Kulturnacht in Wesel: Hochschule öffnet Türen

Ein Date mit der FOM

17.09.2019 | Wesel

Was kann ich an der FOM in Wesel studieren? Welche Zeitmodelle gibt es für ein berufsbegleitendes Studium? Und wie sehen eigentlich die Hörsäle aus? Fragen über Fragen, die im Rahmen der 18. Weseler Kulturnacht am 21. September an der FOM beantwortet werden. Von 16 bis 22 Uhr haben Interessierte die Gelegenheit, das Hochschulzentrum zu erkunden und einen Blick hinter die Kulissen der Hochschule zu werfen. 

Besucher können die Hochschule unter anderem durch einen Rundgang besser kennenlernen und dabei die mehrfach mit Preisen ausgezeichneten Werke des Künstlerduos Banz & Bowinkel bestaunen. Das Duo setzt sich kritisch mit dem Computer als Alltagsmedium auseinander und hinterfragt seinen Einfluss auf die Menschen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Es besteht keine Anmeldepflicht. Bei Fragen steht Daria Flack unter der E-Mail-Adresse daria.flack@fom.de oder unter der Telefonnummer 0281-1638802-13 gerne zur Verfügung.

Kompakt

„Blick hinter die Kulissen – FOM lädt im Rahmen der 18. Weseler Kulturnacht zum Rundgang ein“
21. September 2019, 16 - 22 Uhr
FOM Hochschulzentrum, Großer Markt 7, 46483 Wesel

Bei der 18. Weseler Kulturnacht öffnet die FOM ihre Türen (Foto: FOM)