Noch Plätze frei - FOM Ausbildungskonferenz 2019 am 10. September

Wie kann „Recrutainment“ im Employer Branding und der Personalbeschaffung eingesetzt werden?

Computerspiele statt Bewerbungsgespräche, Vorstellungs-Videos statt Lebensläufe und virtuelle Welten statt Assessment Center: Klassische Stellenanzeigen reichen heutzutage nicht mehr aus, um junge Talente zu überzeugen. Unternehmen setzen deswegen immer mehr auf „Recrutainment“. Wie sich herkömmliche Formen der Personalbeschaffung mit „Entertainment“ verbinden lassen, darum geht es bei der Ausbildungskonferenz 2019 am 10. September an der FOM Hochschule in Essen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

06.09.2019 | Essen

Ein Mix aus Theorie, Workshops und Austausch erwartet teilnehmende Ausbilder, HR-Experten und Personaler bei der FOM Ausbildungskonferenz 2019. Gastreferent Joachim Diercks, Geschäftsführer der CYQUEST GmbH, erläutert in einem Impuls-Vortrag, wie die Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler aussehen muss und welchen Beitrag Recrutainment dabei leisten kann. Im Rahmen interaktiver Workshops haben die Teilnehmenden im Anschluss die Gelegenheit, unterschiedliche Tools im Hinblick auf die Auswahl geeigneter Kandidatinnen und Kandidaten kennenzulernen.

FOM Ausbildungskonferenz 2019: Recrutainment - Selbsttests und Matching-Tools für die Auswahl von jungen Mitarbeitern!
10. September, 8.30 - 11 Uhr
FOM Hochschulzentrum, Herkulesstraße 32, 45127 Essen
Anmeldung bei Christina Jedamski: christina.jedamski@bcw-gruppe.de

FOM Essen Menschen sitzen Tisch Ausbildung
Ausbildungskonferenz in Essen an der FOM: Jetzt noch anmelden (Foto: getty Images/Ridofranz)