• FOM
  • 2019
  • Mai
  • Über 50 FOM Absolventen verabschiedet

Feierliche Urkundenübergabe in Münster

Über 50 FOM Absolventen verabschiedet

23.05.2019 | Münster

Jetzt können sie den Sommer wohl richtig genießen: Mit dem Studienabschluss endet für über 50 FOM Absolventinnen und Absolventen aus elf Bachelor- und Master-Studiengängen ein wichtiger Lebensabschnitt. Im Rahmen der traditionellen Abschlussfeier kamen die Jung-Akademiker im Factory Hotel in Münster zusammen, um ihre Leistungen der vergangenen Semester gemeinsam mit dem Hochschulteam, Familien und Freunden gebührend zu feiern.

Zu den ersten Gratulanten von Seiten der Hochschule gehörten der wissenschaftliche Gesamtstudienleiter, Prof. Dr. habil. Jan Lies, und sein Stellvertreter, Prof. Dr. Michael Göke. Nach einem Festvortrag von Michael Kersting, Vorstand der Volksbank Gronau-Ahaus eG, zum Thema „Genossenschaften im Zeitalter der Digitalisierung“ blickte Absolventin Franziska Bügener in einer Abschlussrede nochmal auf die letzten Jahre des berufsbegleitenden Studiums zurück.

Unter den frisch gebackenen Akademikern befinden sich unter anderem Absolventinnen und Absolventen aus den Studiengängen Business Administration, Wirtschaftsinformatik, Banking & Finance, Wirtschaftspsychologie und Marketing & Communications. Die Erleichterung aller ehemaligen Studierenden war deutlich zu spüren, als sie zum Abschluss der Feier ihre Hüte in die Höhe warfen – denn die letzten Jahre waren geprägt von Fleiß, Prüfungen und überdurchschnittlichem Engagement.

Das Münsteraner Team sagt: „Herzlichen Glückwünsch und auf Wiedersehen!“

Der traditionelle Hütewurf (Foto: FOM/ Tatjana Jentsch)
Familien und Freude kamen in das Factory Hotel in Münster, um mit den Absolventen zu feiern (Foto: Tatjana Jentsch)