• FOM
  • 2017
  • September
  • Augsburger FOM Hochschule startet ins Wintersemester
05.09.2017 | Augsburg

Über 100 „Erstis“

Augsburger FOM Hochschule startet ins Wintersemester

Über 100 Berufstätige haben ihr Studium an der FOM Hochschule in Augsburg begonnen
Über 100 Berufstätige haben ihr Studium an der FOM Hochschule in Augsburg begonnen (Foto: FOM)

Mit einer feierlichen Eröffnung hat das Wintersemester 2017 an der FOM Hochschule in Augsburg begonnen. Mehr als 100 neue Studierende haben sich in sechs verschiedenen Studiengängen eingeschrieben. Premiere feiert der Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit. Darüber hinaus führt das Augsburger Hochschulzentrum in der Karlstraße erstmalig den Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie in zwei verschiedenen Zeitmodellen durch.

Geschäftsleiterin Cornelia Windisch begrüßte die Erstsemester gemeinsam mit dem wissenschaftlichen Gesamtstudienleiter in Augsburg, Prof. Dr. Gerald Mann, dem Prorektor für Kooperationen der FOM, Prof. Dr. Stefan Heinemann, und mit den Dozentinnen und Dozenten, die in Augsburg lehren. „Vielleicht verspüren Sie Vorfreude und Aufregung, aber auch Respekt vor dem, was auf Sie zukommt. Vielleicht fragen Sie sich, ob Sie das Studium erfolgreich abschließen werden. Ich kann Ihnen versichern, dass Sie eine sehr gute Entscheidung getroffen haben. Vor Ihnen liegt eine spannende Zeit, in der Sie sich nicht nur fachlich sondern auch persönlich weiterentwickeln werden“, so die Geschäftsleiterin. „Auf Sie wartet eine Trekkingtour, kein Spaziergang“, mahnte Professor Mann und fügte augenzwinkernd hinzu: „Für die kommenden dreieinhalb Jahre ist die FOM Hochschule Ihr zweites Zuhause.“

Nach dem offiziellen Teil der Semestereröffnung hatten die neuen Studierenden Gelegenheit, mit Dozentinnen und Dozenten in Gespräch zu kommen und Kommilitonen kennenzulernen.