• FOM
  • 2017
  • Oktober
  • Neu im Programm: Spring School Behavioral Finance
23.10.2017

„The city that never sleeps“– Mit der FOM nach New York

Neu im Programm: Spring School Behavioral Finance

Studieren mit Blick auf die Wall Street (Foto: Pace University)
Studieren mit Blick auf die Wall Street (Foto: Pace University)

Ab Mai 2018 hat die FOM Hochschule ein neues Auslandsseminar im Programm. Zum ersten Mal wird die Spring School Behavioral Finance für Bachelor-Studierende an der Pace University in New York angeboten. Mit der Partner-Universität in den USA besteht bereits eine langjährige Kooperation.

Während des Aufenthalts in New York eignen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Kompetenzen im Bereich der psychologischen und ökonomischen Grundlagen der verhaltensorientierten Finanzmarkttheorie an. Sie lernen die Zusammenhänge zwischen kognitiven Prozessen und psychologischen Faktoren für Entscheidungen in der Finanzwelt kennen. Das akademische Programm der Spring School gibt interessante Einblicke „hinter die Kulissen“ der Finanzmarkttheorien und ist besonders auf Studierende aus psychologischen Studiengängen abgestimmt. Inhaltlich eignet sich das Programm besonders für Studierende des Studiengangs Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie.

Die FOM Studierenden können – neben den Vorlesungen und Seminaren – während ihres Aufenthalts auch ihre interkulturellen Kompetenzen erweitern. Dafür sind unter anderem eine Unternehmensexkursion und eine Stadtführung durch Downtown geplant.

Michaela Schönherr vom International Office freut sich über das neue Auslandsprogramm der FOM Hochschule in den USA: „Wir blicken der erweiterten Kooperation mit der Pace University mit großer Vorfreude entgegen und hoffen auf zahlreiche Interessenten und Anfragen. Die Pace University ist mit 13.000 Studierenden eine der größten Universitäten im US-Bundesstaat New York. Für unsere Bachelor-Studierende ist das Programm daher eine große Chance abseits des heimischen Hörsaals neue Kenntnisse und Fähigkeiten zu erlangen. Die Spring School wird an der Lubin School of Business in direkter Nähe zur Wallstreet stattfinden.“

Bei Interesse oder Fragen zur Anmeldung hilft Michaela Schönherr vom International Office gerne unter 0201 - 81 004 446 oder international@fom.de weiter. Ein Info-Webinar bietet das International Office am 8. November ab 17 Uhr an.