• FOM
  • 2017
  • Oktober
  • „Mit Disziplin und Motivation zum Erfolg“: Ex-Weltklasseschwimmer Thomas Lurz bei Düsseldorfer Absolventenfeier
24.10.2017 | Düsseldorf

„Mit Disziplin und Motivation zum Erfolg“

Ex-Weltklasseschwimmer Thomas Lurz bei Düsseldorfer Absolventenfeier

Thomas Lurz vor den Düsseldorfer Absolventen (Foto: Tom Schulte/FOM)

Im Theater der Träume in Heerdt haben Absolventinnen und Absolventen der FOM Hochschule Düsseldorf ihren Studienabschluss gefeiert. FOM Geschäftsleiter Daisuke Motoki begrüßte zu der Absolventenfeier rund 400 Gäste. Neben der Studien- und Geschäftsleitung gratulierten auch viele Familienmitglieder und Freunde zum erfolgreichen Studienende. 

Mehr als 330 Absolventinnen und Absolventen aus acht berufsbegleitenden Bachelor- und 13 Master-Studiengängen verabschiedete die FOM in diesem Herbst. Aus beruflichen Gründen konnten nicht alle an der Feierstunde teilnehmen. 

Prof. Dr. Kay Schlenkrich, wissenschaftlicher Gesamtstudienleiter der FOM in Düsseldorf, lobte die erfolgreichen Studierenden für ihre Leistung und ihr Engagement während der vergangenen Studienjahre. Damit schlug er eine Brücke zu Festredner Thomas Lurz. Für den ehemaligen Weltklasseschwimmer und Erfolgscoach sind unter anderem kontinuierliches Training, Disziplin, ein konkreter Fokus und Motivation wichtige Eigenschaften, die zum Erfolg verhelfen. Lurz beschrieb in seinem Vortrag eindrucksvoll die Parallelen zwischen Höchstleistungen in Sport und Management.

Mit diesem Motivationsschub im Rücken und nach dem traditionellen Hütewurf feierten die Absolventinnen und Absolventen noch weiter - bei kalten Getränken und angeregten Gesprächen.  

Die Hüte in die Luft: Düsseldorfer FOM Absolventen feierten ihren Studienabschluss (Foto: Tom Schulte/FOM)