• FOM
  • 2017
  • März
  • Karrieremesse Stuzubi am 18. März in Leipzig: FOM Hochschule stellt sich Fragen zum dualen und berufsbegleitenden Studium
07.03.2017 | Leipzig

Karrieremesse Stuzubi am 18. März in Leipzig

FOM Hochschule stellt sich Fragen zum dualen und berufsbegleitenden Studium

Sich zu entscheiden, ob man nach der Schule lieber eine Ausbildung oder ein Studium beginnt und dann auch noch zu wissen, welcher Fachbereich der richtige ist, ist gar nicht so einfach. An der FOM Hochschule muss man sich nicht entscheiden, in Form eines dualen oder berufsbegleitenden Studiums ist Beruf und Studium parallel möglich. Wie das funktioniert und welche Bachelor- und Masterstudiengänge die FOM anbietet, darüber können sich Interessenten am 18. März auf der Karrieremesse Stuzubi in der Kongresshalle am Zoo informieren.

Infos zum dualen und berufsbegleitenden Studiuman der FOM gibt's auf der Stuzubi am 18. März von 10 - 16 Uhr (Foto: FOM Hochschule)
Infos zum dualen und berufsbegleitenden Studiuman der FOM gibt's auf der Stuzubi am 18. März von 10 - 16 Uhr (Foto: FOM Hochschule)

„Ob ein Studium mit einem betriebswirtschaftlichen Schwerpunkt, IT- oder Gesundheitsmanagement: An der FOM in Leipzig finden Studieninteressierte international anerkannte Bachelor- oder Master-Programme, um sich neben dem Beruf zu qualifizieren“, sagt Dr. Corrina Herold, Geschäftsleiterin der FOM Hochschule in Leipzig. „Auf der Stuzubi am 18. März stehen wir allen Interessenten dazu Rede und Antwort.“

Von 10.00 bis 16.00 Uhr ist die FOM Hochschule an ihrem Stand erreichbar, von 11:30-11:50 informiert parallel auch noch ein Vortrag „Ausbildung oder Studium? Beides! Studieren an der FOM“.