• FOM
  • 2021
  • Juni
  • Virtuelle Probevorlesungen für Stuttgart, Karlsruhe und Mannheim

FOM Hochschulzentren gehen im Juni/Juli gemeinsam neue Wege:

Virtuelle Probevorlesungen für Stuttgart, Karlsruhe und Mannheim

10.06.2021 | Karlsruhe, Mannheim und Stuttgart

Virtuell „Hörsaal-Luft“ schnuppern und die FOM Hochschule kennenlernen: Damit sich Studieninteressierte einen Eindruck vom berufs- und ausbildungsbegleitenden Studium an der FOM verschaffen können, laden die Hochschulzentren Stuttgart, Karlsruhe und Mannheim im Juni und Juli zu Online-Probevorlesungen mit unterschiedlichen Themen und Inhalten ein. Die Teilnahme ist kostenfrei und unverbindlich.

Corona verändert auch den Hochschulalltag: Virtuelle Präsenzvorlesungen und digitale Lernmedien ersetzen aktuell den klassischen Hörsaal. Dies wirft für potenzielle Studierende viele Fragen auf: Wie ist das FOM Studium organisiert? Wie laufen die Vorlesungen ab und wann finden sie statt? Studieninteressierte haben nun die Möglichkeit, konkrete Einblicke in das berufs- und ausbildungsbegleitende Studium zu erhalten und die verschiedenen Hochschulbereiche kennenzulernen – im Rahmen von Online-Probevorlesungen der FOM Hochschulzentren Karlsruhe, Mannheim und Stuttgart. 

 Die Teilnahme ist kostenfrei. Hier geht's zur Anmeldung.

Symbolbild: Studieninteressierte am Laptop
Jetzt anmelden für die virtuellen Probevorlesungen der FOM Hochschulzentren Karlsruhe, Mannheim und Stuttgart (Foto: iana_kolesnikova - stock.adobe.com)

Termine (jeweils 18 bis 19.30 Uhr)

»Ein paar Gedanken über Finanzmärkte«

Prof. Dr. Kristian Giesen, Hochschulbereich Wirtschaft & Management

Dienstag, 15. Juni 2021

 »Ein Blick ins Gehirn: Einführung in die Biopsychologie«

Prof. Dr. Mira Fauth-Bühler, Hochschulbereich Wirtschaft & Psychologie

Donnerstag, 17. Juni 2021

 »Kommunikation und Sprache – wie Vorlesung auch sein kann…«

Prof. Dr. Zenobia Frosch, Hochschulbereich Gesundheit & Soziales

Dienstag, 22. Juni 2021

 »Digitalisierung und Nachhaltigkeit in der Produktion von morgen«

Prof. Dr. Jörg Mandel, Hochschulbereich Ingenieurwesen

Mittwoch, 14. Juli 2021

 »Blockchain-Technologie am Beispiel der Kryptowährung Bitcoin«

Prof. Dr. Peter Preuss, Hochschulbereich IT Management

Donnerstag, 15. Juli 2021

 »LegalTech, Smart Contracts und Co. zum Trotz: Warum Algorithmen Wirtschaftsjuristen grundsätzlich nicht werden ersetzen können«

Prof. Dr. Matthias Wenn, Hochschulbereich Wirtschaft & Recht

Freitag, 16. Juli 2021