• FOM
  • 2021
  • August
  • Neuer Professor für Wirtschaft & Management - Dr. Matthias Murawski lehrt an der FOM in Berlin

Neuer Professor für Wirtschaft & Management

Dr. Matthias Murawski lehrt an der FOM in Berlin

Dr. Matthias Murawski ist neuer Professor für allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Digital Management an der FOM Hochschule in Berlin. Mit dem ausgewiesenen Experten für Business Administration und Engineering, Dr. Matthias Murawski, wird der Hochschulbereich „Wirtschaft & Management“ verstärkt. Bei einer virtuellen Ernennungsfeier wurde der gebürtige Cuxhavener nun offiziell als Professor an der FOM begrüßt.

16.08.2021 | Berlin

Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre und „Business Administration and Engineering“ promovierte Dr. Murawski 2019 zum Dr. rer. pol. an der ESCP Europe Business School Berlin. Sein beruflicher Werdegang führte Dr. Matthias Murawski u.a. zu Beschäftigungen im Bankensektor und bei internationalen Konzernen. Der Diplom-Volkswirt arbeitete für mehrere Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter an einer Berliner Wirtschaftshochschule sowie 2019 kurzzeitig in einer Beratung für landwirtschaftliche Betriebe. Darüber hinaus sammelte er Projekterfahrung im Rahmen der Betreuung von diversen Industrieprojekten mit IT-Bezug, sowie in der Unterhaltungsbranche.

Lehrerfahrung sammelte Dr. Matthias Murawski bereits seit 2007 im Rahmen externer Dozententätigkeiten an der Frankfurt School of Finance and Management. Seit 2020 ist er als Dozent an der FOM tätig. Zu seinen Fachgebieten zählen u.a. E-Business, Digitale Transformation, Digital Business, IT-Trends & Innovation.

Dr. Matthias Murawski ist neuer Professor für allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Digital Management an der FOM Hochschule in Berlin (Foto: FOM).
Dr. Matthias Murawski ist neuer Professor für allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Digital Management an der FOM Hochschule in Berlin (Foto: FOM).