• FOM
  • 2019
  • Oktober
  • „Wachsender Bedarf an digitalkompetenten Fachkräften in der Region“

Praxisintegrierendes Duales Studium der Wirtschaftsinformatik

„Wachsender Bedarf an digitalkompetenten Fachkräften in der Region“

Im digitalen Zeitalter sind Mitarbeitende mit Informatikkenntnissen gefragt. Um künftige Fach- und Führungskräfte entsprechend der eigenen Bedarfe auszubilden und frühzeitig ans Unternehmen zu binden, bieten zwei Firmen in Nordhessen jetzt das Duale Studium der Wirtschaftsinformatik für (Fach-)Abiturienten an. Zu diesem Zweck haben beide Unternehmen eine enge Zusammenarbeit mit der FOM Hochschule in Kassel vereinbart.

02.10.2019 | Kassel

Die SMA Solar Technology AG, führender Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik aus Niestetal, hat ebenso einen Kooperationsvertrag mit der FOM in Kassel geschlossen wie die CTI Consulting GmbH, ein Beratungsunternehmen für IT-Management in Kassel. Obwohl sich die Unternehmen in Größe und Branche deutlich unterscheiden, setzen beide gleichermaßen auf das Duale Studium der Wirtschaftsinformatik. Maria Weidemann, Geschäftsleiterin der FOM in Kassel: „Bei uns ist das praxisintegrierende Duale Studium noch nicht sehr verbreitet, meist läuft das Duale Studium in Kombination mit einer IHK-Ausbildung. Unsere beiden Kooperationspartner gehen damit einen neuen Weg und verzichten bewusst auf eine parallele Ausbildung. Der Fokus soll auf dem Studium und der Praxis im Unternehmen liegen.“ Insgesamt sei Wirtschaftsinformatik ein wachsender Bereich, so Weidemann, „denn der Bedarf an digitalkompetenten Fachkräften in der Region Nordhessen ist groß.“

Aktuell sind bereits dual Studierende der beiden neuen Kooperationspartner am Kasseler FOM Hochschulzentrum eingeschrieben. Tagsüber arbeiten sie im Betrieb und lernen die Aufgaben und Abläufe im Unternehmen kennen. An zwei bis drei Abenden pro Woche und an zwei Samstagen im Monat besuchen sie ihre Vorlesungen an der FOM. „Die Kombination von Studium und Praxis ist für unsere dual Studierenden der ideale Weg, fundiertes Wissen in einer speziellen Branche zu erlangen“, so Dr. Cindy Wolf-Rockstroh von SMA Solar Technology AG, „in unserem Unternehmen haben sie damit die besten Chancen, früh Verantwortung zu übernehmen.“

Jetzt Probevorlesung buchen!