• FOM
  • 2019
  • November
  • Gemeinsam die Digitalisierung angehen: FOM und Amazon Web Services bieten Workshop an

Gemeinsam die Digitalisierung angehen

FOM und Amazon Web Services bieten Workshop an

Allein der Bereich IT Management der FOM Hochschule erreicht bundesweit ca. 5.000 Studierende und gehört aktuell zu den stärksten Wachstumsfeldern der Hochschule. Die Studierendenzahl des innovativen Studiengangs Big Data & Business Analytics hat sich beispielsweise im Vergleich zum Vorjahr gleich verdoppelt. Für die FOM ein guter Grund, einen Workshop, zusammen mit Amazon Web Services (AWS) für Dozenten aus ganz Deutschland anzubieten und somit die IT-Kompetenzen und Optionen für weitergehende Forschungskooperationen zu fördern.

05.11.2019 | Düsseldorf

Im Zuge  ihrer Digital Workspace Strategie führte die FOM Düsseldorf zusammen mit  Experten von AWS einen Workshop zu Cloud-Diensten durch. Innerhalb eines „AWS Trainings“ vermittelten die AWS-Spezialisten rund 30 FOM Dozenten aus ganz Deutschland komplexe Cloud-Kenntnisse, um die Implementierung und Nutzung von Classroom-Technologien gemeinsam voranzubringen. 

Prof. Dr. Oliver Koch, Dekan des Hochschulbereichs IT-Management und Direktor des mis Instituts: „Als die Hochschule für Berufstätige legen wir ein besonderes Augenmerk auf den Theorie-Praxis-Transfer. Im Rahmen der Vermittlung von IT-Kompetenzen bedarf es dabei einer konkreten Abbildung von Prozessen in Anwendungssystemen und einem tiefen Verständnis von Cloud-Diensten.“ Aus diesem Grunde wird die FOM im Rahmen ihrer Digital Workspace Strategie – in Kooperation mit führenden Anbietern – digitale Trainingsbereiche auf der Basis von State-of-the-Art-Software bereitstellen. „Die Zusammenarbeit mit Amazon Web Services markiert hierbei einen wichtigen Aspekt innerhalb dieser Entwicklung“, so Koch.

Prof. Dr. Rüdiger Buchkremer, Direktor des ifid Instituts der FOM, weiß: „Cloud-Systeme bieten hier die Möglichkeit der nahezu uneingeschränkten Skalierbarkeit, sie sind sicher und obendrein noch deutlich umweltfreundlicher als die materiellen Counterparts im Server-Keller. Daher setzen die Forscherinnen und Forscher im ifid Institut für IT Management und Digitalisierung in Lehre und Forschung auf Cloud-Computing, wobei unter anderem  AWS Educate eine tragende Rolle einnimmt.“

Doch setze die FOM nicht nur auf die Cloud in der Lehre – auch in der Forschung seien bereits Erfolge zu verzeichnen, erklärt Rektor Prof. Dr. Burghard Hermeier. Dazu zählen beispielsweise hochwertige wissenschaftliche Fachpublikationen, die mit Studierenden und Research Fellows als Co-Autoren verfasst wurden, sowie öffentlich geförderte Projekte. „Wir verfolgen stets das Ziel, inhaltlich up-to-date zu sein, uns in der Forschung zu engagieren und regelmäßig Workshops und Transferveranstaltungen für Lehrende zu organisieren“, so der Rektor.

Die FOM Hochschule und Amazon intensivieren ihre Zusammenarbeit (Foto: FOM)
Im Zuge der Zusammenarbeit führten Amazon-Experten in Düsseldorf einen Workshop durch und vermittelten komplexe Cloud-Kenntnisse (Foto: FOM)