• FOM
  • 2019
  • Juni
  • Kooperationsvertrag unterzeichnet: Neuer Studiengang für E-Commerce

Kooperationsvertrag unterzeichnet

Neuer Studiengang für E-Commerce

05.06.2019 | Köln

Der Online-Handel boomt. In Zeiten diverser Digitalisierungsprozesse und vernetzter Märkte nimmt der E-Commerce einen immer größeren Stellenwert ein. Daher erweitert die FOM in Köln ihr ausbildungsbegleitendes Studienangebot. In Kooperation mit dem Erich Gutenberg Berufskolleg und der IHK Köln bietet die FOM ab Wintersemester 2019 einen dualen Studiengang an, der sich an Auszubildende des neu geschaffenen IHK-Berufsbildes „Kaufleute im E-Commerce“ richtet. In diesem neuen Kooperationsstudiengang haben die Studierende die Möglichkeit, mit erheblicher Zeitersparnis zum Bachelor-Abschluss zu gelangen. Im Mai wurde die Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.

Der Bedarf nach qualifizierten Fachkräften im E-Commerce steigt. Neue Tätigkeitsfelder und Geschäftsmodelle erfordern spezifische Kompetenzen in der Konzeption von Onlineshops, der Durchführung von Social-Media-Marketing Maßnahmen und der Suchmaschinenoptimierung.

Azubis des Ausbildungsberufes „Kaufmann/-frau im E-Commerce“ haben an der FOM in Köln die Möglichkeit, sich im Rahmen eines dualen Studiums umfassend dafür zu qualifizieren. Der Studiengang schließt mit dem Bachelor „Marketing und Digitale Medien“ ab.

In Kooperation mit dem Erich Gutenberg Berufskolleg und der IHK Köln bietet die FOM ab dem Wintersemester 2019 einen dualen Studiengang an (Foto: Ulrich Kaifer)