• FOM
  • 2017
  • Mai
  • FOM Professorin informiert über „Spezialisten im digitalen Zeitalter“
23.05.2017 | Siegen

Hochschul-Frühstücks-Forum

FOM Professorin informiert über „Spezialisten im digitalen Zeitalter“

Beim „FOM Frühstücks-Forums“ am 30. Mai geht es um die Frage, wie sich die Customer Journey durch die Digitalisierung gewandelt hat. Denn fest steht: die Digitalisierung durchdringt sämtliche Lebensbereiche und stellt auch Unternehmen vor neue Herausforderungen. Gefragt sind daher Mitarbeiter, die in Disziplinen wie Social Media und Mobile Marketing gut ausgebildet sind.

Prof. Dr. Julia Naskrent erläutert die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Customer Journey des Kunden. Ihre These: „Wo früher Tante Emma persönliche Produktempfehlungen aussprach, geben heute Blogbeiträge und Bewertungsforen Auskunft über Produkte. Das Verständnis wichtiger Kundenkontaktpunkte während der Customer Journey ist daher für das digitale Marketing grundlegend und zeichnet die ‚Spezialisten im digitalen Zeitalter‘ aus.“

Der Bachelor-Studiengang „Marketing & Digitale Medien“ an der FOM Hochschule vermittelt dieses Wissen und wird ebenfalls vorgestellt. Anschließend sind die Teilnehmenden bei einem Frühstücksbuffet zum Austausch eingeladen.

Kompakt:
FOM Frühstücks-Forum
30. Mai 2017 | 10-12 Uhr im FOM Hochschulzentrum, Birlenbacherstr. 17, 57078 Siegen

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen nimmt Mona Brombach-Schmidt gerne unter mona.brombach-schmidt@fom.de oder 0271 7700326-12 entgegen.