• FOM
  • 2017
  • Juni
  • Erste Zertifikate für Azubis am Robert-Schuman-Berufskolleg (RSBK)
02.06.2017 | Dortmund

Ein Jahr Duales Studium an der FOM

Erste Zertifikate für Azubis am Robert-Schuman-Berufskolleg (RSBK)

Premiere: Erste Zertifikate für Azubis des RSBK (Foto: RSBK)

Die Kooperation der FOM Hochschule Dortmund mit dem Robert-Schuman-Berufskolleg (RSBK) trägt erste Früchte. 16 Auszubildende des Ausbildungsberufs „Kaufleute im Gesundheitswesen“, die am RSBK die Berufsschule besuchen, haben jetzt nach einem Jahr das FOM Modul „Kompetenz- & Selbstmanagement“ erfolgreich abgeschlossen. Die jungen Leute erhielten ihre Zertifikate aus den Händen von Schulleiter Rolf Janßen und FOM Geschäftsleiterin Keare Han.

Hintergrund der Kooperation: Angehende Kaufleute im Gesundheitswesen können bereits während ihrer Ausbildung Module des FOM Bachelor-Studiengangs Gesundheits- und Sozialmanagement absolvieren. Dadurch verkürzt sich die Studien- und Ausbildungszeit und die Studierenden kombinieren Erfahrungen aus der unternehmerischen Arbeitswelt mit wissenschaftlichen Erkenntnissen und Vorgehensweisen.

Die erfolgreich absolvierten Module können auf das Studium angerechnet werden – auch bei einem späteren Studienstart. Die Kooperation ist bisher einmalig an der FOM und ein gutes Beispiel für die Verzahnung von Hochschule und Schule, die von Politik und Wirtschaft immer wieder gefordert wird.