Hochschulbereich

Duales Studium

Bachelor-Studiengang
Soziale Arbeit

Hochschulabschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

Ob in der Familienhilfe, im Bereich der Rehabilitation oder auch zunehmend in der interkulturellen Integrations- und Flüchtlingshilfe: Der Bedarf an Sozialpädagogen und Sozialarbeitern ist enorm. Tatsächlich nahm die Berufsgruppe 2015 die Spitzenposition im Ranking der gefragtesten Akademiker ein.

Der Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit (B.A.) befähigt Sie, Ihren Beitrag zu einer der zentralen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit zu leisten: benachteiligte Menschen in ihrem Alltag zu unterstützen. Im Studium erwerben Sie ein breites Fachwissen, um soziale Probleme in den unterschiedlichsten Bereichen zu lösen oder präventiv gegen sie vorzugehen. Grundlagen der Pädagogik, Psychologie und Soziologie gehören ebenso zum Studienplan wie Fragen zur Finanzierung und zum Marketing im sozialen Sektor sowie die Handlungsfelder Kinder- und Jugendhilfe, Suchthilfe und Behindertenhilfe. Sozialarbeiter erfüllen unabhängig vom Tätigkeitsbereich stets eine Schnittstellenfunktion. Der Bachelor-Studiengang bereitet Sie darauf vor, beiden Seiten kompetent begegnen zu können: den Menschen, die Sie betreuen, und den Institutionen und Akteuren, mit denen Sie dafür zusammenarbeiten. Mit dem Abschluss des Studiums erschließen Sie sich ein vielseitiges, anspruchsvolles und erfüllendes Tätigkeitsfeld mit guten Berufsaussichten.

Sie beenden Ihr ausbildungsbegleitendes Bachelor-Studium in Soziale Arbeit mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.).

Wo möchten Sie studieren?

Abhängig von Hochschulzentrum und Studienstart (Beginn im Sommer- oder Wintersemester) können Sie an der FOM aus verschiedenen Zeitmodellen wählen.

Semesterbeginn: März und September (abhängig vom Studienort)

Infos zum Studiengang Factsheet

Hochschulabschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
Dauer: 7 Semester
Leistungsumfang: 180 ECTS-Punkte
Akkreditierung: Die FOM ist von der FIBAA systemakkreditiert. Damit ist auch dieser Studiengang akkreditiert.

Zulassungsvoraussetzung

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • und aktuelle Berufstätigkeit (Vollzeit- sowie Teilzeittätigkeit) oder betriebliche Ausbildung, Traineeprogramm, Volontariat. Sollten Sie aktuell nicht berufstätig sein, jedoch eine Berufstätigkeit anstreben, kontaktieren Sie bitte unsere Studienberatung. Gerne prüfen wir gemeinsam Ihre individuellen Möglichkeiten der Zulassung.


Hinweis zur staatlichen Anerkennung als Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagoge:
Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Studienganges „Soziale Arbeit“ sind nach erfolgreichem Abschluss und Erbringung des geforderten Praxisanteils berechtigt, die Berufsbezeichnung „staatlich anerkannter Sozialpädagoge/-gin“ bzw. „staatlich anerkannter Sozialarbeiter/-in“ zu führen.

Vorlesungszeiten

Je nach Studienort und Studienbeginn (Winter- oder Sommersemester) stehen Ihnen unterschiedliche Zeitmodelle zur Auswahl. Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Hochschulzentrum aus, um die möglichen Vorlesungszeiten angezeigt zu bekommen

Abend- und Samstags-Studium

Die durchschnittliche Vorlesungszeit beträgt ca. 9 Stunden pro Woche.*)
Je nach Hochschulzentrum wird das Zeitmodell 1 oder Zeitmodell 2 angeboten

Zeitmodell 1
1, 2 oder 3 Abende/Woche (Mo.-Fr.) 18:00 – 21:15 Uhr und 2 oder 3 Samstage/Monat 08:30 – 15:45 Uhr

Zeitmodell 2
Immer freitags 18:00 – 21:15 Uhr und samstags 08:30 – 15:45 Uhr

Abend-Studium

3 Abende/Woche (Mo.-Fr.) 18:00 – 21:15 Uhr

Tages-Studium

2 Tage/Woche (Mo.-Fr.) i.d.R. 08:30 – 15:45 Uhr
oder
1 Tag/Woche und samstags i.d.R. 08:30 – 15:45 Uhr

*) Bezogen auf das gesamte Studium, in Ausnahmefällen kann davon abgewichen werden.

Änderungen möglich: Die Vorlesungszeiten sind abhängig vom Studienbeginn (WS/SS) und werden die gesamte Studiendauer über beibehalten.
Semesterferien: August und Mitte bis Ende Februar. Im Tages-Studium: Juli/August und Februar
Studieninhalte/-verlauf

Studiengebühren

Studiengebühr: 12.390 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 295 Euro
Prüfungsgebühr: 300 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit)*
Gesamtkosten: 12.690 Euro beinhaltet Studiengebühr und Prüfungsgebühr

*Bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr.

» Hier finden Sie weitere Informationen zu Kosten und Finanzierung.

Akkreditierung

Die FOM wurde Anfang 2012 als erste private Hochschule Deutschlands von der FIBAA, der Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, systemakkreditiert. Diese Gütesiegel zeigen, dass das bereits seit vielen Jahren etablierte, interne Qualitätsmanagement-System der FOM den Standards des Akkreditierungsrats entspricht. Die FIBAA erkennt an, dass die FOM eigenverantwortlich die Qualität ihrer Studienprogramme sicherstellen kann. Somit sind alle von der FOM angebotenen Studiengänge akkreditiert. Grundsätzlich wird der FOM bescheinigt, dass sie hervorragende akademische Qualifikationsmöglichkeiten und sehr gute Studienbedingungen - insbesondere für berufstätige Studierende - bietet und somit die Beschäftigungsfähigkeit ihrer Absolventen sichert. Zu den besonderen Stärken der FOM zählt darüber hinaus die kompetenzorientierte und dem Bedarf des Marktes entsprechende Lehre.

» Hier können Sie die Akkreditierungsurkunde downloaden.

» Hier erfahren Sie mehr zur Akkreditierung der Studiengänge.

Stellenangebote Duales Studium

Studienprogramm: (Mehrfachauswahl möglich)
Studienort:
Stellentyp:

Praktikum
Praktika mit Studium zum
Bachelor of Arts (B.A.) in Soziale Arbeit
Firmen Logo

Pflegetiger GmbH
Am Treptower Park 28-30
12435 Berlin


Wir über uns:
Bei Pflegetiger haben wir das Ziel, die ambulante Pflege fit für die Zukunft zu machen.
Wir verbinden das Konzept der Nachbarschaftspflege mit mobiler Technologie, um
unseren Pflegefachkräften einen super Job zu bieten und Wachstum zu ermöglichen.
Damit verwirklichen wir ein völlig neues Arbeitsmodell mit weniger Stress für die
Pflegenden und mehr Aufmerksamkeit für die Gepflegten.
Gegründet 2016, versorgen bereits knapp 100 Pflegefachkräfte eine dreistellige Zahl
an Kunden in Berlin. Im Büro kümmert sich ein hochmotiviertes Team aus derzeit 35
Tigern um das Recruiting, das Marketing, die Technologie und natürlich die Steuerung
der Pflege.
Alle Pflegetiger vereint der Antrieb, so vielen Patienten wie möglich die
Selbstständigkeit im eigenen Zuhause zu erhalten. Der Weg dahin birgt viel
Gestaltungsspielraum, der in vielen spannenden Aufgaben mit großer Verantwortung
und Eigeninitiative resultiert.

Bist du bereit für die Herausforderung, Pflege neu zu überdenken und nicht
aufzugeben, bis wir unser Ziel erreicht haben? Wenn ja, dann bewirb dich bei uns!

Für unser Büro am Treptower Park suchen wir ab sofort einen Praktikanten (w/m), der unser Büro-Team tatkräftig unterstützt.


Deine Aufgaben
- Du bist verantwortlich für die Konzeptionierung, Umsetzung und Optimierung von SEM-Kampagnen mit Budgetverantwortung
- Du arbeitest Performance orientiert und achtest stets auf wichtige Kennzahlen
- Du bist zuständig für die Markt- und Wettbewerbsbeobachtung sowie Identifizierung relevanter SEA und Performance Marketing Trends
- Du bist verantwortlich für einen der folgende Kanäle und Teilbereiche: SEM, Display, Content Marketing
- Du erstellst Reports, Analysen und wertest die verschiedenen Kennzahlen aus
- Du arbeitest in enger Zusammenarbeit mit dem Content Marketing Team und einem der Gründer

Dein Profil
- Du bist aktuell eingeschriebene/r Student/in der Kommunikations-, Sozial-,
Wirtschaftswissenschaften, Marketing oder Journalismus bzw. vergleichbarer Studiengang
- Du zeigst hohes analytisches und strategisches Denken und bist in der Lage dich leicht in den Kunden hinein zu versetzen
- Der Umgang mit verschiedenen Softwares bereitet dir keine Probleme und du findest dich auch in neuen Anwendungen schnell zurecht
- Du hast bereits Erfahrung sammeln können im Umgang mit verschiedenen Marketing Tools, wie z.B Adwords, Google Analytics und Facebook Ads
- Du besitzt Kenntnisse mit diversen Tracking-, Kampagnen- und Reportingtools
- Du willst einen Job, bei dem Du das Unternehmen mitgestalten kannst und
findest für jedes Problem eine Lösung

Das erwartet dich bei uns
- ein Arbeitsplatz in einem zukunftsträchtigen, sozialen Unternehmen; ein dynamisches, vielseitiges Team und ein großes Loft-Büro direkt am Treptower Park
- eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit der Möglichkeit, eigene Ideen und Verbesserungsvorschläge einzubringen
- vielseitige Wachstums- und Karrieremöglichkeiten
- Vergünstigungen durch unsere Partnerangebote
- Kontakt zu unserem Netzwerk von Talenten aus Business, Gesundheitswesen und IT

Wir möchten einem Bachelor-Studierenden der FOM Hochschule ein berufsbegleitendes Studium mit unserem Unternehmen ermöglichen.

Das klingt nach dem perfekten Job für dich? Dann schick uns deinen Lebenslauf unter
Angabe deiner Gehaltsvorstellungen direkt per E-Mail
Wir warten auf dich!

Dein Pflegetiger Team

Firmen Logo

Echo e.V.
Büro München
Helsinkistraße 100
81829 München

DUALES / BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM "SOZIALE ARBEIT" IM BEREICH SCHULE

Über uns:

ECHO e.V., ein gemeinnütziger Verein und freier Träger der Jugendhilfe nach §75 KJHG, arbeitet mit Methoden der kulturellen Bildung, Spielpädagogik, Erlebnispädagogik und nach den Grundsätzen der kulturellen und politischen Bildung sowie im Sinne der Inklusion.

Wir bieten eine Praktikumsstelle speziell für diesen Vereinsbereich:
Die Bildungswerkstatt des ECHO e.V. bietet qualifizierte inklusive Nachmittagsbetreuung für Grund- und weiterführende Schulen sowie inklusive, kulturpädagogische Kursangebote, Blockprogramme und Projektwochen für Schulen im gebundenen Ganztag an.

Wir bilden KinderpflegerInnen und ErzieherInnen aus und betreuen StudentInnen der staatlichen Hochschule für angewandte Wissenschaft, der IUBH und der FOM.

Arbeitsfelder:
Klassische Betreuungsaufgaben …
… während der Essenzeiten und Spielzeiten drinnen wie draußen

Hausaufgabenbetreuung
Wir arbeiten mit Lernzeiten. Es gibt zu jedem Schuljahresbeginn eine Einführung in die aktuelle Lernmethodik sowie Fortbildungen im Bereich Lerntraining für alle Hausaufgaben und Nachhilfe-Teams.

Bereiche der Kulturellen Bildung
In allen Gruppen werden Kurse aus den unterschiedlichsten kulturellen Bereichen angeboten, an denen du teilnehmen kannst, oder du bringst Erfahrung mit und kannst einen eigenen Kurs für eine Kindergruppe anbieten.

Sozialpädagogische Ansätze
Wir arbeiten ab den SJ 18/19 mit einem Fachdienst für verhaltensauffällige Kinder, wir verwenden Methoden der Deeskalation, wir führen Elternberatungen durch, wir arbeiten eng mit der Schulsozialarbeit und dem Streetwork der Gemeinde Kirchheim zusammen. Wir übernehmen §8a Fälle. Hier bekommst du auch einen Einblick in die Dokumentationsverfahren.

Sonstiges
Im Schuljahreszyklus finden immer wieder Feste und Ausflüge statt, an deren Organisation und Umsetzung du dich gerne beteiligen kannst.

Solltest du Interesse haben und oder freie Stundenkontingente, kannst du gerne auf unserer inklusiven Naturstation Schafflerhof Erfahrungen sammeln. Hier lernst du die Bereiche der tiergestützten Pädagogik und der Erlebnispädagogik kennen.

Fortbildungen
Wir bieten den Praxisrahmen für Fortbildungen im Bereich der systemischen Kinder- und Jugendberatung und der systemischen Kinder- und Jugendtherapie sowie der Fortbildung in Konfrontationspädagogik. Wir unterstützen die Fortbildung zum OGS Koordinator. Wir kümmern uns um die Anerkennung nicht deutscher und nicht bayerischer Bildungsabschlüsse.

Interne fortlaufende Fortbildungen in Modulen:
- Recht und Regeln in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
- Rollenverständnis im pädagogischen Handeln
- Praxisfortbildung Kulturelle Bildung
- Praxisfortbildung Spielpädagogik
- Theorie- und Praxisfortbildung Lerntraining
- Kinderschutzkonzept und Vorgehen im Fall §8a
Wir suchen dich! – Werde Teil des Teams: Praktikum bei Echo e.V.

Wir suchen dich! - Werde Teil des Teams

Wir möchten auch zukünftigen Bachelor- Studierenden der FOM Hochschule ein berufsbegleitendes / ausbildungsbegleitendes Studium mit unserem Verein ermöglichen. Du hast als Student/in einen Praxisbetreuer in deiner Region. Dieser führt alle Gespräche mit dir und hält den Kontakt zu deiner Hochschule.

Bitte schicke deine Bewerbung mit kurzem Lebenslauf. Weitere Informationen auch unter 089-94304845.

Firmen Logo

Echo e.V.
Büro München
Helsinkistraße 100
81829 München


DUALES / BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM "SOZIALE ARBEIT" IN DER KULTURELLEN BILDUNG

Über uns:

ECHO e.V., ein gemeinnütziger Verein und freier Träger der Jugendhilfe nach §75 KJHG, arbeitet mit Methoden der kulturellen Bildung, Spielpädagogik, Erlebnispädagogik und nach den Grundsätzen der kulturellen und politischen Bildung sowie im Sinne der Inklusion.

Wir bieten eine Praktikumsstelle für Studenten/innen des Studiengangs "Soziale Arbeit" speziell für diese Vereinsbereiche:

- Das Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, ist die größte regionale Kinder- und Jugendkultureinrichtung Münchens.
- Die Dachauer Kreativschmiede (DAKS) ist eine Kinder- und Jugendkulturwerkstatt für die Stadt und den Landkreis Dachau.
- Der mobile kulturpädagogische Dienst „Planspiel" realisiert thematische Spielräume, Spielaktionen und Großveranstaltungen unter Berücksichtigung inklusiver Zielsetzungen. Mit vielfältigen Ferien- und Urlaubsmaßnahmen ermöglicht der Verein Kindern verschiedener Altersstufen inhaltlich anregende Ferienangebote.

Arbeitsfelder :
Spielmobil und Kinder- und Jugendzirkus | Abenteuerspielplatz mit Bau- und Spielaktionen | Kunst- und Theaterwerkstätten | Mitarbeit im Jugendcafé| Erlebnisfahrten mit dem Reisebüro Sonnenschein

Wir sind vernetzt!
ECHO e.V. ist unter anderem Mitglied im Koordinationsforum Kinder- und Jugendarbeit und der Spielraumkommission der Stadt München, bei REGSAM sowie in Fachforum und FachARGE Freizeitstätten der Stadt München, im Münchner Trichter, in der Landesarbeitsgemeinschaft kulturelle Bildung sowie in der Landesarbeitsgemeinschaft der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen, im Bundesverband der deutschen Kinder- und Jugendmuseen, im Deutschen Kinderhilfswerk, in der Bundesarbeitsgemeinschaft Spielmobile und im Jugendherbergswerk.

Wir suchen dich! - Werde Teil des Teams

Wir möchten auch zukünftigen Bachelor- Studierenden der FOM Hochschule ein berufsbegleitendes / ausbildungsbegleitendes Studium mit unserem Verein ermöglichen.

Wir bieten: 
-
Fortbildungsmöglichkeiten themenbezogen nach Einsatzbereich
- 450€ Vergütung pro Monat
- intensive Einarbeitung mit Reflexion und Feedback; professionelle Praktikumsanleitung
- flexible Einsatzmöglichkeiten nach Absprache
- Möglichkeit der Realisierung eigener Projektvisionen im Planspiel

Gerne kannst du dir unsere Arbeit in der Praxis anschauen!

Du bringst mit:
- pädagogisches Interesse oder Vorerfahrung
- Führerschein Klasse B
- Belastbarkeit und Flexibilität

Bitte schicke deine Bewerbung mit kurzem Lebenslauf. Weitere Informationen auch unter 089-94304845.


Trainee
Trainee mit Studium zum
Bachelor of Arts (B.A.) in Soziale Arbeit
Firmen Logo

Integra e.V. 
Osterfeldstraße 1
58300 Wetter an der Ruhr

Wir über uns:

Integra e.V. arbeitet innerhalb der freien Wohlfahrtpflege unter dem Dach des Paritätischen NRW und versteht sich als Dienstleister in der Sozialpsychiatrie, Suchthilfe und Jugendhilfe. Integra e.V. bietet seine Unterstützung suchtgefährdeten, suchtkranken und/oder von einer psychischen Beeinträchtigung oder Behinderung betroffenen Menschen aller Altersgruppen an. Wir kooperieren mit vielen Einrichtungen der Jugendhilfe, der Suchthilfe, der Eingliederungshilfe für Behinderte sowie der (sozial-) psychiatrischen Versorgung und Altenhilfe. In den Geschäftsfeldern der Eingliederungshilfe (Ambulant Betreutes Wohnen) und Jugendhilfe (ambulant und stationäre Hilfen) beschäftigt der Vereins ca. 100 Mitarbeiterinnen an mehreren Standorten, u.a. in Dortmund, Hagen, Kreis Unna, Ennepe-Ruhr-Kreis, Märkischer Kreis und Mettmann Integra e.V. betreibt sechs Standorte. Auf Wunsch ermöglichen wir ein berufsbegleitendes Studium an der FOM Hochschule

Anforderungen und Qualifikation:

- Berufsausbildung in helfendem Beruf wünschenswert (z.B. Erzieher/in, Fachkrankenschwester, -pfleger für Psychiatrie, Ergotherapeut o.Ä.
- Interesse am psychiatrischen und/oder (sucht)beraterisch
- therapeutischen Bereich
- Motivation sich fachlich weiterzuentwickeln
- Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
- Zeitliche Flexibilität und Fähigkeit zur eigenständigen Arbeit
- Mobilität und eigener PKW

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Weiterqualifikation

Mit dem Bachelor of Arts (B.A.) in Soziale Arbeit bieten sich Ihnen folgende Abschlüsse zur Weiterqualifizierung an:

» Master of Science (M.Sc.) im Studiengang Medizinmanagement » Master of Science (M.Sc.) im Studiengang Public Health
Anmeldung zum Studium