• FOM
  • 2020
  • August
  • Berlin: Digital-Spezialist und Healthcare-Expertin bringen neue Impulse ins Studium

FOM Hochschule in Berlin mit zwei neuen Professuren

Digital-Spezialist und Healthcare-Expertin bringen neue Impulse ins Studium

13.08.2020 | Berlin

Rechtzeitig vor dem Start des Wintersemesters hat das Team der FOM Hochschule in Berlin zwei neue hauptberuflich Lehrende begrüßt. Prof. Dr. Claudia Voelker hat eine Professur für Gesundheits- und Sozialmanagement übernommen, Paul Acquaro Ed.D. wurde zum Professor für Digital- und Webmanagement berufen.

In einer kleinen Feier wurden beide Experten am Berliner FOM Hochschulzentrum willkommen geheißen. Geschäftsleiterin Prof. Dr. Manuela Zipperling: „Wir begrüßen die Neuen, die sich ja bereits seit mehreren Semestern am Standort in der Lehre bewährt haben, sehr herzlich. Beide bringen interessanterweise Kompetenzen mit, die uns im Corona-Semester besonders zugutekamen: Prof. Acquaro ist ein Spezialist für digitale Lehre; Frau Prof. Voelker ist Präventionsexpertin. Sie werden unser Team menschlich und fachlich bereichern.“

Von New York nach Berlin

Der US-Amerikaner Prof. Paul Acquaro Ed.D. studierte „Journalism and Mass Media“ im Bachelor an der Rutgers University und schloss den Master-Studiengang „Instructional Technology and Media“ am Teachers College der Columbia University in New York an. 2017 promovierte er ebenfalls am Teachers College zum Doctor of Education. Neben seiner Tätigkeit als Leiter des Web Office des Teachers College ist er seit 2015 auch beratend tätig. Lehrerfahrung sammelte er seit 2001 an der Columbia University sowie an der School of Professional Studies der New York University.

Gesundheitsförderung als Schwerpunkt

Prof. Dr. Claudia Voelker studierte Psychologie an der Freien Universität Berlin und absolvierte nach dem Diplom an derselben Universität das Master-Studium „Public Health“. Anschließend promovierte sie dort zum Thema „Rückenschmerzen in der stationären Krankenpflege“. Beruflich wirkte sie als Diplom-Psychologin im Bereich Public Health, später als Leiterin Healthcare bei der Airbus Operations GmbH und als selbstständige Gesundheitsmanagerin. An der IB Hochschule für Gesundheit und Soziales Berlin erhielt sie eine Professur auf Lebenszeit.

Prof. Dr. Claudia Voelker lehrt Gesundheits- und Sozialmanagement an der Berliner FOM und wurde virtuell von Vize-Kanzlerin Prof. Dr. Ingrid Eumann begrüßt (Foto: FOM)
Virtuelle Ernennung durch Vize-Kanzlerin Prof. Dr. Ingrid Eumann: Paul Acquaro ist neuer Professor für Digital- und Webmanagement an der FOM in Berlin (Foto: FOM)