Marketing & Digital Media

Bachelor of Arts (B.A.)

  • Campus+

In Vollzeit im Bachelor studieren

Bachelor Marketing & Digital Media (B.A.)

Die digitale Welt entwickelt sich stetig weiter: Neue Trends und Technologien erfordern ein hohes Maß an analytischen Fähigkeiten und Kreativitätstechniken. Darauf bereitet Sie der Bachelor-Studiengang „Marketing & Digital Media“ (B.A.) der FOM Hochschule vor. 

Lernen Sie, wie Marketing und Vertrieb in den digitalen Medien funktionieren und wie Social Media dazu beitragen kann, Produkte bekannt zu machen. In diesem Vollzeitstudiengang erwerben Sie das notwendige Know-how als Online-Marketing-Experte. Dabei werden Ihnen sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache die betriebswirtschaftlichen Aspekte von Social Media, Usability und Web Analytics vermittelt.

Hinweis: Durch ein integriertes Praktikum haben Sie zudem die Möglichkeit, bereits während des Studiums wertvolle Erfahrungen zu sammeln. 

Sie beenden Ihr Vollzeit-Studium „Marketing & Digital Media“ (B.A.) mit einem staatlich und international anerkannten Bachelor-Abschluss der FOM Hochschule. 

Daten und Fakten auf einen Blick

Studienmodell

Campus+

Standorte

Düsseldorf

Zeitmodelle

Vollzeit

Dauer

7 Semester

Leistungsumfang

210 ECTS

Studiengebühr

24.990,00 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 595 Euro oder in 53 Monatsraten à 465 Euro und einer Schlussrate à 345 Euro.

Studienform

Vollzeit
Project Manager Makes a Presentation for a Young Diverse Creative Team in Meeting Room in an Agency. Colleagues Sit Behind Conference Table and Discuss Business Development, User Interface and Design.

Bachelor Marketing & Digital Media (B.A.)

Ihre Berufsperspektiven

Das Studium qualifiziert für folgende Aufgaben:

  • Online Marketing Manager/in
  • Social Media Manager/in
  • Marketing & Communication Specialist
  • Consulting Digital Customer Experience

Der Studiengang im Überblick

Hier finden Sie alle Informationen zum Bachelor-Studiengang "Marketing & Digital Media":

  • Semesterbeginn: Start im Wintersemester (1. September)
  • Studienstart: Ende September mit einer Orientierungswoche
  • Vorlesungsbeginn: Anfang Oktober
  • Semesterferien: In der Regel im Februar, Juli und August, je nach Semester gibt es weitere freie Zeiträume (z. B. Januar oder September)
  • Dauer: 7 Semester
  • Vorlesungszeiten: In der Regel an 4 Tagen pro Woche von 8.00 bis 16.30 Uhr


Je nach Studienort und Studienbeginn (Winter- oder Sommersemester) stehen Ihnen unterschiedliche Zeitmodelle zur Auswahl. 

Für Ihr Studium: Vorbereitungskurse und Blockseminare

Sie möchten zu Beginn Ihres Studiums Wissenslücken schließen oder während des Studiums Blockseminare absolvieren? Die FOM bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, sich über die regulären Vorlesungszeiten hinaus gezielt Fachwissen anzueignen.

Zu den FOM Seminaren

Was Sie für die Zulassung benötigen

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • Englischkenntnisse, Level B2 (Nachweis muss bis spätestens Ende des 1. Semesters erbracht werden)

 

Für Interessenten aus dem Ausland werden Deutschkenntnisse Level B2 vorausgesetzt. 

 

Ergänzende Informationen für Interessenten aus dem Ausland

Gleichwertig anerkannte Vorbildung, die der deutschen Hochschulzugangsberechtigung entspricht:

  • gleichwertige Schulabschlüsse innerhalb der EU; oder
  • gleichwertige Hochschulzugangsberechtigung außerhalb der EU, die für eine direkte Hochschulzugangsberechtigung in Deutschland qualifiziert; oder
  • Hochschulzugangsberechtigung mit indirekter Hochschulzugangsberechtigung in Deutschland: erfolgreiche Absolvierung einer FOM Zugangsprüfung oder eines TestAS ist erforderlich.

Prüfung der Hochschulzugangsberechtigung in Deutschland
Es kann über das Informationsportal für ausländische Bildungsabschlüsse (anabin) geprüft werden, ob der Schulabschluss in Deutschland anerkannt werden kann. Bei anabin sind für jedes Land die Voraussetzungen für eine Hochschulzugangsberechtigung in Deutschland aufgelistet. Die Zulassungsdatenbank des DAAD kann dabei auch helfen.

Erhalt der Zulassung zum Studium durch Absolvierung der FOM Zugangsprüfung
Bewerber mit indirekter Hochschulzugangsberechtigung in Deutschland können eine FOM Zugangsprüfung absolvieren, um zum Studium an der FOM zugelassen zu werden. Die FOM Zugangsprüfung können die Bewerber direkt an der FOM oder an einer Partnerinstitution der FOM ablegen.

Für diesen Vollzeit-Studiengang ist eine FOM Zugangsprüfung in Wirtschaft zu absolvieren.

TestAS
Alternativ zur FOM Zugangsprüfung können die Bewerber an einer zum Studiengang passenden TestAS-Prüfung teilnehmen und sich damit für einen Studienplatz bewerben.

Voraussetzung für die Zulassung: jeweils mind. 95 Punkte (Standardwert) oder 75 Test AS Scores im Kerntest und im Fachmodultest.

Deutschkenntnisse:
Bewerber, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, müssen Deutschkenntnisse Level B2 nachweisen - zusätzlich zu den Englischkenntnissen B2

Study into the Job

Selbst wenn Sie aktuell keine Anstellung, Ausbildungsstelle, Traineeship, Praktikum oder Volontariat haben, besteht die Möglichkeit, ein Studium an der FOM Hochschule zu beginnen. Study into the Job begleitet Sie während der ersten drei Semester aktiv bei der Suche nach einer geeigneten Position und erleichtert Ihnen somit den Einstieg ins Studium.

Mehr Infos

Studiengebühren

  • Studiengebühr 24.990,00 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 595 Euro oder in 53 Monatsraten à 465 Euro und einer Schlussrate à 345 Euro.
  • Immatrikulationsgebühr 420,00 Euro einmalige Immatrikulationsgebühr
  • Prüfungsgebühr 500,00 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit, bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr)
  • Gesamtkosten 25.910,00 Euro beinhaltet Immatrikulationsgebühr, Studiengebühr und Prüfungsgebühr
Zu den Finanzierungsmöglichkeiten

Für internationale Studierende gelten die folgenden Zahlungsbedingungen:

Rate 1: 420,00 Euro (nach Offer-Letter)

Rate 2: 8.925,00 Euro (vor 1. Semester)

Rate 3: 6.425,00 Euro (vor 3. Semester)

Rate 4: 6.425,00 Euro (vor 5. Semester)

Rate 5: 3.715,00 Euro (vor 7. Semester)

FOM_Icons_Spezialisierung_2x

FOM Spezialisierungen

Mit den FOM Spezialisierungen haben Sie die Möglichkeit, sich über Ihr Bachelor-Hochschulstudium hinaus für spezifische berufliche Anforderungen zu qualifizieren. Für den gewählten Studiengang empfehlen wir folgende Spezialisierungen:

FOM_Icon_Auslandsprogramme_2x

Auslandsprogramme für Bachelor-Studierende

Die FOM bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, während Ihres Bachelor-Studiums Auslandserfahrungen an Partneruniversitäten zu sammeln.

Mehr Infos

FOM_Icon_Weiterführende Master_2x

Weiterführendes Master-Studium

Ein Master-Studium ist nach dem Bachelor-Abschluss eine gute Möglichkeit, Ihr Wissen in einem gewünschten Bereich zu vertiefen und zu erweitern und sich für höherwertige Positionen zu qualifizieren. Mit diesem Bachelor-Studiengang bieten sich folgende Master-Studiengänge an:

Hochschulatmosphäre live erleben

Erste Einblicke ins Studium

Besuchen Sie eine Probevorlesung an der FOM.
Wie fühlt sich gemeinsames Lernen im FOM Hörsaal an? Wie laufen die Vorlesungen im Digitalen Live-Studium ab? Diese Fragen können Sie sich nach einer kostenfreien Probevorlesung an der FOM ganz einfach selbst beantworten.

Sind Sie neugierig geworden?

Jetzt zur Probevorlesung anmelden

Einfach und schnell online anmelden

Melden Sie sich einfach und mit wenigen Klicks online zu Ihrem FOM Studium an. Sie haben die Möglichkeit die einzureichenden Unterlagen direkt Ihrer Anmeldung beizufügen. Alternativ können Sie sich auch ohne die Unterlagen anmelden - Sie reichen die notwendigen Dokumente einfach später nach.

Jetzt online anmelden

Marketing & Digital Media (B.A.)

Ihre Studieninhalte

International Business Management & Sustainability (7 ECTS)
Grundlagen BWL
Grundlagen Entrepreneurship
Grundlagen der Nachhaltigkeit & Wirtschaftsethik im globalen Kontext

Dieses Modul wird in englischer Sprache gelehrt.
 

Grundlagen Mathematik (5 ECTS)
Finanzmathematik
Lineare Algebra
Differentialrechnung
Integralrechnung

Studien- & Berufskompetenzen (5 ECTS)
Studienkompetenzen
Persönliche Kompetenzentwicklung
Anforderungen der Unternehmen
Berufsfelder und Karrierepfade

Grundlagen Marketing & Media (7 ECTS)
Grundlagen des (operativen) Marketings
Grundlagen der Medienbranche
Offline vs. Online-Medien
Multi-Channel-Marketing

Wissenschaftliches Arbeiten (5 ECTS)
Bedeutung von wissenschaftlichem Arbeiten im Studium
Selbst- & Zeitmanagement
Wissenschaftliche Struktur und grundlegende Formvorschriften
Forschungsmethoden

English for Professionals – Essentials (5 ECTS)

This first of three English courses for students aims to cover core language areas and skills and lay the foundations for students to continue improving their English autonomously. Hence the inclusion of essential study skills.

Study skills
Language and communication skills for the study and work-related situations
Job advertisements, recruitment process, working conditions
Writing skills for business correspondence and study purposes
Vocabulary und Grammar I

Dieses Modul wird in englischer Sprache gelehrt.
Studienleistungen können alternativ im Ausland durch FOM Auslandsprogramme erbracht werden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie das International Office.
 

Economic Basics (7 ECTS)
Microeconomics
New Institutional Economics
Macroeconomics

Dieses Modul wird in englischer Sprache gelehrt.
 

Umsatzsteuer (6 ECTS)
System der Umsatzsteuer
Unternehmereigenschaft
Die Umsatzsteuer im europäischen Binnenmarkt

Bürgerliches Recht: Einführung und Fälle (5 ECTS)
Grundlagen BGB
Fallanwendung: Bürgerliches Recht

Online Marketing (6 ECTS)
Grundlagen und Instrumente innerhalb des Online-Marketings
Konzeption eines Online-Marketingplans
Zusammenarbeit mit Dienstleistern im Online-Marketing Bereich

Klassische Werbung (6 ECTS)
Print
Elektronische Medien
Out-of-home Media
Werbe-und Streuplan

Quantitative Methodenlehre (7 ECTS)
Grundlagen quantitativer Datenanalyse
Wahrscheinlichkeitsrechnung und Kombinatorik
Statistik und statistische Software
Bezug zu wirtschaftswissenschaftlichen Forschungsfragen und quantitativen Methoden herstellen 

English for Professionals – Communication (5 ECTS)

This second of three English courses for students aims to further extend students' language and business communication skills by building on the foundations laid in the first course.

Making presentations for business and study purposes
Globalisation and international trade
Taking part in meetings
Preparing effective presentation slides and product descriptions
Vocabulary and Grammar II

Dieses Modul wird in englischer Sprache gelehrt.

Customer Relationship Management (7 ECTS)
Analyse, Ziele und Strategien im CRM
Instrumente und Kontrolle im CRM

Intercultural Competencies (7 ECTS)
Cultural studies and dimensions
Concepts and dimensions of corporate culture
Doing business in selected countries from an intercultural perspective
Living and working abroad

Dieses Modul wird in englischer Sprache gelehrt.

Social Media & Mobile Marketing (7 ECTS)
Social Media Advertising Instrumente
Community-Management
Content-Marketing und Native Marketing
Responsive Design vs. mobile Internetseite vs. Apps
Mobile Commerce

Qualitative Methodenlehre (4 ECTS)
Zentrale Prinzipien der qualitativen Forschung
Prozess der qualitativen Sozialforschung
Praktische Umsetzung im Rahmen wissenschaftlicher Forschungsprojekt

Human Resources & Leadership (6 ECTS)
Human Resource Management
Organisational and Change Management
Sustainability Leadership

Dieses Modul wird in englischer Sprache gelehrt.
 

Marktforschung (8 ECTS)
Grundlagen der Marktforschung
Explorative und experimentelle Untersuchungen
Querschnitts- und Längsschnittuntersuchungen

English for Professionals – Negotiations (5 ECTS)
Conducting research for an academic paper
Using academic language and style
Conflict management
Business communication: speaking, writing, listening and reading
Vocabulary and Grammar III

Dieses Modul wird in englischer Sprache gelehrt.
 

Pflichtpraktikum/Sozialprojekt (12-wöchiges Internship) (15 ECTS)

Absolvieren Sie zwischen dem 4. und 5. Semester Ihr Praktikum im In- oder Ausland im Bereich Marketing und digitale Medien eines internationalen Unternehmens, einer Organisation oder einer Agentur oder engagieren Sie sich bei einem Sozialprojekt. Lernen Sie, im Praxisalltag betriebswirtschaftliche und internationale Fragestellungen und Modelle im Marketing zu reflektieren und anzuwenden, sammeln Sie wertvolle Berufserfahrung und schärfen Sie Ihr persönliches Berufsprofil.

Praxistransferprojekt – Nachhaltiges und ethisches Marketing (5 ECTS)

Gegenstand dieses Modules ist die Analyse des Online-Marketings eines Unternehmens mit nachhaltiger Vermarktungs-/Werbebotschaft sowie Anwendung unterschiedlicher Methoden der (Werbe-)Erfolgskontrolle. Das Projekt reicht von der Untersuchungsplanung über die verschiedenen Untersuchungsmethoden, der Erhebung und Auswertung bis hin zur Projektevaluation.
 

Strategisches Management (5 ECTS)
Allgemeine Konzepte des strategischen Managements und seine Prozesse
Branchenanalyse und Ausarbeitung einer Geschäftsstrategie
Formen der internationalen und globalen Markteintrittsstrategie
Auswertung von Chancen und Gefahren der globalen Strategie im Sinne der Nachhaltigkeit

Studienleistungen können alternativ im Ausland durch FOM Auslandsprogramme erbracht werden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie das International Office.
 

Wirtschaftspsychologie (7 ECTS)
Finanzpsychologie
Arbeitspsychologie
Organisationspsychologie
Markt- und Konsumpsychologie

Marketing Intelligence (7 ECTS)
Marketing Intelligence als digitales Marketing-Prozessmanagement
Wissensmanagement und e-Business
Big Data / Smart Data

Content Management Systeme (7 ECTS)
Content Lifecycle
Enterprise Content Management
Siteplanung
Grundlage der Webtechnologien und Webprogrammierung
Fallstudie: Umsetzung anhand eines WCMS Systems

Crossmedia Management (6 ECTS)
Crossmedia Strategien
Ermittlung und Aufstellung einer Crossmedialen Kampagne
Zielgruppen geeigneten Mediengattungen

Projekt Marketingplanung (5 ECTS)
Strategische Marketingplanung
Operative Marketingplanung und Marketingmix
Konzeption und Pitch

Studienleistungen können alternativ im Ausland durch FOM Auslandsprogramme erbracht werden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie das International Office.

Usability/ Webdesign/Webanalytics (6 ECTS)
User Experience und Interaction Design
Usability Engineering
Webdesign und Webanalytics
Fallstudie: Konzeption und Planung eines digitalen Produktes mit nutzerzentriertem Design

Dienstleistungsmarketing (7 ECTS)
Umfeldanalyse und strategisches Dienstleistungsmarketing
Qualitätsmanagement bei Dienstleistungen
Operatives Marketing
Marketing-Controlling

Marketing & eBusiness (5 ECTS)
Strategieentwicklung im Electronic Business und Bausteine des Electronic Marketing
Nutzenpotentiale aus Anbieter und Kundenperspektive
Multi-Channel-Management

Marketing Controlling (8 ECTS)
Ziele, Entscheidungstatbestände und Verfahren des Marketingcontrollings
Kennzahlen und Kennzahlensysteme
Möglichkeiten des Marketingcontrollings im Web 2.0

Berufsfelder & Berufskompetenzen (6 ECTS)
Kompetenzauswertung des Praktikums
Erarbeitung einer beruflichen Identität
Berufsfelderkundungen mit Beiträgen aus der Praxis
Bewerbungstraining

Thesis (12 ECTS)

Änderungen vorbehalten.

Studienplatz sichern

Einfach und schnell online anmelden

Melden Sie sich einfach und mit wenigen Klicks online zu Ihrem FOM Studium an. Sie haben die Möglichkeit die einzureichenden Unterlagen direkt Ihrer Anmeldung beizufügen. Alternativ können Sie sich auch ohne die Unterlagen anmelden - Sie reichen die notwendigen Dokumente einfach später nach.

Jetzt online anmelden!
Aussenansicht

Studieren im Hörsaal – vor Ort und digital von überall

Campus-Studium

Im Campus-Studium studieren Sie in den Hörsälen an einem von 34 FOM Hochschulzentren. Dabei profitieren Sie vom persönlichen Kontakt mit Kommilitoninnen und Lehrenden. Dieser Austausch untereinander und die Möglichkeit, Lehrinhalte zu diskutieren, sind das Kernelement der Präsenzlehre und tragen maßgeblich zum Studienerfolg bei. Zudem sorgen verschiedene berufliche Blickwinkel in Kombination mit den Lehrinhalten für einen lebendigen Theorie-Praxis-Transfer. Aus diesem Grund studieren Sie im FOM Campus-Studium immer in Präsenz. Entweder direkt im Hörsaal und in ausgewählten Modulen live und interaktiv in virtuellen Vorlesungen – gesendet aus den Hightech TV-Studios der FOM.

FOM Infomagazine

Es wäre nicht dumm, sich mal schlau zu machen.

Bestellen Sie jetzt Ihr persönliches Infomagazin und informieren sich über ein Studium an der FOM. Sofort digital per E-Mail oder zusätzlich eine für Sie exklusiv hergestellte Printausgabe des Magazins per Post.

Kostenfrei bestellen

Online-Infoveranstaltungen

Sie möchten berufsbegleitend oder dual studieren und wollen erfahren, wie das an der FOM Hochschule funktioniert? Dann besuchen Sie doch unsere nächste Online-Infoveranstaltung oder lernen Sie die FOM vor Ort kennen - in einem unserer "Meet your Campus"-Formate.

Die Welt des digitalen Marketings

Mobiles Marketing und Social Media haben an Bedeutung gewonnen. In diesem Studiengang lernen Sie, sich sicher in der weiten Welt des digitalen Marketings zu bewegen.

Prof. Dr. Dr. Habil. Eric Frère, isf

Prof. Dr. Dr. habil. Eric Frère

Dekan für BWL II

Gute Gründe für das FOM Studium

Zufriedenheit

97%

der Studierenden empfehlen ein Studium an der FOM Hochschule weiter

Persönlichkeits- und Kompetenzentwicklung

91%

der Bachelor- und Master-Absolventen nannten die persönliche Weiterentwicklung als wichtigstes Ziel des Studiums

Hohe Erfolgsquote

>80%

der FOM Bachelor-Studierenden schließen ihr Studium neben dem Beruf erfolgreich ab

Anerkannte Abschlüsse

100%

der Bachelor- und Master-Abschlüsse der FOM sind international anerkannt.