Wirtschaftsinformatik - Business Information Systems

Bachelor of Science (B.Sc.)

  • Campus+

Berufsbegleitend oder Dual studieren

Bachelor Wirtschaftsinformatik – Business Information Systems (B.Sc.)

Die IT-Branche erlebt eine rasante Entwicklung, mit zahllosen Innovationen und einer globalen Vernetzung. Dieser FOM Studiengang qualifiziert Sie als angehende Wirtschaftsinformatiker dazu,  fachübergreifende und internationale IT-Projekte zu evaluieren, zu planen und erfolgreich durchzuführen.

Mit diesem berufsbegleitenden oder Dualen FOM Bachelor-Studium werden Sie auf spannende Schnittstellenpositionen zwischen IT und anderen Fachabteilungen vorbereitet. In diesem Studiengang erwerben Sie nicht nur umfassende informationstechnische Kenntnisse rund um Datenbanken, IT-Infrastruktur, Konzepte der Programmierung und Applikationen, sondern auch betriebswirtschaftliche Expertise zur Modellierung von Geschäftsprozessen. In englischsprachigen Modulen wird zudem Ihr internationales Profil geschärft, um auch auf globaler Ebene erfolgreich agieren zu können.

Sie beenden Ihr berufsbegleitendes oder Duales Studium „Wirtschaftsinformatik – Business Information Systems“ (B.Sc.) mit einem staatlich und international anerkannten Bachelor-Abschluss der FOM Hochschule.

Daten und Fakten auf einen Blick

Studienmodell

Campus+

Standorte

Berlin, München, Düsseldorf, Frankfurt a. M., Stuttgart, Leipzig, Bonn

Zeitmodelle

Tages-Studium, Block-Studium

Dauer

7 Semester

Leistungsumfang

180 ECTS

Studiengebühr

18.690,00 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 445 Euro

Studienform

berufsbegleitend, Dual
Lecturer Helps Scholar with Project, Advising on Their Work. Teacher Giving Lesson to Diverse Multiethnic Group of Female and Male Students in College, Teaching Computer Science and Writing Code.

Bachelor Wirtschaftsinformatik – Business Information Systems (B. Sc.)

Ihre Berufsperspektiven

Das Studium qualifiziert für folgende Aufgaben:

  • Projektmanagement: Planung, Durchführung und Controlling von Projekten an der Schnittstelle zwischen IT und Fachbereichen
  • Business Intelligence: Datenanalyse und Beratung als unternehmerische Entscheidungsgrundlage
  • Geschäftsprozessmanagement: Analyse und Modellierung betrieblicher Prozesse
  • Implementierung von Anwendungsprogrammen: Auswahl von Software- und Hardwarelösungen sowie Webtechnologien
  • Datenbankmanagement: Datenbankauswahl und -implementierung
  • Informations- und Sicherheitsmanagement: Risikomanagement, Implementierung von Sicherheitskonzepten und -diensten

Der Studiengang im Überblick

Hier finden Sie alle Informationen zum Bachelor-Studiengang "Wirtschaftsinformatik – Business Information Systems":

  • Semesterbeginn: März oder September*
  • Semesterferien: Mitte bis Ende Februar und August
  • Dauer: 7 Semester


*Je nach Studienort und Studienbeginn (Winter- oder Sommersemester) stehen Ihnen unterschiedliche Zeitmodelle zur Auswahl. 

Für Ihr Studium: Vorbereitungskurse und Blockseminare

Sie möchten zu Beginn Ihres Studiums Wissenslücken schließen oder während des Studiums Blockseminare absolvieren? Die FOM bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, sich über die regulären Vorlesungszeiten hinaus gezielt Fachwissen anzueignen.

Zu den FOM Seminaren

Was Sie für die Zulassung benötigen

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung (z.B. abgeschlossene Ausbildung – entweder mit dreijähriger Berufserfahrung oder mit abgeschlossener Aufstiegsfortbildung)
  • Englischkenntnisse, Level B1 (Nachweis muss bis spätestens Ende des 1. Semesters erbracht werden)
  • und aktuelle Berufstätigkeit (Vollzeit- sowie Teilzeittätigkeit) oder betriebliche Ausbildung, Traineeprogramm, Volontariat. Sollten Sie aktuell nicht berufstätig sein, jedoch eine Berufstätigkeit anstreben, kontaktieren Sie bitte unsere Studienberatung. Wir unterstützen Sie gerne und prüfen gemeinsam Ihre individuellen Möglichkeiten der Zulassung.

Vorbereitungskurs Mathematik für Informatik-Studiengänge

Gerade die Mathematik ist eine unersetzliche Wissenschaft, deren Denkweisen und Methoden die Grundlage bilden zur Lösung von Problemstellungen in den Informatik- und Wirtschaftswissenschaften. Mit dem online Vorbereitungskurs Mathematik der FOM können Sie Ihre Fähigkeiten vor Beginn des Studiums und gegebenenfalls auch parallel zum Studium auffrischen und Unsicherheiten ausgleichen. 

Mehr Infos

Study into the Job

Selbst wenn Sie aktuell keine Anstellung, Ausbildungsstelle, Traineeship, Praktikum oder Volontariat haben, besteht die Möglichkeit, ein Studium an der FOM Hochschule zu beginnen. Study into the Job begleitet Sie während der ersten drei Semester aktiv bei der Suche nach einer geeigneten Position und erleichtert Ihnen somit den Einstieg ins Studium.

Mehr Infos

Studiengebühren

  • Studiengebühr 18.690,00 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 445 Euro
  • Prüfungsgebühr 500,00 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit, bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr)
  • Gesamtkosten 19.190,00 Euro beinhaltet Studiengebühr und Prüfungsgebühr
Zu den Finanzierungsmöglichkeiten

Studienzeit verkürzen, Studiengebühren sparen

Anerkennung von Vorleistungen

Sie können sich Leistungen aus einer beruflichen Fortbildung oder einem vorherigen Hochschulstudium auf Ihr Studium an der FOM anrechnen lassen. So entstehen für Sie zeitliche und finanzielle Vorteile. Unsere Studienberatung hilft Ihnen gerne bei individuellen Fragen zu Ihren Einstiegsmöglichkeiten in Ihr Bachelor-Hochschulstudium weiter.

Mehr Infos
FOM_Icons_Spezialisierung_2x

FOM Spezialisierungen

Mit den FOM Spezialisierungen haben Sie die Möglichkeit, sich über Ihr Bachelor-Hochschulstudium hinaus für spezifische berufliche Anforderungen zu qualifizieren. Für den gewählten Studiengang empfehlen wir folgende Spezialisierungen:

FOM_Icon_Auslandsprogramme_2x

Auslandsprogramme für Bachelor-Studierende

Die FOM bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, während Ihres Bachelor-Studiums Auslandserfahrungen an Partneruniversitäten zu sammeln.

Mehr Infos

FOM_Icon_Weiterführende Master_2x

Weiterführendes Master-Studium

Ein Master-Studium ist nach dem Bachelor-Abschluss eine gute Möglichkeit, Ihr Wissen in einem gewünschten Bereich zu vertiefen und zu erweitern und sich für höherwertige Positionen zu qualifizieren. Mit diesem Bachelor-Studiengang bieten sich folgende Master-Studiengänge an:

Hochschulatmosphäre live erleben

Erste Einblicke ins Studium

Besuchen Sie eine Probevorlesung an der FOM.
Wie fühlt sich gemeinsames Lernen im FOM Hörsaal an? Wie laufen die Vorlesungen im Digitalen Live-Studium ab? Diese Fragen können Sie sich nach einer kostenfreien Probevorlesung an der FOM ganz einfach selbst beantworten.

Sind Sie neugierig geworden?

Jetzt zur Probevorlesung anmelden

Einfach und schnell online anmelden

Melden Sie sich einfach und mit wenigen Klicks online zu Ihrem FOM Studium an. Sie haben die Möglichkeit die einzureichenden Unterlagen direkt Ihrer Anmeldung beizufügen. Alternativ können Sie sich auch ohne die Unterlagen anmelden - Sie reichen die notwendigen Dokumente einfach später nach.

Jetzt online anmelden

Erfolgreiche Weiterentwicklung

Um den Anforderungen der zunehmend globalen Vernetzung gerecht zu werden, wurde gemeinsam mit der Deutschen Telekom AG der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik um eine internationale Ausrichtung erweitert.


Wirtschaftsinformatik – Business Information Systems (B.Sc.)

Ihre Studieninhalte

Management Basics (10 ECTS)
Grundlagen der BWL, VWL, Recht und Entrepreneurship
Einführung wissenschaftliches Arbeiten

Wirtschaftsinformatik Basics (5 ECTS)
Grundlagen der Informationstechnologie
Entwicklung von Anwendungssystemen
Aktuelle Trends

Mathematische Grundlagen der Informatik (5 ECTS)
Diskrete Mathematik (lineare Algebra)
Analysis (Funktionen)

Konzepte des prozeduralen Programmierens (7 ECTS)
Einführende Beispiele
Standards
Programmieren – Hilfswerkzeuge

Business English
Business communication: speaking & writing

Dieses Modul wird in englischer Sprache gelehrt.
Für Studierende des Kooperationspartners Deutsche Telekom AG ist dieser Kurs verpflichtend, für alle übrigen Studierenden optional.

 

Datenbankmanagement (7 ECTS)
Relationale Datenbanken
NoSQL-Datenbanken
Moderne Konzepte der Datenbanktechnologie (z. B. Grid)
Datenbankwerkzeuge (z. B. Datenbankmanagement-Systeme)
Datenbankpraxis mit SQL

E-Business (5 ECTS)
Plattformen und Geschäftsmodelle
Supply Chain Management
E-Pricing
Elektronische Marktplätze
E-Communities und soziale Netzwerke

Konzepte des objektorientierten Programmierens (6 ECTS)
Systemanalyse und -entwurf
3-Schichten-Architektur
Datentypen, Variablen
Entwicklung von Benutzeroberflächen

Quantitative Methoden der Informatik (6 ECTS)
Deskriptive und Induktive Statistik
Numerik

Fallstudie/Wissenschaftliches Arbeiten (5 ECTS)
Formale Anforderungen
Arbeiten mit Quellen und Zitieren
Abschlussarbeit und Präsentation
 

Betriebswirtschaft & Unternehmensorganisation (7 ECTS)
Aufbau- und Ablauforganisation innerhalb eines Unternehmens
Das Unternehmen als Wertschöpfungskette
Unternehmenslebenszyklus
Wachstumsstrategien
Unternehmensethik
Strategisches Management

IT- und Medienrecht (5 ECTS)
IT-Recht und Compliance
Telemediengesetz
Cloud Computing/IT-Verträge

IT-Infrastruktur (6 ECTS)
Infrastrukturtechnologie
Telekommunikation
Client-Management
ISO/OSI-Schichtenmodell

Konzepte des skriptsprachenorientierten Programmierens (7 ECTS)
Typen und Datenstrukturen
Funktionen
Anbindung an Betriebssysteme

English for information technologies
English for information technologies work environment
Subject-specific vocabulary
English: language structures
Producing academic texts using appropriate style and language

Dieses Modul wird in englischer Sprache gelehrt.
Für Studierende des Kooperationspartners Deutsche Telekom AG ist dieser Kurse verpflichtend, für alle übrigen Studierenden optional.
 

Projektmanagement (5 ECTS)
Ziele und Zielkonflikte
Organisation von Projekten
Aufbau- und Ablauforganisation
Phasenspezifische Methoden
Softwarewerkzeuge

Geschäftsprozessmodellierung (5 ECTS)
Analyse- und Dokumentationstechniken
Prozessoptimierung
Geschäftsprozessmodellierung

Verteilte Systeme (5 ECTS)
Drahtlose Kommunikation
Multimedia Netzwerke
Netzwerksicherheit

Algorithmen und Datenstrukturen (6 ECTS)
Komplexität
Sortieren
Suchen in Datenstrukturen
Algorithmen-Analyse

IT-Management (6 ECTS)
IT-Strategie
IT-Services und Prozesse
IT-Investitionen
IT-Controlling
 

Betriebssysteme (6 ECTS)
Komponenten und Konzepte
Prozesse und Threads
Speichermanagement
Fallbeispiele und Praxis der Betriebssysteme (z. B. Prozessverwaltung, Benutzerverwaltung)

Software Engineering (6 ECTS)
Vorgehensmodelle
Requirements Engineering
Modellierung von Softwaresystemen
Software-Qualität und Software-Test
Wartung und kontinuierliche Weiterentwicklung (DevOps)

IT-Trends & Innovation (5 ECTS)
Technologieentwicklungen in der Wirtschaftsinformatik
Ausgewählte Entwicklungspfade und Branchenbeispiele
Workshops zu ausgewählten Technologien
Erarbeitung von Zukunftsszenarien

Big Data & Data Science (6 ECTS)
Big Data vs. Business Intelligence
Data Warehousing
Data Mining
Predictive Analytics
Untersuchung des Kundenverhaltens
Big-Data-Architekturen

Web Technologie (5 ECTS)
Webserver – Client Kommunikation
HTTP, zukünftige Entwicklung
Formularverarbeitung
Backendsysteme
Konzeption und Entwicklung von Weblösungen
 

ERP-Systeme (7 ECTS)
Marktüberblick und Erfolgsfaktoren
Automatisierung von Geschäftsprozessen durch Workflows
Technologischer Aufbau von ERP-Systemen
Praktische Übung am System

Anwendungsprojekt (5 ECTS)
Exemplarische Planung und Durchführung eines vollständigen IT-Projekts
Übungen zur Projektarbeit im Team
Integration von Teillösungen in Gesamtlösungen

Informationssicherheit & Datenschutz (6 ECTS)
Informationssicherheitsmanagement (unternehmerische Anforderungen)
Risikomanagement in der Informationssicherheit
Gefahrenidentifikation
Maßnahmen zur Erhöhung der Informationssicherheit (z. B. Verschlüsselungsverfahren, Security Policies)
Maßnahmen zum Datenschutz

Strategisches Management (7 ECTS)
Internationale und globale Strategie
Instrumente des strategischen Managements (BCG Matrix, Ansoffs-Matrix)

Vorbereitungsseminar zur Bachelor-Thesis (3 ECTS)
Themenfindung
Betreuerauswahl
Präsentation Motivationspapier
 

Business English for Professionals (3 ECTS)
Business communication (meetings, emails, negotiations etc.)
General business vocabulary
Grammar
Features of formal writing style

Dieses Modul wird in englischer Sprache gelehrt.


Thesis/Kolloquium (12 ECTS)
Schriftliche Abschlussarbeit und Kolloquium

Die Thesis kann wahlweise und in Abstimmung mit den Dozentinnen und Dozenten auf Deutsch oder auf Englisch geschrieben werden.

 

Klausuren und das Academic Mentoring, z.B. in den jeweiligen Transfer- und Projektmodulen, können außerhalb der genannten Zeitmodelle stattfinden. Änderungen vorbehalten. 

Studienplatz sichern

Einfach und schnell online anmelden

Melden Sie sich einfach und mit wenigen Klicks online zu Ihrem FOM Studium an. Sie haben die Möglichkeit die einzureichenden Unterlagen direkt Ihrer Anmeldung beizufügen. Alternativ können Sie sich auch ohne die Unterlagen anmelden - Sie reichen die notwendigen Dokumente einfach später nach.

Jetzt online anmelden!
Aussenansicht

Studieren im Hörsaal – vor Ort und digital von überall

Campus-Studium

Im Campus-Studium studieren Sie in den Hörsälen an einem von 34 FOM Hochschulzentren. Dabei profitieren Sie vom persönlichen Kontakt mit Kommilitoninnen und Lehrenden. Dieser Austausch untereinander und die Möglichkeit, Lehrinhalte zu diskutieren, sind das Kernelement der Präsenzlehre und tragen maßgeblich zum Studienerfolg bei. Zudem sorgen verschiedene berufliche Blickwinkel in Kombination mit den Lehrinhalten für einen lebendigen Theorie-Praxis-Transfer. Aus diesem Grund studieren Sie im FOM Campus-Studium immer in Präsenz. Entweder direkt im Hörsaal und in ausgewählten Modulen live und interaktiv in virtuellen Vorlesungen – gesendet aus den Hightech TV-Studios der FOM.

FOM Infomagazine

Es wäre nicht dumm, sich mal schlau zu machen.

Bestellen Sie jetzt Ihr persönliches Infomagazin und informieren sich über ein Studium an der FOM. Sofort digital per E-Mail oder zusätzlich eine für Sie exklusiv hergestellte Printausgabe des Magazins per Post.

Kostenfrei bestellen

Online-Infoveranstaltungen

Sie möchten berufsbegleitend oder dual studieren und wollen erfahren, wie das an der FOM Hochschule funktioniert? Dann besuchen Sie doch unsere nächste Online-Infoveranstaltung oder lernen Sie die FOM vor Ort kennen - in einem unserer "Meet your Campus"-Formate.


Gute Gründe für das FOM Studium

Zufriedenheit

97%

der Studierenden empfehlen ein Studium an der FOM Hochschule weiter

Persönlichkeits- und Kompetenzentwicklung

91%

der Bachelor- und Master-Absolventen nannten die persönliche Weiterentwicklung als wichtigstes Ziel des Studiums

Hohe Erfolgsquote

>80%

der FOM Bachelor-Studierenden schließen ihr Studium neben dem Beruf erfolgreich ab

Anerkannte Abschlüsse

100%

der Bachelor- und Master-Abschlüsse der FOM sind international anerkannt.