FOM Hochschule in Hamburg

Hamburg – meine Perle

Seit Juni 2012 hat die FOM Hochschule in Hamburg einen eigenen Campus in der Schäferkampsallee: Auf ca. 2.200 Quadratmetern bietet die FOM ihren Studierenden und Dozenten eines der modernsten Hörsaalzentren Deutschlands. Zusätzlich nutzt die FOM Hochschule Hörsäle und Seminarräume der Universität Hamburg. Der Vorteil: Die FOM Studierenden können sämtliche Einrichtungen der Universität nutzen – darunter auch die Bibliothek. Ein weiteres Plus: Sowohl die Universität Hamburg als auch der neue Campus sind per Auto und öffentlichem Nahverkehr sehr gut zu erreichen.

Prof. Dr. Ralf Keim

»Hamburg: Das Tor zur Welt! Das wichtigste Handels- und Wirtschaftszentrum Deutschlands überzeugt dank bester Infrastruktur, innovationsfreudiger Unternehmen sowie stetig wachsenden Bildungseinrichtungen.
Die FOM mit ihren steigenden Absolventenzahlen leistet einen Beitrag, damit die Hansestadt weiter boomt. «

Prof. Dr. Ralf Keim, Wissenschaftliche Gesamtstudienleitung Hochschulzentrum Hamburg

Prof. Dr. Ralf Keim
Prof. Dr. Ralf Keim
Wissenschaftliche Gesamtstudienleitung Hochschulzentrum Hamburg

»Hamburg: Das Tor zur Welt! Das wichtigste Handels- und Wirtschaftszentrum Deutschlands überzeugt dank bester Infrastruktur, innovationsfreudiger Unternehmen sowie stetig wachsenden Bildungseinrichtungen.
Die FOM mit ihren steigenden Absolventenzahlen leistet einen Beitrag, damit die Hansestadt weiter boomt. «

Ihr Studium in Hamburg an der FOM

Die FOM in Hamburg im Portrait

Das FOM Hochschulzentrum in Hamburg

Schäferkampsallee 16a
20357 Hamburg

Parkmöglichkeiten
Zum Parken können Sie die angrenzenden Straßenzüge und Wohngebiete nutzen. 

Anfahrt berechnen von: