Wirtschaftsingenieurwesen

Bachelor of Science (B.Sc.)

  • Campus

Berufsbegleitend oder Dual studieren

Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)

Künstliche Intelligenz (KI) stellt Unternehmen vor Herausforderungen, bietet aber auch innovative Lösungen: Im interdisziplinären FOM Bachelor-Studiengang „Wirtschaftsingenieurwesen“ setzen Sie sich während Ihres Studiums mit KI auseinander – von methodischen Grundlagen über Einsatzfelder bis hin zu Chancen und Risiken.

Zudem vermittelt Ihnen das berufsbegleitende oder Duale Studium grundlegende Kenntnisse in Ingenieurwissenschaft, Betriebswirtschaft und Informationstechnologie. Sie schärfen neben Ihrem Beruf Ihre Kompetenzen in den Bereichen Digitalisierung, Automatisierung, Nachhaltigkeit und IT-Security-Management – und werden damit zur gefragten Fach- und Führungskraft in verschiedenen Industriezweigen.

Sie beenden Ihr berufsbegleitendes oder Duales Studium „Wirtschaftsingenieurwesen“ (B.Sc.) mit einem staatlich und international anerkannten Bachelor-Abschluss der FOM Hochschule.

Daten und Fakten auf einen Blick

Studienmodell

Campus

Standorte

Dortmund, Frankfurt a. M., München, Siegen, Düsseldorf, Nürnberg, Hamburg, Mannheim, Essen, Stuttgart, Duisburg, Köln

Zeitmodelle

Abend- und Samstags-Studium

Dauer

7 Semester

Leistungsumfang

180 ECTS

Studiengebühr

20.790,00 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 495 Euro

Studienform

berufsbegleitend, Dual
Young gorgeous hipster sitting in his office and drawing sketches of new windmill model. Sustainable development concept.

Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen (B. Sc.)

Ihre Berufsperspektiven

Das Studium qualifiziert für folgende Aufgaben:

  • Analyse und Optimierung von Produktionsabläufen unter betriebswirtschaftlichen Aspekten
  • Auswertung und Analyse von umfangreichen Produktionsdaten
  • Leitung interdisziplinärer Projektteams
  • Planung von Fertigungssystemen
  • Anwendung von Marketing- und Vertriebsstrategien im technischen Umfeld
  • Beurteilung von Lösungen im Bereich der Digitalen Fertigung

Der Studiengang im Überblick

Hier finden Sie alle Informationen zum Bachelor-Studiengang "Wirtschaftsingenieurwesen":

  • Semesterbeginn: März oder September*
  • Semesterferien: Mitte bis Ende Februar und August
  • Dauer: 7 Semester


*Je nach Studienort und Studienbeginn (Winter- oder Sommersemester) stehen Ihnen unterschiedliche Zeitmodelle zur Auswahl. 

Für Ihr Studium: Vorbereitungskurse und Blockseminare

Sie möchten zu Beginn Ihres Studiums Wissenslücken schließen oder während des Studiums Blockseminare absolvieren? Die FOM bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, sich über die regulären Vorlesungszeiten hinaus gezielt Fachwissen anzueignen.

Zu den FOM Seminaren

Was Sie für die Zulassung benötigen

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung (z.B. abgeschlossene Ausbildung – entweder mit dreijähriger Berufserfahrung oder mit abgeschlossener Aufstiegsfortbildung)
  • und aktuelle Berufstätigkeit (Vollzeit- sowie Teilzeittätigkeit) oder betriebliche Ausbildung, Traineeprogramm, Volontariat. Sollten Sie aktuell nicht berufstätig sein, jedoch eine Berufstätigkeit anstreben, kontaktieren Sie bitte unsere Studienberatung. Wir unterstützen Sie gerne und prüfen gemeinsam Ihre individuellen Möglichkeiten der Zulassung.

Vorbereitungskurs Mathematik für Ingenieur-Studiengänge

Frischen Sie Ihre Mathematik-Kenntnisse auf – für einen optimalen Start in das Ingenieur-Studium. Der Vorbereitungskurs Mathematik bietet Ihnen die ideale Gelegenheit, Ihre Mathematik-Kenntnisse aufzufrischen und eventuelle Wissenslücken zu schließen, damit Sie den Vorlesungen Ihres Ingenieur-Studiums optimal folgen können.

Mehr Infos

Study into the Job

Selbst wenn Sie aktuell keine Anstellung, Ausbildungsstelle, Traineeship, Praktikum oder Volontariat haben, besteht die Möglichkeit, ein Studium an der FOM Hochschule zu beginnen. Study into the Job begleitet Sie während der ersten drei Semester aktiv bei der Suche nach einer geeigneten Position und erleichtert Ihnen somit den Einstieg ins Studium.

Mehr Infos

Studiengebühren

  • Studiengebühr 20.790,00 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 495 Euro
  • Prüfungsgebühr 500,00 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit, bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr)
  • Gesamtkosten 21.290,00 Euro beinhaltet Studiengebühr und Prüfungsgebühr
Zu den Finanzierungsmöglichkeiten

Studienzeit verkürzen, Studiengebühren sparen

Anerkennung von Vorleistungen

Sie können sich Leistungen aus einer beruflichen Fortbildung oder einem vorherigen Hochschulstudium auf Ihr Studium an der FOM anrechnen lassen. So entstehen für Sie zeitliche und finanzielle Vorteile. Unsere Studienberatung hilft Ihnen gerne bei individuellen Fragen zu Ihren Einstiegsmöglichkeiten in Ihr Bachelor-Hochschulstudium weiter.

Mehr Infos
FOM_Icons_Spezialisierung_2x

FOM Spezialisierungen

Mit den FOM Spezialisierungen haben Sie die Möglichkeit, sich über Ihr Bachelor-Hochschulstudium hinaus für spezifische berufliche Anforderungen zu qualifizieren. Für den gewählten Studiengang empfehlen wir folgende Spezialisierungen:

FOM_Icon_Auslandsprogramme_2x

Auslandsprogramme für Bachelor-Studierende

Die FOM bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, während Ihres Bachelor-Studiums Auslandserfahrungen an Partneruniversitäten zu sammeln.

Mehr Infos

FOM_Icon_Weiterführende Master_2x

Weiterführendes Master-Studium

Ein Master-Studium ist nach dem Bachelor-Abschluss eine gute Möglichkeit, Ihr Wissen in einem gewünschten Bereich zu vertiefen und zu erweitern und sich für höherwertige Positionen zu qualifizieren. Mit diesem Bachelor-Studiengang bieten sich folgende Master-Studiengänge an:

Hochschulatmosphäre live erleben

Erste Einblicke ins Studium

Besuchen Sie eine Probevorlesung an der FOM.
Wie fühlt sich gemeinsames Lernen im FOM Hörsaal an? Wie laufen die Vorlesungen im Digitalen Live-Studium ab? Diese Fragen können Sie sich nach einer kostenfreien Probevorlesung an der FOM ganz einfach selbst beantworten.

Sind Sie neugierig geworden?

Jetzt zur Probevorlesung anmelden

Einfach und schnell online anmelden

Melden Sie sich einfach und mit wenigen Klicks online zu Ihrem FOM Studium an. Sie haben die Möglichkeit die einzureichenden Unterlagen direkt Ihrer Anmeldung beizufügen. Alternativ können Sie sich auch ohne die Unterlagen anmelden - Sie reichen die notwendigen Dokumente einfach später nach.

Jetzt online anmelden

Wirtschaftsingenieurswesen (B.Sc.)

Ihre Studieninhalte

Ingenieurmathematik I (6 ECTS)
Grundlagen und Einführung in MATLAB/Octave
Folgen und Reihen
Differentialrechnung
Integralrechnung
Lineare Algebra

Moderne Werk- und Betriebsstoffe (6 ECTS)
Grundlagen metallischer und nicht-metallischer Konstruktionswerkstoffe
Stähle
Nichteisenmetalle
Kunsttoffe
Verbundwerkstoffe
Werkstoffprüfung
Nachhaltigkeit bei Werk- und Betriebsstoffen

Industrielle Informationstechnik (6 ECTS)
Konzepte des Programmierens
Algorithmen
Relationale Datenbanken
Netzwerke

Externes & Internes Rechnungswesen (5 ECTS)
Grundlegende Betriebswirtschaftliche Fragestellungen
Internes und Externes Rechnungswesen
Aufbau der Kosten- und Leistungsrechnung
Grundlagen des Controllings
Rechnungswesen und Controlling in der digitalen Arbeitswelt 4.0

Zeit- und Selbstmanagement  (5 ECTS)
Zeitmanagement
Methoden zur Selbstoptimierung (z.B. Pareto-Prinzip, ABC-Analyse)
Lernkontrollen

Ingenieurmathematik II (6 ECTS)
Fourier-Reihen
Lineare Algebra II
Differentation
Gewöhnliche Differentialgleichungen

Technische Mechanik (6 ECTS)
Grundbegriffe der Statik
Gleichgewichtsbedingungen
Schwerpunktermittlung
Biegebeanspruchung
Starrkörperdynamik

Finanzierung & Investition Basics (6 ECTS)
Hauptaufgaben des Finanzmanagements
Stakeholder vs. Shareholder Management
Kreditsicherheiten
Liquiditätsmanagement
Investitionsrechenverfahren
Einführung in nachhaltige Finanzen

Wirtschafts- und Patentrecht (5 ECTS)
Begriff Erfindung und Erfinder
Patent und Gebrauchsmuster
Patentstrategien
Veräußerung und Lizenzierung von Patenten und Gebrauchsmustern

Wissenschaftliches Arbeiten (5 ECTS)
Ablaufplanung
Formvorschriften
Forschungsmethoden

Naturwissenschaften für Ingenieure (6 ECTS)
Schwingungen und Wellen
Elektromagnetische Wellen
Elementare Quantenphysik
Aufbau der Materie
Elementare Chemie

Grundlagen Konstruktion & Maschinenelemente (6 ECTS)
Aufbau technischer Zeichnungen
Grundlagen des Konstruierens
Festigkeit, statischer und dynamischer Bauteilenachweis
Grundlagen zu Kupplungen, Getriebe und Bremsen

Produktionsplanung und -steuerung (6 ECTS)
Charakterisierung der Produktion als Wertschöpfungsprozess
Aufgaben der strategischen und taktischen Produktionsplanung
Aufgaben der operativen Produktionsplanung und -steuerung
Grundlagen von PPS-Systemen

Projekt: ERP-Systeme (5 ECTS)
Einführung in ERP-Systeme
Einführung in SAP/HANA
Modul Materialwirtschaft
Modul Produktionsplanung und -steuerung

Projektmanagement (5 ECTS)
Stakeholderanalyse
Risikomanagement
Ablauf-, Termin- und Ressourcenplanung
Agiles Projektmanagement
 

Industrial Data Engineering (6 ECTS)
Daten in der Industrie 4.0
Datenerfassung, Datenübertragung, Datensammlung
Datenqualität und Datensicherheit
Grundlagen quantitativer Datenanalyse
Korrelationsanalyse
Statistische Versuchsplanung
Methoden und Softwarelösungen für Machine Learning

Elektrotechnik & Mikrosystemtechnik (6 ECTS)
Gleichstromtechnik
Grundlagen des elektromagentischen Feldes
Einführung in die Halbleiter- und Mikrosystemtechnik

Modul enthält Laborversuche.


Logistik & Supply Chain Management (6 ECTS)
Logistikmanagement: Definition und Ansätze
Beschaffungslogistik
Transportlogistik
Lagerlogistik und technische Logistiksysteme
Instandhaltungs- und Ersatzteillogistik
Supply Chain Design
Supply Chain Integration

Projekt: Supply Chain Management (5 ECTS)
Supply Chain Relationship Konzepte
Supply Chain Engineering
Supply Chain 4.0
Nachhaltiges Supply Chain
Branchenspezifische Lösungen und Strategien

Digitale Transformation (5 ECTS)
Digital Business und Business Models
Trendanalyse
Innovation (Lean Startup, Design Thinking etc.)
Pitchen

Studienleistungen können alternativ im Ausland durch FOM Auslandsprogramme erbracht werden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie das International Office.
Studienleistungen können alternativ im Rahmen von FOM Spezialisierungen erbracht werden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie die Studienberatung.

 

Prozessoptimierung & Qualitätsmanagement (6 ECTS)
Einführung in das Qualitätsmanagement und Wandel zu Qualität 4.0
Normen und Regelwerke für das QM
Aufbau und Planung eines QM-Systems
Risikomanagement/Methoden der Qualitätsplanung
Softwarelösungen für Qualität 4.0

Produktionsverfahren & Produktionstechnik (6 ECTS)
Grundlagen Produktionstheorie und -systeme
Bedeutung von Sicherheit, Umweltschutz, Richtlinien
Grundlagen der Prozesse (Verfahrenstechnik, Reaktions- und Umwelttechnik)
Betriebswesen (Chargenbetrieb, kontinuielriche Produktion, Kuppelproduktion)
Industrielle Fertigungsverfahren in der Metallverarbeitung und in der Kunststoffindustrie
Additive Fertigungsverfahren
Nachhaltigkeit in der Fertigung

Marketing & Technischer Vertrieb (6 ECTS)
Analysemethoden von Markt, Wettbewerb und eigenen Kernkompetenzen
Typen des Industriegütermarketings
Organisation & Management
Verhandlung und Verkauf
Performancesteuerung in Marketing und Vertrieb
CRM und Big Data

IT-Security-Management (5 ECTS)
Rechtliche Rahmen der Informationssicherheit
Relevante Standards
Handhabung von Informations­sicherheitsvorfällen
Organisation der Informationssicherheit
Technische Maßnahmen (u. a. Datensicherung und Backup, Umgang mit Mobilgeräten, Bedrohung der Infrastruktur)
Grundlagen des Risikomanagements
Notfallmanagement nach BSI 100-4
Security Awareness

ESG – Nachhaltigkeit (5 ECTS)
Geschichte und Definition von ESG und Nachhaltigkeit
Dimensionen der Nachhaltigkeit
Corporate Social Responsibility
Interkulturalität und Diversität

Studienleistungen können alternativ im Ausland durch FOM Auslandsprogramme erbracht werden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie das International Office.
Studienleistungen können alternativ im Rahmen von FOM Spezialisierungen erbracht werden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie die Zentrale Studienberatung.

 

Produktinnovation & Service Engineering (6 ECTS)
Aufgaben des Innovations- und Technologiemanagements
Innovationsstrategien
Kreativitäts- und Problemlösungs­techniken
Bedeutung von Services und Dienstleistungen im Rahmen der Digitalisierung
Servicequalität und -management

Smart Factory (6 ECTS)
Einführung in die digitale Produktion
IT-Systeme in der Produktion und deren Bedeutung für den „Digitalen Zwilling“
Technologien und deren Anwendung in der Smart Factory (z. B. Cloud Computing, Künstliche Intelligenz, Mobilfunk-Technologien etc.)
Nachhaltigkeitsaspekte in der Smart Factory
Herausforderungen bei der Technologieimplementierung und dem Wandel zur Smart Factory

Unternehmensführung (6 ECTS)
Normativer Rahmen der Unternehmensführung
Strategisches und operatives Management
Personal und Führung
Unternehmensführung im Kontext digitaler Transformation
Ethik und Nachhaltigkeit

Projekt: Zertifikat Qualitätsmanagement (5 ECTS)
Inhaltliche Grundlagen zum Qualitätsmanagement und Zertifikat
Struktur von Fallbeispielen
Asynchrone Gruppenarbeiten zur Bearbeitung der Fallbeispiele

Exposé (5 ECTS)
Formale, inhaltliche und methodische Anforderungen an wissenschaftliche Arbeiten
Ansätze zur Themenfindung
Erstellung und Präsentation von Gliederungen

Thesis/Kolloquium (12 ECTS)
Schriftliche Abschlussarbeit
Mündliche Prüfung
 

Änderungen vorbehalten.


Studienplatz sichern

Einfach und schnell online anmelden

Melden Sie sich einfach und mit wenigen Klicks online zu Ihrem FOM Studium an. Sie haben die Möglichkeit die einzureichenden Unterlagen direkt Ihrer Anmeldung beizufügen. Alternativ können Sie sich auch ohne die Unterlagen anmelden - Sie reichen die notwendigen Dokumente einfach später nach.

Jetzt online anmelden!

Aussenansicht

Studieren im Hörsaal – vor Ort und digital von überall

Campus-Studium

Im Campus-Studium studieren Sie in den Hörsälen an einem von 34 FOM Hochschulzentren. Dabei profitieren Sie vom persönlichen Kontakt mit Kommilitoninnen und Lehrenden. Dieser Austausch untereinander und die Möglichkeit, Lehrinhalte zu diskutieren, sind das Kernelement der Präsenzlehre und tragen maßgeblich zum Studienerfolg bei. Zudem sorgen verschiedene berufliche Blickwinkel in Kombination mit den Lehrinhalten für einen lebendigen Theorie-Praxis-Transfer. Aus diesem Grund studieren Sie im FOM Campus-Studium immer in Präsenz. Entweder direkt im Hörsaal und in ausgewählten Modulen live und interaktiv in virtuellen Vorlesungen – gesendet aus den Hightech TV-Studios der FOM.

FOM Infomagazine

Es wäre nicht dumm, sich mal schlau zu machen.

Bestellen Sie jetzt Ihr persönliches Infomagazin und informieren sich über ein Studium an der FOM. Sofort digital per E-Mail oder zusätzlich eine für Sie exklusiv hergestellte Printausgabe des Magazins per Post.

Kostenfrei bestellen

Mittwoch, 26. Juni 2024 um 18 Uhr

Bachelor im Campus-Studium

Erfahren Sie mehr über die Studiengänge und die FOM Hochschule in der nächsten Online-Infoveranstaltung.

Kostenfrei anmelden

Gute Gründe für das FOM Studium

Zufriedenheit

97%

der Studierenden empfehlen ein Studium an der FOM Hochschule weiter

Persönlichkeits- und Kompetenzentwicklung

91%

der Bachelor- und Master-Absolventen nannten die persönliche Weiterentwicklung als wichtigstes Ziel des Studiums

Hohe Erfolgsquote

>80%

der FOM Bachelor-Studierenden schließen ihr Studium neben dem Beruf erfolgreich ab

Anerkannte Abschlüsse

100%

der Bachelor- und Master-Abschlüsse der FOM sind international anerkannt.