Ab Wintersemester 2024

Arbeitsrecht für die Unternehmenspraxis

Master of Arts (M.A.)

Phone call, laptop and business Indian woman in office for planning, discussion and communication. Corporate worker, email and female person talking on computer for contact, network and conversation

Know-how für Personalverantwortliche ohne juristische Vorkenntnisse

Rechtssicher im Berufsalltag handeln

Überstunden, Krankheit, Compliance, Datenschutz, neue Arbeitszeitmodelle: Führungskräfte und Personalverantwortliche werden im beruflichen Alltag regelmäßig mit Fragen im arbeitsrechtlichen Kontext konfrontiert. Genau dafür bietet Ihnen der neue FOM Master-Studiengang „Arbeitsrecht für die Unternehmenspraxis (M.A.)“ praktische arbeitsrechtliche und betriebswissenschaftliche Kenntnisse, auf deren Basis Sie rechtsbasierte Entscheidungen treffen und Ihre Führungskompetenzen erweitern können. Die Besonderheiten an dem Studiengang: Sie brauchen keine juristischen oder betriebswirtschaftlichen Vorkenntnisse und studieren einen TopUp-Master, den Sie nach drei Semestern mit einem staatlich und international anerkannten Abschluss beenden. 

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Tragen Sie sich gerne hier auf dieser Seite ein – wir informieren Sie, sobald Sie sich für den Studiengang „Arbeitsrecht für die Unternehmenspraxis“ anmelden können.

Daten und Fakten auf einem Blick

Studienform: berufsbegleitend

Dauer: 3 Semester

Leistungsumfang: 60 ECTS

Unterrichtssprache: Deutsch

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Tragen Sie sich jetzt ein und erfahren Sie alles über unseren neuen Studiengang.

Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.