Zur Professorin ernannt

Prof. Dr. Monika Küpper verstärkt Professorenteam in Essen

20.02.2020 | Essen

Dr. Monika Küpper ist zur Professorin an der FOM Hochschule ernannt worden. Sie lehrt bereits seit dem Wintersemester 2014/15 an der FOM in Essen im Bereich Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Personalwesen, insbesondere Führungs- und Motivationstheorien und Personalentwicklung.

Bei der feierlichen Ernennung in Essen gratulierten zunächst FOM Rektor Prof. Dr. Burghard Hermeier und Prof. Dr. Christian Rüttgers, als zukünftiger wissenschaftlicher Gesamtstudienleiter für die FOM in Essen.

Prof. Monika Küpper studierte BWL und Organizational Management an der Hochschule Bochum und promovierte 2014 zur Dr. rer. oec., ebenfalls an der Ruhr-Universität Bochum. Berufliche Erfahrung sammelt Dr. Küpper bei einem großen mittelständischen Unternehmen, wo sie verschiedene Positionen im Bereich Human Resources innehatte und aktuell als Leitung HR Development tätig ist. Zudem war sie zwischen 2009 und 2017 in Teilzeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Arbeitswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum angestellt.

Feierliche Professorenernennung in Essen (Foto: FOM)