• FOM
  • 2015
  • Februar
  • BCW-Stiftungspreis für exzellente Lehre geht 2015 an Prof. Dr. Naskrent und Prof. Dr. Lübke
06.02.2015 | Dortmund und Siegen

Aktuelles

BCW-Stiftungspreis für exzellente Lehre geht 2015 an Prof. Dr. Naskrent und Prof. Dr. Lübke

„Ihre größten Gemeinsamkeiten: Sie erhalten für ihre Lehrveranstaltungen überdurchschnittliche Evaluierungen und begeistern Hochschulzentren und Studierende gleichermaßen.“ Mit diesen Worten überreichte Prof. Dr. Sabine Fichtner-Rosada – Prorektorin Lehre an der FOM Hochschule – den BCW-Stiftungspreis für exzellente Lehre an Prof. Dr. Julia Naskrent und Prof. Dr. Karsten Lübke. Den feierlichen Rahmen für die Übergabe bildete die diesjährige Dozentenvollversammlung im Stadion Essen. Über 300 Lehrende aus dem gesamten Bundesgebiet waren zu diesem Anlass in die Ruhrmetropole gereist.

Gruppenbild mit Preisträgern: Dr. Harald Beschorner, Prof. Dr. Julia Naskrent, Prof. Dr. Hildegard Gahlen, Prof. Dr. Burghard Hermeier, Prof. Dr. Karsten Lübke, Prof. Dr. Stefan Heinemann, Prof. Dr. Thomas Heupel und Prof. Dr. Sabine Fichtner-Rosada (v.l.)

 

Basis für die Preisvergabe war – wie gewohnt – ein Votum auf lokaler Ebene: Die Geschäfts- und Studienleitungen aus den 31 Hochschulzentren in ganz Deutschland nominierten in einem ersten Schritt ihre Kandidaten. Erstmalig waren auch Selbstnominierungen der Lehrenden mit Unterstützung der Standorte möglich – davon wurde auch Gebrauch gemacht. Aus diesem Kreis der Nominierten wählte anschließend das KompetenzCentrum für Hochschuldidaktik anhand klar definierter Kriterien seine diesjährigen Favoriten und schlug sie dem Rektorat vor. Die Hochschulleitung traf dann die Entscheidung für die Preisträger.

„Sowohl Julia Naskrent als auch Karsten Lübke lehren seit 2009 an der FOM – sie schwerpunktmäßig in Siegen, er am Hochschulzentrum Dortmund. In dieser Zeit haben sie innovative Lehrprojekte durchgeführt und damit die Lehre für Berufstätige definitiv weiterentwickelt“, so Sabine Fichtner-Rosada. So war Julia Naskrent mit 29 Jahren bislang jüngste Professorin an der FOM Hochschule und organisiert – passend zu ihrem Schwerpunkt Marketing – immer wieder öffentlichkeitswirksame Aktionen. Karsten Lübke lehrt Mathematik und Statistik und setzt auf soziale Medien zum Beispiel via YouTube-Screencast, um seine Studierenden zusätzlich für diese Themen zu begeistern.