Berufsbegleitend promovieren

Kooperationsprogramm mit der University of Sopron (UOS)

Klare Struktur, intensive Betreuung

Promotion mit Plan

Unter Federführung der ungarischen University of Sopron (UOS) bietet die FOM Hochschule ein strukturiertes vierjähriges Promotionsprogramm in überwiegend deutscher Sprache an. Es ist gegliedert in eine Education Phase, die mit einem Kick-off-Seminar in Sopron startet und mit der Zwischenprüfung „Complex Exam“ abschließt, sowie eine Research & Publication Phase, in der Ihre Forschungsaktivitäten und das Schreiben der Dissertation im Vordergrund stehen. Über die gesamte Promotionszeit hinweg stehen Sie in engem Austausch mit den betreuenden Professorinnen und Professoren.

Standorte

Sopron

Dauer

4 Jahre (Verlängerung auf max. 6 Jahre in Einzelfällen möglich)

Gesamtkosten

21.950,00 Euro für 4 Jahre (zu entrichten an die FOM).
University of Sopron Uni Ausland Ungarn Sommer-Studium

Über die UOS

Anerkannter Doktorgrad

Die UOS ist eine nach ungarischem Recht anerkannte Universität. Sie blickt auf eine über 200-jährige Geschichte zurück und verfügt über das Promotionsrecht.

Was Sie für die Zulassung benötigen

  • ein mindestens mit „gut“ (2,0) abgeschlossenes MBA- oder Masterstudium im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich
  • Englischkenntnisse auf B2 Niveau
  • Für weitere Voraussetzungen und einzureichende Unterlagen wenden Sie sich an promotion@fom.de

Beginn: September eines jeden Jahres

Dauer: 4 Jahre (Verlängerung auf max. 6 Jahre in Einzelfällen möglich)

Bewerbungsschluss: 31.01. eines jeden Jahres

Abschluss

  • Doctor of Philosophy on Economics and Management in the field of Social Science
  • Prüfungssprache: Deutsch (Dissertation und Disputation), Seminare laufen in Ausnahmen auf Englisch, eine Publikation im Rahmen des Programms muss auf Englisch verfasst werden

Studiengebühren

Gesamtkosten 21.950,00 Euro für 4 Jahre (zu entrichten an die FOM).

Die Zahlung der Studiengebühren erfolgt in jährlichen Raten. Diese sind folgendermaßen gestaffelt:

  • 1. Rate: 10.075 € zu entrichten vor Programmbeginn
  • 2. Rate: 10.075 € zu entrichten vor Beginn des 3. Jahres
  • 3. Rate: 1.800 € zu entrichten vor Einreichung
  • Verlängerungsjahr (max. 4 x möglich) 3.250 € pro Semester

Nicht enthalten sind die in Zusammenhang mit dem Programm entstehenden Fahrt-, Unterbringungs- und Verpflegungskosten, Kosten für zu beschaffende Literatur, Druckkosten etc.

Was Sie zur Anmeldung einreichen müssen

  • Strukturierter Research Plan (10-15 Seiten, Inhalt: Forschungsfrage, Forschungsdesign, Motivation, Methodik, Literaturüberblick, Zeitplan, Publikationsplan, Meilensteine)
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des Personalausweises oder Reisepasses
  • Anmeldeformular UOS (auf Anfrage beim International Office der FOM erhältlich)
  • Beglaubigte Kopie des Abschlusses, der zur Teilnahme berechtigt (Master-Urkunde), zzgl. Auflistung der Modulnoten und ECTS-Punkte
  • Beglaubigte Kopie des Erststudiums (Bachelor-Urkunde), zzgl. Auflistung der Modulnoten und ECTS-Punkte
  • Nachweis über Englisch-Kenntnisse auf B2 Niveau
  • Ggf. Überblick über wissenschaftliche und publizistische Tätigkeit
  • Polizeiliches Führungszeugnis
  • Empfehlungsschreiben einer Professorin bzw. eines Professors
  • Ausgefüllter Datenerhebungsbogen der FOM

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen per E-Mail an promotion@fom.de.

Nach der Zusage sind die Originalunterlagen schnellstmöglich nachzureichen. Die Studienzeugnisse müssen beim Kick-off in Sopron im Original vorgelegt werden.

Bewerbungsschluss: Januar eines jeden Jahres

Kostenfreie Info-Webinare

Allgemein:
23. Mai 2024 um 17:00 Uhr > hier anmelden
24. September 2024 um 17:00 Uhr > hier anmelden

Themenfindung:
11. März 2024 um 17:00 Uhr > hier anmelden
03. Juni 2024 um 17:00 Uhr > hier anmelden
19. September 2024 um 17:00 Uhr > hier anmelden

 

Weitere Informationen zum Programm:

Flyer_Promotionsprogramm_Sopron_FOM140.pdf
4 MB
application/pdf
Download Flyer

Ihre Ansprechpartnerinnen

Lea Rühmann M.A.
Promotionsprogramm
Emelie Koenen M.A.
Promotionsprogramm