• FOM
  • 2020
  • Mai
  • Virtuelle Professorenernennung: Herzlichen Glückwunsch Prof. Dr. Kowalewski

Verstärkung im Düsseldorfer FOM Team

Virtuelle Professorenernennung: Herzlichen Glückwunsch Prof. Dr. Kowalewski

11.05.2020 | Düsseldorf

Die FOM begrüßt einen neuen Professor in ihren Reihen. Doch anders als sonst, bekam Prof. Dr. Thomas Kowalewski seine Ernennungsurkunde aufgrund der aktuellen Lage in einer virtuellen Ernennungsfeier überreicht. Unter anderem FOM Rektor Prof. Dr. Burghard Hermeier und Prof. Dr. Sabine Fichtner-Rosada, Prorektorin Lehre, beglückwünschten ihn online – zwar ohne Händeschütteln, dafür mit anerkennenden Worten und Winken.

Prof. Dr. Thomas Kowalewskis Schwerpunkte liegen in der HR-Transformation und Wirtschaftspsychologie: Während seiner Promotion arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und war anschließend u.a. als Management Consultant in verschiedenen Unternehmen tätig. Seit September 2019 ist der Düsseldorfer als freiberuflicher Management Consultant mit Fokus auf HR Transformation und Data Analytics tätig. Darüber hinaus sammelt er bereits seit 2009 Lehrerfahrungen in den Niederlanden und seit 2017 als freiberuflicher Dozent an der FOM.

In der Landeshauptstadt wird der frisch ernannte Professor im Bereich Wirtschaftspsychologie, insbesondere Datenerhebung & Statistik, Personalpsychologie, Quantitative Forschungsmethoden und Sozialpsychologie auch weiterhin Wissen an berufsbegleitend Studierende an der FOM vermitteln. Sein Haupteinsatzort wird das Hochschulzentrum in Düsseldorf sein.

Der frisch ernannte Professor: Dr. Thomas Kowalewski (Foto: FOM)

Studieninteressierte können sich im Rahmen von Online-Infoveranstaltungen über das berufsbegleitende Studienangebot der Düsseldorfer FOM informieren und persönliche Fragen klären. Weitere Infos unter www.fom.de/duesseldorf