• FOM
  • 2020
  • Mai
  • Lehren und Lernen im digitalen Zeitalter: Neuer Master-Studiengang an der FOM in Dortmund

Lehren und Lernen im digitalen Zeitalter

Neuer Master-Studiengang an der FOM Hochschule in Dortmund

25.05.2020 | Dortmund

Die FOM in Dortmund erweitert ihr Studienangebot im Hochschulbereich „Gesundheit & Soziales“ – und bietet jetzt neben verschiedenen Bachelor-Studiengängen auch einen berufsbegleitenden Master an: Interessierte mit einem ersten Hochschulabschluss können sich ab sofort für den Master-Studiengang „Pädagogik & Digitales Lernen“ (M.A.) anmelden, erstmaliger Studienstart ist am 1. September. Keare Han, Geschäftsleiterin der Dortmunder FOM: „Gerade jetzt in der Corona-Krise zeigt sich, wie wichtig digitale Lehr- und Lernkonzepte sind. Mit unserem neuen Master, der zusammen mit der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe entwickelt wurde, können sich Fach- und Führungskräfte für verantwortungsvolle Aufgaben im Bildungsbereich qualifizieren.“ 

Der berufsbegleitende Master-Studiengang „Pädagogik & Digitales Lernen“ (M.A.) bereitet auf Lehr- und Dozententätigkeiten in Unternehmen aller Branchen sowie in öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen vor. Die Studierenden erwerben nicht nur pädagogisch-didaktisches Fachwissen für digitalisiertes Lehren und Lernen, sondern auch umfassende Kompetenzen für die Lern- und Organisationsberatung. Absolventinnen und Absolventen sind in der Lage, individualisierte Lehrkonzepte zu entwickeln, digitale Lernmethoden zu gestalten und diese auch zu implementieren – dazu zählen E-Learning-Plattformen, Webinare und andere digitale Bildungsangebote. Darüber hinaus befassen sich die Studierenden mit Themen des Bildungsmanagements: Sie erlangen die Fähigkeit, Maßnahmen in der Organisations- und Personalentwicklung umzusetzen und diese erfolgreich zu begleiten. 

Digitales Lernen
Der neue Master-Studiengang "Pädagogik & Digitales Lernen" startet am 1. September. (Foto: iStock /littlehenrabi)

Studieninteressierte können sich im Rahmen von Online-Infoveranstaltungen über das berufsbegleitende Studienangebot der Dortmunder FOM informieren und persönliche Fragen klären. Darüber hinaus bietet die FOM in Dortmund jeden Donnerstag von 16 - 18 Uhr (und nach individueller Absprache) eine Online-Beratung an. Anmeldungen nimmt die Studienberatung gerne unter der 0231 286808-43 oder über studienberatung.dortmund@fom.de entgegen.