• FOM
  • 2020
  • August
  • Online-Job-Dating: Indische IT-Master der FOM trafen auf Unternehmen aus Baden-Württemberg

Online-Job-Dating

Indische IT-Master der FOM trafen auf Unternehmen aus Baden-Württemberg

Viele Unternehmen suchen in der heutigen Zeit IT-Experten auf Master-Level. Für genau diese Firmen bot das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft mit der Initiative "career-in-bw" nun kurzfristig die Chance, 29 indische IT-Absolventen mit einem Abschluss in „Big Data & Business Analytics“ der FOM Hochschule online kennenzulernen. Die Absolventen hatten die letzten zwei Semester an der FOM in Essen studiert und während verschiedener Praktika bereits Praxiserfahrung gesammelt.

13.08.2020 | Essen

Während des Online-Events haben sich die Unternehmen den Absolventen mit Videos, Dokumenten und Links präsentiert. Am Vortag hatten die Unternehmen bereits durch Profile und Kurzvideos der Absolventen einen ersten Eindruck von den potenziellen Bewerbern gewinnen können. Für alle beteiligten Firmen und Absolventen war es das erste Mal, dass Bewerbungsgespräche in dieser Form online stattfanden. Michaela Schönherr, Abteilungsleiterin des International Office der FOM: „Das Feedback war durchweg positiv und die Firmen würden gerne auch zukünftig an vergleichbaren Events teilnehmen. Einige konkretere Verknüpfungen sind auch bereits während der Gespräche entstanden, ein Teilnehmer wurde sogar schon zu einem weiteren Gespräch eingeladen – wie viele Unternehmen sich tatsächlich mit den Absolventen zusammentun, werden wir dann in den nächsten Wochen erfahren.“ Die Bewerberunterlagen sind, natürlich mit Erlaubnis der Absolventen, nun auch auf dem Portal des Bildungswerks gespeichert, sodass die Betriebe auch weiterhin auf die Dokumente – Bewerbungsvideo und Lebenslauf – zugreifen können.

FOM Absolvent Souradeep Pal nahm an dem Event teil, er absolviert derzeit ein Praktikum bei BP im Bochum: „Die FOM hat mir in den letzten Jahren dabei geholfen, Management Skills aus der strategischen und der praktischen Perspektive zu entwickeln. Dabei haben die Expertise der Professoren und die praxisnahen Inhalte aus den Vorlesungen mein persönliches Profil enorm geschärft. Außerdem hatte ich es durch die Unterstützung der FOM viel leichter, in das deutsche System und den Job-Markt integriert zu werden. Gerade auch dafür ist eine solche Job-Dating-Veranstaltung natürlich ein sehr guter Weg, das eigene Netzwerk auszubauen und verschiedenste Unternehmen kennenzulernen.“

Aufgrund der positiven Erfahrungen wird die FOM Hochschule zusammen mit der „Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH (BBQ)“ als Teil des Bildungswerkes der Baden-Württembergischen Wirtschaft voraussichtlich ab Ende 2020 mit der nächsten Gruppe von Master-Absolventen ein ähnliches Event vorbereiten. „Wir arbeiten daran, dass die Studierenden zukünftig auch mit Unternehmen über die Dauer eines Semesters ein gemeinsames IT-Projekt realisieren - letztendlich mit dem Ziel, sich gegenseitig kennen zu lernen und auszutauschen“, so FOM Kanzler Dr. Harald Beschorner, der die Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk initiiert hatte.

Das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft bot Unternehmen die Chance, IT-Absolventen mit einem Abschluss in „Big Data & Business Analytics“ der FOM Hochschule online kennenzulernen (Foto: FOM)

Dipl.-Volkswirt Stefan Küpper, Geschäftsführer der Landesvereinigung Baden-Württembergischer Arbeitgeberverbände e.V. und Geschäftsführer des Bildungswerks, resümiert: „Für die Unternehmen in Baden-Württemberg ist es essentiell, hochqualifizierte IT-Experten gewinnen zu können. Die Initiative der FOM Hochschule, indische Ingenieure und IT-Fachleute nach Deutschland zu holen und zum Master in Big Data and Business Analytics auszubilden, passt dazu sehr gut. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit und wollen diese weiter vertiefen.“