• FOM
  • 2019
  • Oktober
  • 7. FOM Frauen-Forum in Hamburg: Impulse für neue Strategien

7. Frauen-Forum: Impulse für neue Strategien

Mit Segeln und Scrum in Richtung Erfolg

Frischer Wind für die Karriere: Auf dem FOM Frauen-Forum „Neue Führungskultur – neue Chancen?!“ in Hamburg dreht sich alles um innovative Konzepte für ein zukunftsfähiges Leadership. In Vorträgen, Workshops und Diskussionen erfahren Frauen, wie sie mit Perspektivwechsel und aktuellen Methoden ihren Führungsstil optimieren.

29.10.2019 | Hamburg

In der agilen Arbeitswelt sind Führungskräfte täglich mit einer Vielzahl von Herausforderungen konfrontiert – völlig neuen ebenso wie altbekannten. Auf dem 7. FOM Frauen-Forum teilen sechs Referentinnen ihre Erfahrungen und ihr Wissen um aktuelle Konzepte für bessere, erfolgreiche Führung. Eingeladen zu der Veranstaltung, die wieder in Kooperation mit dem Frauennetzwerk der Deutschen Telekom stattfindet, sind Frauen aus Hamburg und der Metropolregion, die sich fürs Netzwerken und für Führungsfragen interessieren.

Für den Einstieg ins Programm sorgt Elena Kochler, Head of Sales Intelligence & Digitization und eine der jüngsten Führungskräfte der Deutschen Telekom. In ihrem Impulsvortrag „Sorry, niemand wird das Unternehmen für uns ändern“ berichtet die 23-Jährige, die Telekom-Chef Tim Höttges zu digitalen Themen coacht, von ihrer siebenmonatigen Segelreise in diesem Jahr und davon, was diese Auszeit mit ihren beruflichen Erfahrungen und Visionen zu tun hat.  

Fünf parallel stattfindende Workshops bieten anschließend Gelegenheit, sich über innovative Ansätze zu informieren, die den eigenen Karrierealltag bereichern können. Zum Ausklang können sich die Teilnehmerinnen in der Netzwork-Lounge in entspannter Atmosphäre weiter austauschen. 

Die Teilnahme ist kostenfrei, verbindliche Anmeldungen mit Angabe des gewünschten Workshops bitte an veranstaltungen.hamburg@fom.de.

Kompakt:

7. FOM Frauenforum

11. November 2019, 16.45 bis 21.30 Uhr

FOM Hochschulzentrum Hamburg, Schäferkampsallee 16a

In Hamburg findet das 7. FOM Frauen-Frauen statt.
„Neue Führungskultur – neue Chancen?!“ ist das Thema beim 7. FOM Frauen-Forum in Hamburg. (Foto: istock.com/alvarez)

Workshop 1: „Werde ein Querdenker!“: Tessa Maria Wohlers | ITIL Consultant, T-Systems International GmbH

Workshop 2: „Design Thinking. Was ist das eigentlich? Ein neuer Trend?“: Beate Kahl | FC Transformation Projects & Governance, T-Systems International GmbH

Workshop 3: „Scrum – how does it feel?“: Heike Söll | Leiterin Enterprise Architecture BSS Retail und IT@school Enthusiast | Deutsche Telekom

Workshop 4: „Mindful Leadership – Führung und Zusammenarbeit neu gestalten“: Sandra Brauer | Beraterin, Stolpersteintrainerin

Workshop 5: „Punkten in 100 Millisekunden – Steuern Sie Ihre Wirkungskompetenz!“: Imme Vogelsang  | iv-imagetraining - Imageberatung und Training