• FOM
  • 2019
  • Mai
  • Fachmesse vocatium für Ausbildung+Studium in Mönchengladbach

Fachmesse vocatium für Ausbildung+Studium in Mönchengladbach

FOM stellt Möglichkeiten des dualen Studiums vor

24.05.2019 | Neuss

Rund 1800 Schülerinnen und Schüler erwartet die große Fachmesse für Ausbildung und Studium vocatium am 28. Und 29. Mai. Die FOM Hochschule aus Neuss ist ebenfalls vor Ort und informiert über das duale Studium, das Berufseinsteiger neben Ausbildung, Traineeprogramm, Volontariat oder Praktikum absolvieren können. Der Eintritt zur vocatium ist kostenfrei.

Besucher haben die Möglichkeit, sich auf der Messe entweder in vorab terminierten Gesprächen individuell zu informieren oder auch spontan das Gespräch mit den Beratern zu suchen. Außerdem lockt ein vielfältiges Vortragsprogramm. Gerade junge Menschen, die vor ihrem Schulabschluss stehen, wissen oft noch nicht, welchen Weg sie einschlagen möchten: Ein duales Studium kann dabei für viele Schulabgänger eine optimale Lösung sein.

Zu den Studiengängen, die Auszubildende dual an der FOM in Neuss studieren können, zählen unter anderem Business Administration, Management & Digitalisierung, Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie, Wirtschaftsinformatik sowie Gesundheits- und Sozialmanagement.

Rebecca Wanzl, Geschäftsleiterin der FOM in Neuss: „Wir setzen bewusst auf Präsenzzeiten.“ Dadurch stehen die Studierenden – im Gegensatz zu einem Fernstudium – in persönlichem Kontakt zu Dozenten und Kommilitonen. „Fragen und Probleme können diskutiert, berufliche Erfahrungen ausgetauscht und neu erlernter Stoff schnell in die Praxis übertragen werden“, so Rebecca Wanzl.

Welcher Weg ist der richtige für mich? Ein duales Studium an der FOM? Jetzt bei der Messe für Ausbildung + Studium in Mönchengladbach informieren (Foto: plainpicture)

Kompakt

vocatium Mönchengladbach

28./ 29. Mai, 8.30 – 14.45 Uhr

Hugo Junkers Hangar

Flughafenstraße 101, 41066 Mönchengladbach