• FOM
  • 2019
  • Juli
  • Berufsbegleitendes Studium startet wieder in Kassel - Kurzfristige Einschreibung möglich

Kurzfristige Einschreibung möglich

Neue Chancen für Arbeitnehmer: Berufsbegleitendes Studium startet wieder

Weiterkommen, sich fundiert weiterbilden und das ohne die finanzielle Unabhängigkeit zu verlieren: Wer auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen ist, kann sich durch ein Studium Chancen für einen Aufstieg beim aktuellen Arbeitgeber sichern oder seinen Wert auf dem Arbeitsmarkt steigern. Die FOM in Kassel informiert noch vor Studienstart am 7. August kostenfrei am Hochschulzentrum in der Kölnischen Straße zu ihren berufsbegleitenden Bachelor-Studiengängen.

26.07.2019 | Kassel

Die FOM Hochschule ist gefragter denn je. „Das liegt vermutlich auch an unseren Studienzeitmodellen: studiert wird außerhalb der regulären Arbeitszeiten - nach Feierabend und am Wochenende“, so die Geschäftsleiterin der FOM Hochschule in Kassel, Maria Weidemann. „Unsere Studierenden schätzen unser Präsenzkonzept, den direkten und persönlichen Kontakt zu Dozenten, Diskussionen über Inhalte und wertvolle, gemeinsame Erfahrungen mit Kommilitonen.“

Wer sich wie rund 300 Berufstätige aus der Region kurzfristig für ein Studium an der FOM entscheiden möchte: Bis zum Studienstart am 2. September sind noch Anmeldungen möglich. Zur Auswahl für das kommende Wintersemester stehen die vier Bachelor-Studiengänge Business Administration (B.A.), der wirtschaftswissenschaftliche Studiengang für Allrounder, Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie (B.Sc.), Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) und Steuerrecht (LL.B.).

Die nächsten Info-Termine zum Bachelor-Studium:
7. August (noch vor Studienstart), 9. September. 30. September, jeweils um 18 Uhr
FOM Hochschulzentrum in Kassel, Kölnische Str. 69

Hier zum Termin unverbindlich anmelden: studienberatung@fom.de oder Tel. 0561 7397320.

FOM Hochschule Kassel Info-Broschüre Studium
Das FOM Hochschulzentrum lädt zu kostenfreien Info-Veranstaltungen (Foto: FOM)