• FOM
  • 2017
  • Juni
  • Universitätsmedizin Mannheim: FOM Studierende planten virtuell Operationen
26.06.2017 | Mannheim

Exkursion zur UMM Universitätsmedizin Mannheim

FOM Studierende planten virtuell Operationen

Universitätsmedizin Mannheim FOM Exkursion ©Gleber
FOM Studierende zu Gast bei der Universitätsmedizin Mannheim, Foto: ©Gleber

Im Rahmen des Moduls Informationstechnologien & E-Health waren Bachelor-Studierende des Studiengangs Gesundheits- und Sozialmanagement zu Gast an der UMM Universitätsmedizin Mannheim.

Ziel war es, praktische Einblicke in das SAP-EPOS System zu vermitteln und Datenverarbeitungssysteme und –prozesse in der ambulanten und stationären Versorgung kennen zu lernen. Exkursionen sind ein wichtiger Bestandteil an der FOM Hochschule, denn sie schlagen eine praxisnahe Brücke zu den Vorlesungsinhalten.

Die Studierenden lernten im EDV-Schulungsraum der Universitätsmedizin Mannheim als virtuelle Arzt-User, klinische Aufträge zu erstellen. Darüber hinaus gab es Einblicke in die elektronischen Anforderungspfade hinsichtlich der Planungsprozesse von Diagnostik und Therapie, insbesondere der OP-Planung.