• FOM
  • 2016
  • November
  • Studium parallel zur Schule - Bewerbungsfrist für Schüler-Stipendien läuft
10.11.2016 | Bremen, Hamburg, Hannover, Kassel, Münster, Siegen und Stuttgart

Aktuelles

Studium parallel zur Schule - Bewerbungsfrist für Schüler-Stipendien läuft

Schüler beim Auswahlseminar im vergagnenen Jahr (Foto: Claussen Simon-Stiftung)
Schüler beim Auswahlseminar im vergagnenen Jahr (Foto: Claussen Simon-Stiftung)

Als Oberstufenschüler/-in parallel zur Schule studieren: Dies ermöglicht das bundesweite Förderprogramm „Begeistert für Wirtschaft & MINT“ der Claussen-Simon-Stiftung und der FOM Hochschule. Bis zum 31. Dezember 2016 können sich Schülerinnen und Schüler für ein Stipendium, das ein Studium an der FOM ermöglicht, bewerben.

Schülerinnen und Schüler haben dank des Förderprogramms die Möglichkeit, ab der Jahrgangsstufe 10 bereits während der Schulzeit Hochschulluft zu schnuppern. In Kooperation mit der Claussen-Simon-Stiftung fördert die FOM Hochschule leistungsstarke und begabte junge Menschen darin, bereits vor dem Abitur erste Studienleistungen in wirtschafts- und ingenieurwissenschaftlichen Fächern zu erbringen, die bei einer Fortsetzung des Studiums nach dem Abitur je nach Hochschule ganz oder teilweise auf die Studiendauer angerechnet werden können.

Beim Auswahlverfahren für das Schüler-Stipendium 2015 (Foto: Claussen Simon-Stiftung)
Beim Auswahlverfahren für das Schüler-Stipendium 2015 (Foto: Claussen Simon-Stiftung)

Die besten Bewerberinnen und Bewerber werden zum Auswahlseminar am 27. Januar 2017 nach Hamburg eingeladen. Hier werden fachspezifisches Verständnis, Ausdrucksvermögen sowie die Motivation für ein Studium neben der Schule geprüft. Nach erfolgreicher Teilnahme starten die neuen Stipendiatinnen und Stipendiaten dann am 1. März 2017 an einem der bundesweiten FOM Hochschulzentren ins Studium und sammeln ihre ersten Credit Points.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren und zum Förderprogramm „Begeistert für Wirtschaft & MINT“ finden Interessierte unter: www.bfwirtschaft.de.