• FOM
  • 2021
  • Juni
  • Digitale Chancen für berufliche Entwicklung nutzen: Das virtuelle Live-Studium an der FOM Hochschule

Online-Infoveranstaltung am 21. Juni 2021

Digitale Chancen für die berufliche Entwicklung nutzen: Das virtuelle Live-Studium an der FOM Hochschule

Für das berufsbegleitende Studium bietet die FOM Hochschule jetzt maximale Flexibilität: Ab dem Wintersemester 2021 können Berufstätige und Auszubildende vier Bachelor-Studiengänge an der FOM komplett virtuell absolvieren – und gleichzeitig von Live-Vorlesungen und persönlichen Kontaktmöglichkeiten profitieren. Wie das neue digitale Live-Studium konzipiert ist, erfahren Studieninteressierte am 21. Juni um 18 Uhr in einer Online-Infoveranstaltung. Die Teilnahme ist kostenfrei.

16.06.2021 | Aachen, Augsburg, Berlin, Bochum, Bonn, Bremen, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Frankfurt a. M., Gütersloh, Hagen, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Münster, Neuss, Nürnberg, Saarbrücken, Siegen, Stuttgart, Virtuell, Wesel und Wuppertal

Ob berufsbegleitend oder dual: Ab September können die vier Bachelor-Studiengänge Business Administration (B.A.), Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie (B.Sc.), Wirtschaftsrecht (LL.B.) und Soziale Arbeit (B.A.) im rein digitalen Format studiert werden – inklusive interaktiver Live-Vorlesungen und Prüfungen in den eigenen vier Wänden.

Alle Informationen zum digitalen Live-Studium, zur Lernplattform und Mediathek, zu den Unterstützungsangeboten durch Studienberatung und Lehrende sowie zur semesterweisen Wechselmöglichkeit ins Präsenzstudium gibt es in der Online-Infoveranstaltung am kommenden Montag um 18 Uhr. Der Link zur Veranstaltung folgt nach der Anmeldung unter www.fom-digital.de. Fragen rund um das digitale Live-Studium an der FOM beantwortet die Studienberatung auch unter Tel. 0800 1 949494 oder per E-Mail: studienberatung@fom-digital.de.

Live-Vorlesung aus dem FOM Hauptstudio (Foto: FOM)