• FOM
  • 2021
  • Juli
  • Prof. Dr. Burghard Hermeier über die FOM Hochschulzertifikate: „Der Vita eine entscheidende, gesuchte Qualifikation hinzufügen“

Prof. Dr. Burghard Hermeier über die FOM Hochschulzertifikate

„Der Vita eine entscheidende, gesuchte Qualifikation hinzufügen“

28.07.2021

Von Aviation über Legal Tech bis hin zu Supply Chain Management: Mit den FOM Hochschulzertifikaten haben Studierende und Berufspraktiker – mit oder ohne Studium – die Möglichkeit, sich gezielt in gefragten Fachgebieten zu spezialisieren. „Die Zertifikate kommen bei Arbeitgebern sehr gut an“, weiß Prof. Dr. Burghard Hermeier, Rektor der FOM Hochschule.

Wer sein fachliches Profil schärfen und so seine Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen möchte, kann an der FOM Hochschule aus insgesamt 19 verschiedenen Hochschulzertifikaten wählen. „Wir haben zu topaktuellen, sehr gesuchten Qualifikationen kompakte Veranstaltungsformate entwickelt“, so Prof. Dr. Hermeier über die praxisorientierten Zertifikatskurse, die Deutschlands Hochschule für Berufstätige ab August 2021 bzw. Februar 2022 neu anbietet – und dabei auf eine Kombination aus Präsenzlehre und digitalen Lernmethoden setzt.

Die FOM Hochschulzertifikate kurz und kompakt erklärt:

>>> Hier geht’s zum Video mit FOM Rektor Prof. Dr. Burghard Hermeier. 

Prof. Dr. Burghard Hermeier
FOM Rektor Prof. Dr. Burghard Hermeier spricht im Video über die Besonderheiten der FOM Hochschulzertifikate (Foto: FOM)