• FOM
  • 2020
  • Januar
  • Berufliche Weiterentwicklung: Gute Vorsätze 2020 in die Tat umsetzen

Berufliche Weiterentwicklung

Gute Vorsätze 2020 in die Tat umsetzen

Wenn es dem Jahresende zugeht, werden häufig Pläne für eine berufliche Weiterentwicklung geschmiedet. Wer seine Vorsätze im neuen Jahr in die Tat umsetzen möchte, hat die Möglichkeit, sich Impulse für die Karriere zu holen. Das FOM Hochschulzentrum in Leipzig lädt alle Berufstätigen ein, sich nach Feierabend über ein ausbildungs- und berufsbegleitendes Studium zu informieren. Studienstart im neuen Jahr ist am 1. September 2020.

02.01.2020 | Leipzig

Das FOM Hochschulzentrum in Leipzig bietet für Auszubildende und Berufstätige ein breit gefächertes Studienangebot. „Besonders attraktiv für die Arbeitnehmer der Region sind im Bachelor-Bereich die Studiengänge „Soziale Arbeit“, „Business Administration“ und „Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie“, wie die Studierendenzahlen belegen“, so die Leipziger FOM Geschäftsleiterin Dr. Corrina Herold. Studienzeit ist abends und samstags, damit akademische Weiterbildung neben dem Beruf möglich ist.

Nach erfolgreichem Abschluss und dem Nachweis des geforderten Praxisanteils dürfen sich Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Studiengangs „Soziale Arbeit“ zusätzlich „staatlich anerkannte/-r Sozialpädagoge/-gin“ bzw. „staatlich anerkannte/-r Sozialarbeiter/-in“ nennen.

Mit ihrem Studienangebot reagiert die FOM auf die Bedarfe der Wirtschaft und bietet im Master-Bereich neu den Studiengang „Business Consulting & Digital Management“ an.

Kostenfreie Info-Termine

in der Katharinenstr. 17, FOM Hochschulzentrum in Leipzig:

 

Bachelor-Studium: 8. Januar, 5. Februar, 4. März je um 18 Uhr

Master-Studium: 15. Januar, 12. Februar, 11. März je um 18 Uhr

 

Anmeldung unter: studienberatung@fom.de

Studienstart: 1. September 2020