• FOM
  • 2017
  • September
  • Die Zukunft von Vertrieb und Marketing im Zeitalter der Digitalisierung
22.09.2017 | Stuttgart

Stuttgarter Gespräche: Mensch-Maschine-Interaktion

Die Zukunft von Vertrieb und Marketing im Zeitalter der Digitalisierung

(Foto: iStock 621141166)
(Foto: iStock 621141166)

Bei den Stuttgarter Gesprächen am 4. Oktober wirft die FOM Hochschule einen Blick in die Zukunft von Marketing und Vertrieb, die durch Digitalisierungs- und Automatisierungsprozesse getrieben wird. Unter dem Titel „Zukunft des Vertriebs – brauchen wir noch Menschen!?“ beleuchten Experten aktuelle Trends und Entwicklungen und erklären, wie Mensch und Maschine künftig effektiv zusammenarbeiten können.

Der Frage, was durch Digitalisierung im Vertrieb bereits heute möglich ist, widmet sich Thomas Barsch, FOM Dozent für Marketing, Vertrieb und Innovation, Research Fellow sowie Geschäftsführer der pionierfabrik GmbH. Der Experte veranschaulicht gegenwärtige Trends und Entwicklungen im Vertrieb und zeigt die aktuellen Möglichkeiten in einer Live-Demonstration mit dem Mobile Digital Selling Lab.

Ersetzen Roboter schon bald den Menschen? Tobias Kenner, Geschäftsführer der Wurzel Medien GmbH, referiert über das Verhältnis von Mensch und Maschine unter dem Einfluss von Digitalisierung und Automatisierung. In seinem Vortrag „Je digitaler die Themen, desto wichtiger sind Menschen und gute Strategien…“ verdeutlicht er, dass trotz Digitalisierung die Interaktionen von Mensch zu Mensch nach wie vor relevant und (noch) vorhanden sind.

Bereits heute gibt es zahlreiche Methoden und Tools, die den Vertriebserfolg nachweislich steigern. Experten zufolge spielen Analytik, Automatisierung und Artificial Intelligence künftig eine entscheidende Rolle in Marketing und Vertrieb. Dr. Martin Handschuh, Partner und Head of Global B2B Sales and Growth Team A.T. Kearney beleuchtet diese Entwicklung und geht der Frage nach der Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine auf den Grund.

Kompakt:
Stuttgarter Gespräche: „Zukunft des Vertriebs – brauchen wir noch Menschen!?“
4. Oktober 2017, 18.00 Uhr im FOM Hochschulzentrum Stuttgart, Rotebühlstraße 121

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen nimmt die zentrale Studienberatung unter 0800 195 95 95 (gebührenfrei) oder studienberatung@fom.de entgegen.