Rieke Fehrenkötter

Rieke Fehrenkötter absolviert neben ihrer Berufstätigkeit als Major Account-Managerin bei einem börsennotierten Unternehmen der Elektrotechnikbranche den berufsbegleitenden Master-Studiengang Finance & Accounting an der FOM Hochschule in Münster. Zuvor schloss sie ein Bachelor-Studium in Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing an der Fachhochschule Bielefeld ab. Universitäre Auslandserfahrungen konnte sie an der Università degli Studi di Parma in Italien sowie an der Parul University in Indien sammeln. Zudem hat sie erfolgreich die Ausbildereignungsprüfung (AdA) bestanden. 

Tim Friedhoff

Tim Friedhoff

Tim Friedhoff absolviert aktuell den berufsbegleitenden Master-Studiengang Finance & Accounting an der FOM Hochschule in Berlin. Parallel dazu ist er bei Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft im Bereich Tax & Legal als Professional tätig. Zuvor war er im Vertrieb eines mittelständischen Unternehmens beschäftigt und schloss ein Bachelor-Studium mit den Schwerpunkten Wirtschaft & Management ab. In seiner Thesis hat er sich mit den Auswirkungen der Erbschaftssteuer auf die Finanzierungs- und Ausschüttungspolitik mittelständischer offener Handelsgesellschaften befasst. Als Research Fellow des KCE setzt sich Tim Friedhoff vertiefend mit den Themen Unternehmensnachfolge und -gründung sowie insbesondere mit der Mittelstandsfinanzierung auseinander.

Timo Hornig

Timo Hornig arbeitet bei einer Tochtergesellschaft eines weltweit führenden Automobilzulieferers im Project Management-Office. Zuvor absolvierte er einen betriebswirtschaftlichen Bachelor-Studiengang an der Internationalen Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe in Berlin sowie anschließend den berufsbegleitenden Master-Studiengang Finance & Accounting an der FOM Hochschule in Berlin. Timo Hornig fokussiert als Research Fellow des KompetenzCentrums für Entrepreneurship & Mittelstand (KCE) insbesondere die Themenfelder Anwendungsorientierung und Transfer der unterschiedlichen KCE-Forschungsprojekte.

Dr. Patrick Peters

Dr. Patrick Peters absolvierte ein Magisterstudium der Germanistik, Anglistik/Literaturwissenschaft und Amerikanistik an der Universität Duisburg-Essen und promovierte anschließend in neuerer deutscher Literaturgeschichte an der Universität Wuppertal. Heute ist der ausgebildete Wirtschaftsjournalist Inhaber einer Beratung für Unternehmenskommunikation und Strategie, Mitglied des Aufsichtsrats einer auf betriebliche Altersversorgung fokussierten Unternehmensberatung in Berlin sowie Koordinator für Öffentlichkeitsarbeit eines gemeinnützigen Verbandes zur Förderung von Kriminalprävention in der Wirtschaft. Dr. Patrick Peters ist des Weiteren als Lehrbeauftragter an der Universität Wuppertal tätig.

Als Research Fellow des KCE KompetenzCentrum für Entrepreneurship & Mittelstand der FOM Hochschule ist er besonders daran interessiert, Impulse mit starkem Praxisbezug in verschiedene Forschungsprojekte einzubringen.  

2018 erhielt Dr. Patrick Peters u.a. den "International Business Award" als "Most Trusted SME PR & Communications Consultant 2018 – Germany“. Nähere Informationen finden Sie hier und hier.

Dennis Roitzsch

Dennis Roitzsch hat eine Ausbildung zum Immobilienkaufmann bei einem großen kommunalen Wohnungsunternehmen in Berlin gemacht und ist nach erfolgreichem Abschluss dort bis heute als Controller tätig. Er absolviert derzeit den berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang Business Administration an der FOM Hochschule in Berlin, Schwerpunkt seines Studiums ist die Fachrichtung Finance. Im Rahmen seiner Mitwirkung im KCE möchte er insbesondere Unternehmensbewertungen im Zuge der Unternehmensnachfolge untersuchen. 

Silvia Straten

Silvia Straten absolviert neben ihrer Berufstätigkeit als Firmenkundenbetreuerin bei einer Genossenschaftsbank im Emsland derzeit den berufsbegleitenden Master-Studiengang Finance & Accounting an der FOM Hochschule in Essen. Zuvor schloss sie erfolgreich eine Ausbildung zur Bankkauffrau bei ebendieser Bank ab sowie den berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang Banking & Finance an der FOM Hochschule. Im Rahmen ihres Studiums sammelte Frau Straten Auslandserfahrung an der Lubin School of Business der Pace University in New York, USA, sowie der Universidad Católica San Antonio de Murcia (UCAM) in Spanien. Als Research Fellow des KompetenzCentrums für Entrepreneurship & Mittelstand (KCE) beschäftigt sich Silvia Straten insbesondere mit dem Thema Unternehmensnachfolge im Mittelstand.