KCC

KompetenzCentrum für Corporate Social Responsibility

Das KCC KompetenzCentrum für Corporate Social Responsibility ist eine international ausgerichtete wissenschaftliche Einrichtung der FOM für CSR und verwandte Forschungsbereiche. Der Ausgangspunkt der Aktivitäten liegt in der ergebnis- und praxisorientierten wissenschaftlichen Bearbeitung von nachhaltigkeitsfördernden Managementansätzen im Schnittfeld von ökonomischer, sozialer und ökologischer Sphäre. Als „Think-Tank“ für Wissenschaftsakteure und im Dialog mit Fachleuten und Führungskräften aus der Praxis fokussiert das KCC auf die CSR Management-Forschung sowie Sustainable Management Solutions.

Als wissenschaftlicher Forschungsbereich der FOM versteht sich das KCC ebenso als Katalysator für die entsprechenden wissenschaftlichen Weiterentwicklungen der anwendungsorientierten Forschung sowie der Studienangebote der Hochschule. Das KCC ist ein Baustein innerhalb der Forschungsstrategie der FOM, anwendungsnahe und zugleich theoretisch abgesicherte Ergebnisse für Wissenschaft und Gesellschaft zu generieren.

Die Ergebnisse der KCC-Forschung sollen sowohl der inhaltlichen und begrifflichen Weiterentwicklung der CSR-Theorie Rechnung tragen, als auch Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen dabei helfen, neue funktionsbezogene sowie funktionsübergreifende Management-Konzepte und Geschäftsmodelle, die das Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung positiv befördern, zu entwickeln und umzusetzen. Den Ausgangspunkt der Betrachtung bildet stets die Überlegung, dass die Wahrnehmung der Verantwortung von Organisationen für die Auswirkungen ihrer Entscheidungen und Tätigkeiten auf die Gesellschaft und Umwelt, welche über die gesetzlichen Bestimmungen hinausgeht und durch Freiwilligkeit gekennzeichnet ist, zu innovativen Lösungen und zur Schaffung eines „gemeinsamen Mehrwertes“, somit zum langfristigen Erfolg, führen kann.

Zu den Aufgabenbereichen gehören u.a.:

  • Forschung
  • Unterstützung der Weiterentwicklung der Lehre
  • Networking & Dialog mit Experten aus der Wissenschaft und Praxis


Ausgewählte Forschungsbereiche:

  • Sustainable Business Solutions und Circular Economy
  • Shared Value und New Business Models
  • Innovation und Base of the Pyramid Strategies
  • Management Frameworks und CSR Reporting
  • Soft Law und Standards
  • Social Banking und Responsible Sustainable Investment
  • Sustainable Development Goals (SDGs) – Rolle der Unternehmen


Die Nachhaltigkeitsforschung findet in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Estelle L.A. Herlyn, die auch Rektoratsbeauftragte für Nachhaltigkeit und Wirtschaftsethik ist, statt.

KompetenzCentrum KCC
KompetenzCentrum KCC

Ansprechpartner

Linda O'Riordan
Prof. Dr.
Linda O'Riordan
Piotr Zmuda
Prof. Dr.
Piotr Zmuda