Hochschulbereich

Wirtschaft & Management

Bachelor-Studiengang
International Management

Hochschulabschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
» zurück zum Studiengang
Studieninhalte und -verlauf

1. Semester

Management Basics

  • Grundlagen der BWL, VWL, Recht und Entrepreneurship
  • Einführung wissenschaftliches Arbeiten

Human Resources

  • Personalmanagement
  • Personalmarketing
  • Personalauswahl und -entwicklung
  • Personalführung

Kompetenz- & Selbstmanagement

  • Berufserfolg und -anforderungen  
  • Persönlichkeit
  • Kompetenzen
  • Selbstmanagement

Einführung Mathematik

  • Finanzmathematik
  • Lineare Algebra
  • Integralrechnung

2. Semester

Kostenrechnung & Buchführung

  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Doppelte Buchführung
  • EDV-gestützte Buchführung

Mikroökonomik & Neue Institutionenökonomik

  • Haushalts-, Unternehmens- und Handelstheorie
  • Preisbildung auf Märkten
  • Transaktionskosten

Business Ethics

  • Morals and ethics
  • Regulations, norms, obligations
  • Values
  • Ethics and law

 Essential Business English

  • Taking part in meetings
  • Business correspondence
  • Role of small talk and politeness in cross-cultural communication

Wissenschaftliches Arbeiten

  • Ablaufplanung – Selbst-/Zeitmanagement
  • Formvorschriften
  • Forschungsmethoden

3. Semester

Bilanzen & Steuern

  • Grundzüge IFRS
  • Bilanzanalyse
  • Steuerlehre

Finanzierung & Investition

  • Stakeholder, Shareholder Management
  • Finanz- und Businessplanung
  • Unternehmensbewertung

Business Communication Skills

  • Managing discussions
  • Producing well structured short reports
  • Adapting behaviour and language across cultures

Procurement, Production & Marketing

  • Supply Chain Management
  • Workflow organisation of production
  • Operative marketing

4. Semester

Wissenschaftliche Methoden – quantitative Datenanalyse

  • Statistische Software
  • Durchführung einer quantitativen wissenschaftlichen Analyse

Wirtschafts- & Privatrecht

  • BGB Allgemeiner Teil
  • Schuldrecht Allgemeiner Teil
  • Handelsrecht

International Economics

  • National Accounting and Balance of Payments
  • Economic Theories of Trade
  • Exchange rate theories

Professional Business English 

  • Conflict management
  • Expressing cause and result
  • Cross cultural communication

5. Semester

Wirtschaftspsychologie

  • Finanzpsychologie
  • Arbeitspsychologie
  • Organisationspsychologie
  • Markt- und Konsumpsychologie

Operatives Controlling

  • Plankostenrechnung
  • Von der Kostenrechnung zum Kostenmanagement (Prozesskostenrechnung, Target Costing, Life Cycle Costing)

International Economic Policy

  • Political Economy of Trade Policy
  • Monetary Policy and Transmission
  • Economic Policies for Floating and Fixed Exchange Rates

International Finance & Accounting

  • Differentiation between HGB and IFRS/IAS
  • International tax law
  • International capital management

6. Semester

Projektmanagement & IT-Grundlagen

  • Einführung in die Wirtschaftsinformatik
  • Grundlagen der Informationstechnologie
  • Softwarewerkzeuge für das Projektmanagement

Wissenschaftliche Methoden - Qualitativ

  • Zentrale Prinzipien der qualitativen Forschung
  • Gütekriterien der qualitativen Forschung
  • Praktische Umsetzung der qualitativen Forschung

Strategic Management

  • General concepts of strategic management and its process
  • Tools and instruments of strategic management

Intercultural Competencies

  • Introduction to culture and intercultural management and competencies
  • Doing business in selected countries from an intercultural perspective

7. Semester

Turnaround Management

  • Turnaround Analyse / Bestandsaufnahme
  • Außergerichtliches vs. Gerichtliches Verfahren
  • Krisenfrüherkennung, Praxisbeispiele

Thesis/Kolloquium

  • Schriftliche Abschlussarbeit und Kolloquium
Hochschulabschluss:
Bachelor of Arts (B.A.)
Studiengang:
International Management
Änderungen vorbehalten.
englischsprachig (kann je nach Studienort variieren), Sprachniveau Level B2 (Nachweis bis Ende des 1. Semesters)
Anrechnungsmöglichkeit von FOM Auslandsprogrammen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie das International Office unter 0800 660 88 00.