Hochschulbereich

Wirtschaft & Management

Bachelor-Studiengang
Business Administration

Hochschulabschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
» zurück zum Studiengang
Semester 1-7

1. Semester

Management Basics

  • Grundlagen der BWL, VWL, Recht und Entrepreneurship
  • Einführung wissenschaftliches Arbeiten

Human Resources

  • Personalmanagement
  • Personalmarketing
  • Personalauswahl und -entwicklung
  • Personalführung

Kompetenz- & Selbstmanagement

  • Berufserfolg und -anforderungen
  • Persönlichlichkeit
  • Kompetenzen
  • Selbstmanagement

Einführung Mathematik

  • Finanzmathematik
  • Lineare Algebra
  • Integralrechnung

2. Semester

Kostenrechnung & Buchführung

  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Doppelte Buchführung
  • EDV-gestützte Buchführung

Mikroökonomik & Neue Institutionenökonomik

  • Haushalts-, Unternehmens- und Handelstheorie
  • Preisbildung auf Märkten
  • Transaktionskosten

Wirtschafts- & Privatrecht

  • BGB Allgemeiner Teil
  • Schuldrecht Allgemeiner Teil
  • Handelsrecht

Wissenschaftliches Arbeiten

  • Ablaufplanung - Selbst-/Zeitmanagement
  • Formvorschriften
  • Forschungsmethoden

 3. Semester

Beschaffung, Fertigung & Marketing

  • Supply Chain Management
  • Fertigung
  • Grundlagen Marktforschung
  • Operatives Marketing

Bilanzen & Steuern

  • Grundzüge IFRS
  • Bilanzanalyse
  • Steuerlehre

Finanzierung & Investition

  • Stakeholder, Shareholder Management
  • Finanz- und Businessplanung
  • Unternehmensbewertung

Wirtschaftspsychologie

  • Finanzpsychologie
  • Arbeitspsychologie
  • Organisationspsychologie
  • Markt- und Konsumpsychologie

4. Semester

Strategisches Management

  • Internationale und globale Strategie
  • Instrumente des strategischen Managements (BCG Matrix, Ansoffs Matrix)

Makroökonomik & Wirtschaftspolitik

  • Konjunktur, Wachstum, Arbeitsmarkt
  • Geld, Kredit und Inflation
  • Wettbewerbspolitik
  • Internationaler Handel

Wirtschafts- / Unternehmensethik

  • Moral und Ethik
  • Werte
  • Philosophische Grundlagen
  • Ethik und Ökonomie

Wissenschaftliche Methoden – quantitative Datenanalyse

  • Statistische Software
  • Durchführung einer quantitativen wissenschaftlichen Analyse

5. Semester*

Vertiefungsrichtung Management

1. Finanzmanagement

  • Share- / Stakeholder Value Management
  • Private Equity
  • Risikomanagement

2. Marketingmanagement

  • Marketingstrategien
  • B2B-Marketing
  • Konsumentenverhalten

Vertiefungsrichtung Marketing & Vertrieb

1. Vertriebsmanagement

  • Vertriebsformen und -konzepte
  • Channel Management
  • Handelsmarketing

2. Marketingmanagement

  • Marketingstrategien
  • B2B-Marketing
  • Konsumentenverhalten

Vertiefungsrichtung Finance

1. Finanzmanagement

  • Share- / Stakeholder Value Management
  • Private Equity
  • Risikomanagement

2. Finanzpsychologie

  • Ursachen für Spekulationsblasen
  • Behavioral Finance in der Unternehmensführung

Vertiefungsrichtung Unternehmensrechnung & Controlling

1. Internationale Rechnungslegung

  • Verlautbarungen und Prinzipien der IFRS
  • Grundlagen des Konzernabschlusses
  • Bilanzierung nach IFRS/IAS

2. Strategisches Controlling

  • Strategische Analyse vom Unternehmensumfeld
  • Risikomanagement und - controlling

Vertiefungsrichtung Personal

1. HR Management

  • Personalplanung
  • Employer Branding
  • Internationales HR-Management

2. Arbeitsrecht

  • Aufgaben, Rechte & Pflichten des Betriebsrats
  • Tarifautonomie und Tarifvertragsrecht

Vertiefungsrichtung Medienmanagement

1. Social-Media- & Digital-Media-Management

  • Medien- und Software-Ergonomie
  • Social-Media-Management
  • Collaboratingsoftware

2. Marketingmanagement

  • Marketingstrategien
  • B2B-Marketing
  • Konsumentenverhalten

Vertiefungsrichtung Entrepreneurship

1. Entrepreneurship & Innovation

  • Phasen und Erfolgsfaktoren Entrepreneurship
  • Bedeutung von Innovations- und Technologiemanagement
  • Steuerung, Zielbildung und Bewertung von Innovationsprozessen

2. Marketingmanagement

  • Marketingstrategien
  • B2B-Marketing
  • Konsumentenverhalten

Vertiefungsrichtung Einkauf & Logistik

1. Transportmanagement & Verkehrssysteme

  • Internationale Transportabwicklung
  • Kooperationsmanagement
  • Nachhaltigkeit und CSR

2. Beschaffungs- & Distributionsnetzwerke

  • Beschaffung
  • Distribution
  • Produktion

Vertiefungsrichtung Handel

1. Handelsmarketing

  • Einzelhandel im Marktumfeld
  • Standortpolitik
  • Multi-Channeling
  • Politik der Verkaufsraumgestaltung

2. Personalführung im Handel

  • Entwicklungen im Handel und Konsequenzen für die Personalarbeit
  • Personalwirtschaftliche Funktionen
  • Arbeitsrechtliche Grundlagen

Vertiefungsrichtung
Aviation Management


1. Aviation, Air Traffic & Transport Policy

  • Überblick über die Struktur der Luftverkehrspolitik
  • Luftverkehrsrecht
  • Die Vernetzung von Staaten/ Fluggesellschaften/ Flugplätzen/ Flugsicherung

2. Airport Management & Infrastructure

  • Überblick über die Infrastruktur eines Flughafens und deren Arten
  • Rechtliche Grundlagen der Flughafenplanung sowie seines Betriebes
  • Managementprozesse Landseite und Luftseite

Wahlmodul: Verhandlungsführung/Business English/Business Communication Skills

Verhandlungsführung

  • Verhandlungspositionen und Interessen
  • Kommunikation in der Verhandlung - verbal und non-verbal
  • Manipulationstechniken

ODER

Business English¹

  • Dictionary skills
  • Introduction to business communication
  • Introduction to business vocabulary & functions

ODER

Business Communication Skills²

  • Managing discussions
  • Producing well structured short reports
  • Adapting behaviour and language across cultures

Operatives Controlling

  • Plankostenrechnung
  • Von der Kostenrechnung zum Kostenmanagement (Prozesskostenrechnung, Target Costing, Life Cycle Costing)

6. Semester*

Vertiefungsrichtung Management

3. Unternehmensorganisation/ Personalführung

  • Organisationsgestaltung
  • Unternehmenskultur
  • Führungstheorien und -modelle

4. Trendforschung & Innovation

  • Praktische Trendforschung (praktisch-beratend / Think Tanks)
  • Innovationsmanagement

Vertiefungsrichtung Marketing & Vertrieb

3. Unternehmenskommunikation

  • Markenkommunikation
  • Social Media
  • Kommunikationscontrolling

4. Online-Marketing

  • Konzeption eines Online-Marketingplans (Case Studies)
  • Zusammenarbeit mit Dienstleistern

Vertiefungsrichtung Finance

3. Konzernabschluss

  • Aufstellungspflicht eines Konzernabschlusses
  • Konzernanhang und -lagebericht

4. Unternehmensbewertung

  • Bewertungsanlässe/-motive
  • Einflussfaktoren
  • Unternehmensbewertungsmethoden

Vertiefungsrichtung Unternehmensrechnung & Controlling

3. Konzernabschluss

  • Aufstellungspflicht eines Konzernabschlusses
  • Konzernanhang und -lagebericht

4. Unternehmensbewertung

  • Bewertungsanlässe/-motive
  • Einflussfaktoren
  • Unternehmensbewertungsmethoden

Vertiefungsrichtung Personal

3. Unternehmensorganisation/ Personalführung

  • Organisationsgestaltung
  • Unternehmenskultur
  • Führungstheorien und -modelle

4. Trendforschung & Innovation

  • Praktische Trendforschung (praktisch-beratende Trendforschung / Think Tanks)
  • Innovationsmanagement

Vertiefungsrichtung Medienmanagement

3. Medien-Konzeption & -Planung

  • Medientheorie und Medientechnik
  • Ästhetische Gestaltungsprinzipien zur Evaluation des Corporate Design
  • Text-, Bild- und Filmgestaltung

4. Trendforschung & Innovation

  • Praktische Trendforschung (praktisch-beratend / Think Tanks)
  • Innovationsmanagement

Vertiefungsrichtung Entrepreneurship

3. Unternehmensorganisation/Personalführung

  • Organisationsgestaltung
  • Unternehmenskultur
  • Führungstheorien und -modelle

4. Unternehmensbewertung

  • Bewertungsanlässe/-motive
  • Einflussfaktoren
  • Unternehmensbewertungsmethoden

Vertiefungsrichtung Einkauf & Logistik

3. Intralogistik, SCM und Distributionsmanagement

  • Auto-ID
  • Bullwhip, SCEM
  • Logistikcontrolling

4. Einkauf

  • Operativer und strategischer Einkauf
  • E-Procurement
  • Supply Relationship Management

Vertiefungsrichtung Handel

3. Verkaufsflächenmanagement

  • Wahl des richtigen Standorts
  • Ausgestaltung des Standorts
  • Finanzwirtschaftliche Aspekte

4. Trendforschung & Innovation

  • Praktische Trendforschung (praktisch-beratend / Think Tanks)
  • Innovationsmanagement

Vertiefungsrichtung
Aviation Management


3. Service- & Security-Management

  • Internationale und nationale Strukturen mit Bedeutung für die Luftfahrt
  • Servicedienstleister für Flughäfen, Fluggesellschaften und transportnahe Bereiche
  • Sicherheitssysteme und deren Servicedienstleister

4. Information Management

  • IT in der Luftverkehrsbranche
  • Flugsicherungstechnik
  • Interaktion zwischen DFS, Airline und Flughafen

Projektmanagement & IT-Grundlagen

  • Einführung in die Wirtschaftsinformatik
  • Grundlagen der Informationstechnologie
  • Softwarewerkzeuge für das Projektmanagement

Wissenschaftliche Methoden – Qualitativ

  • Zentrale Prinzipien der qualitativen Forschung
  • Gütekriterien der qualitativen Forschung
  • Praktische Umsetzung der qualitativen Forschung

7. Semester

Turnaround Management

  • Turnaround Analyse / Bestandsaufnahme
  • Außergerichtliches vs. Gerichtliches Verfahren
  • Krisenfrüherkennung

Bachelor-Thesis/Kolloquium

  • Schriftliche Abschlussarbeit und Kolloquium


1) Empfehlung: vorhandenes Sprachniveau Level A2
2) Zugangsvoraussetzung: Sprachniveau Level B2 (Nachweis bis Ende des 4. Semesters) 

* Studieninhalte und Vertiefungsrichtungen können je nach Studienort variieren. Änderungen vorbehalten. Das Zustandekommen der Vertiefungsrichtungen ist abhängig von einer Mindestteilnehmerzahl. Vertiefungsrichtungen können je nach Studienort variieren.

Hochschulabschluss:
Bachelor of Arts (B.A.)
Studiengang:
Business Administration
  Änderungen vorbehalten.

 
Da die Vertiefungsrichtung „Aviation Management“ auf Grund der Kooperation mit der Flugschule TFC Käufer in Essen in Blockveranstaltungen in den Semesterferien stattfindet, werden die Aufbaumodule 1-4 nicht im Verlauf des 5. und 6. Semesters gelesen. Es ergibt sich hier ein abweichender Studienverlauf, je nach Studienstart und Wahlzeitpunkt. Im Detail bedeutet dies:

  1. Wahl erfolgt vor Aufnahme des Studiums (ausschließlich bei Start zum Sommersemester möglich): Semester 2-5: jeweils ein Modul in Blockveranstaltung über 1-1,5 Wochen, montags bis freitags sowie teilweise an Samstagen in den Semesterferien.
  2. Wahl erfolgt zum regulären Wahlzeitpunkt in Semester 4 (bei Start zum Sommersemester und Wintersemester möglich):
    Studienstart ab Sommersemester: jeweils zwei Module in Blockveranstaltungen nach dem 5. sowie dem 7. Semester
    Studienstart ab Wintersemester: jeweils zwei Module in Blockveranstaltungen nach dem 4. sowie dem 6. Semester
 

Für weitere Rückfragen steht Ihnen gerne die Zentrale Studienberatung jederzeit zur Verfügung.