Schüler Studium

Studium vor dem Abitur an der FOM

Schüler-Studium der Claussen-Simon-Stiftung

Wer schon als Schüler Hochschulluft schnuppern möchte, hat an der FOM die Möglichkeit dazu: Im Rahmen des Begabtenförderprogramms „Begeistert für Wirtschaft & MINT“ können leistungsorientierte Schülerinnen und Schüler ab der Stufe 10 bereits vor dem Abitur ein Studium an der Hochschule beginnen. Möglich macht das die Claussen-Simon-Stiftung. Sie sponsert die Kosten des schulbegleitenden Studiums.

JONAS SCHÜSSLER
»Mit dem Frühstudium an der FOM kann ich meine Zukunftschancen schon heute verbessern – und gemeinsam mit den Kommilitonen in der Gruppe zu lernen, macht richtig Spaß!«
JONAS SCHÜSSLER | STUDENT IM STUDIENGANG »BACHELOR OF ARTS - INTERNATIONAL MANAGEMENT«

Als Stipendiatin oder Stipendiat nehmen Sie bereits vor dem Abitur an Lehrveranstaltungen und Prüfungen der FOM teil – und zwar parallel zur Schule. Die European Credit Transfer System-Punkte, die Sie dabei erwerben, werden voll angerechnet, wenn Sie Ihr Studium nach dem Abitur an der FOM fortsetzen. Diese Option hat auch, wer sich für ein Studium an einer anderen Hochschule entscheidet.

Folgende Bachelor-Studiengänge stehen zur Auswahl:

  • Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
  • Business Administration
  • Elektrotechnik & Informationstechnik
  • Gesundheits- und Sozialmanagement
  • International Management
  • Maschinenbau
  • Steuerrecht
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftingenieurwesen
  • Wirtschaftsrecht


Ein weiterer Pluspunkt: Das Begabtenförderprogramm „Begeistert für Wirtschaft & MINT“ bietet zusätzlich Vorträge, Unternehmensexkursionen und Kulturevents für die Stipendiaten an.

1. Füllen Sie den Bewerbungsbogen aus.
Schicken Sie den ausgefüllten Bewerbungsbogen zusammen mit den Kopien Ihrer letzten drei Zeugnisse an die Claussen-Simon-Stiftung. Adresse und Formular finden Sie unter https://www.bfwirtschaft.de/programm/foerderantragbfw/bewerbung.html

2. Übermitteln Sie die „Lehrerbefürwortung“ an die Claussen-Simon-Stiftung.
Finden Sie einen Lehrer, der Ihre Aufnahme in das Begabtenförderprogramm „Begeistert für Wirtschaft & MINT“ unterstützt, und bitten Sie ihn, die Befürwortung auszufüllen. Legen Sie das ausgefüllte Formular Ihrer Bewerbung bei oder schicken Sie es gesondert an die Claussen-Simon-Stiftung. Das Formular ist ebenfalls unter http://www.bfwirtschaft.de/begabtenfoerderung/foerderantragbfw.html hinterlegt.

3. Nehmen Sie am Auswahlseminar in Hamburg teil.
Welche Oberstufenschüler sie fördert, entscheidet die Stiftung in einem eintägigen Auswahlverfahren. Ein Gremium aus Vertretern der Stiftung und der FOM, Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft sowie Pädagogen und Psychologen befragt die Bewerber zu ihrer Motivation, ihrem Engagement und ihren bisherigen Leistungen.


Hinweis:

Bewerbungsschluss für das nächste Auswahlseminar zum Studienstart 01.03.2017 ist der 31.12.2016. Das Auswahlseminar wird am 27.01.2017 in Hamburg bei der Claussen-Simon-Stiftung stattfinden.