Hochschulbereich

Duales Studium

Bachelor of Arts (B.A.)
Soziale Arbeit

» zurück zum Studiengang
Studieninhalte und -verlauf
1. Semester

Einführung in die Soziale Arbeit
  • Funktionen und Aufgaben der Sozialen Arbeit
  • Theorien der Sozialen Arbeit
  • Berufsfelder


Sozialverwaltung & Sozialpolitik

  • Gesellschaftspolitische Grundlagen Sozialer Arbeit
  • Institutionen und Akteure
  • Soziale Problemlagen und Konflikte
  • Aktuelle sozialpolitische
    Themen

Gesundheitsförderung in der Sozialen Arbeit

  • Grundlagen der Gesundheitswissenschaften und Medizin
  • Überblick über das Gesundheitssystem
  • Gesundheitsförderung und Prävention
  • Soziale
    Krankheitsursachen, soziale Auswirkungen von Krankheit und
    Behinderung
  • Gesundheitsbezogene Soziale Arbeit (Aufgaben, Arbeitsfelder,
    Methoden)

Recht in der Sozialen Arbeit

  • Grundzüge der Deutschen Rechtsordnung
  • Sozialrecht: Sozialversicherungsrecht, Arbeitsförderung
  • Rechtsschutz im Sozialrecht

Theorie-Praxis-Transfer-Bericht 1

2. Semester

Kommunal- & Verwaltungsrecht
  • Kommunalrecht
  • Allgemeines Verwaltungsrecht
  • Öffentliche Verwaltung
  • Kommunalpolitik


Grundlagen der Psychologie

  • Psychologie im Kanon der Wissenschaften
  • Allgemeine und biologische Psychologie
  • Differentielle Psychologie
Grundlagen der Pädagogik
  • Pädagogisches Handeln
  • Lebenslauf und Erziehung
  • Lebenslauf und Bildung
  • Sozialisation
  • Unterricht
  • Lernen


Soziologie

  • Grundbegriffe: Soziales System, Gruppe, Individuum, Gesellschaft
  • Soziologie als Bevölkerungswissenschaft
  • Spezielle Soziologie mit Bezug zur Sozialen Arbeit
Einführung Wissenschaftliches Arbeiten
  • Ablaufplanung - Selbst-/ Zeitmanagement
  • Grundlegende Formvorschriften
  • Wissenschaftliche Struktur


Theorie-Praxis-Transfer-Bericht 2

3. Semester

Methoden der Sozialen Arbeit
  • Rahmenbedingungen und Grenzen methodischen Handelns
  • Methoden der  Sozialen Arbeit (u.a. Klientenzentrierte Gesprächsführung, Mediation,
    Familientherapie, Streetwork, Supervision, Hilfeplanung)

Kinder- & Jugendhilfe
  • Akteure auf Bundes-, Landes- und kommunaler  Ebene
  • Arbeitsfelder der Kinder- und Jugendhilfe
  • Schulbezogene Kinder- und
    Jugendhilfe/Schulsozialarbeit
  • Ethische Aspekte der Kinder- und  Jugendhilfe

Ethik in der Sozialen Arbeit
  • Aufgaben und Instrumente der  Ethik
  • Themenbezogene Theorie- und Praxisreflexion
  • Ethische  Verantwortung


Inklusion & Teilhabe

  • Dimensionen von  Diversität
  • Rechtliche und sozialpolitische Grundlagen
  • Projekte zur  Förderung der Inklusion von Menschen mit 
    Behinderung

Theorie-Praxis-Transfer-Bericht 3

4. Semester

Finanzierung & Sozialmarketing
  • Finanzierung in der Sozialwirtschaft
  • Finanzierungsarten  der verschiedenen Kostenträger in der Sozialwirtschaft
  • Grundlagen des Marketings
  • Sozialmarketing und Fundraising

Beratung & Begleitung
  • Beziehungsgestaltung und Beratungsfeld
  • Diagnostische  Datenerhebung im Beratungsgespräch
  • Spezielle Intervention:  Konfliktmoderation, Coaching,
    Paar und Familienberatung, psychosoziale  Begleitung, Prävention

Migration, Interkulturalität & Soziale Arbeit
  • Kulturanalyse und Kulturvergleich
  • Bedeutung von Herkunftskulturen für die Soziale Arbeit
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Übungen zu ausgewählten Landeskulturen

Psychiatrie & Suchthilfe
  • Entwicklungslinien der (Sozial-)Psychiatrie und Sucht(kranken)hilfe
  • Stationäre und  ambulant-komplementäre Versorgungssysteme und -strukturen
  • Rechtliche  Rahmenbedingungen der Psychiatrie und Suchthilfe
  • Erklärungs- und  Behandlungsmodelle
  • Gesellschaftliche Diskurse im Umgang mit Sucht und Psychischer Erkrankung

Theorie-Praxis-Transfer-Bericht 4
5. Semester

Armut & Wohnungslosigkeit
  • Armutskonzepte
  • Sozialberichterstattung und Armutsforschung
  • Wohnungslosigkeit und ihre Ursachen
  • Allgemeine und zielgruppenspezifische Hilfeansätze


Digitalisierung in der Sozialen Arbeit

  • Grundlagen der Informationstechnologie
  • Rahmenbedingungen der kommunalen Digitalisierung und des „E-Government 4.0“
  • E-Administration
  • E-Democracy
  • Ethische Spannungsfelder der Digitalisierung sowie deren kritische Betrachtung

Empirische Forschung im Berufsfeld

  • Grundlagen der empirischen Sozialforschung
  • Datenerhebung, -aufbereitung und -analyse
  • Präsentation der Forschungsergebnisse
  • Analyse bestehender Studien in der Sozialforschung

Wissenschaftliches Arbeiten (Abschlussarbeit)

  • Ablaufplanung
  • Grundlegende Formvorschriften
  • Wissenschaftliche Struktur

Praxiswerkstatt

  • Reflexion der Tätigkeiten, Rolle als angehende/r Sozialarbeiter/in
  • Einübung in exemplarisches professionelles Handeln mit wissenschaftlicher
  • Anleitung und Auswertung
  • Analyse exemplarischer Lebensbedingungen von Klienten und Umgangsformen mit unterschiedlichen Klientengruppen

Theorie-Praxis-Transfer-Bericht 5

6. Semester

Case Management in der Sozialen Arbeit

  • Verortung des Fallmanagements
  • Steuerungsansätze von Case Management (z.B. der DGCC)
  • Case Management in relevanten Settings, wie Klinik, Betrieb oder Sozialbereich

Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit

  • Aufbau von Qualitätsmanagementsystemen
  • Qualitätsindikatoren, Qualitätsbericht
  • Spezifische Systeme
Bachelor-Thesis/Kolloquium
  • Schriftliche Abschlussarbeit und Kolloquium

Theorie-Praxis-Transfer

  • Prüfung der Theorie-Praxis-Reflexion
Hochschulabschluss:
Bachelor of Arts (B.A.)
Studiengang:
Soziale Arbeit
Änderungen vorbehalten.