Hochschulbereich

Duales Studium

Bachelor-Studiengang
Elektrotechnik

Hochschulabschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Ob es um die Entwicklung intelligenter digitaler Schaltungen, die Überwachung von elektronischen Steuerungssystemen in Produktionsanlagen oder die generelle Bereitstellung und Verteilung von Energie geht – die Beschäftigungsfelder von Elektroingenieuren sind so vielfältig wie Schaltkreise auf einem Mikrochip.

Der Bachelor-Studiengang Elektrotechnik qualifiziert Sie für Aufgaben in Unternehmen der Informations- und Automatisierungstechnik, im Fahrzeugbau oder in der Energieversorgung. Neben mathematischem und physikalischem Grundlagenwissen vermittelt Ihnen der Studiengang elementares Fachwissen in der Digitaltechnik sowie Steuerungs- und Regelungstechnik. Zusätzlich lernen Sie in den höheren Semestern den Aufbau von Industrierobotern kennen und entwickeln ein Verständnis für die Trends auf den internationalen Energiemärkten.

Nach Abschluss des Studiums übernehmen Sie eigenverantwortlich die Leitung und Überprüfung von elektronischen Komponenten von Fertigungsanlagen oder konstruieren selbständig mikroelektronische Komponenten.

Sie beenden Ihr ausbildungsbegleitendes Bachelor-Studium in Elektrotechnik mit dem akademischen Grad Bachelor of Engineering (B.Eng.).

Wo möchten Sie studieren:

Infos zum Studiengang Factsheet

Hochschulabschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Dauer: 8 Semester
Semesterbeginn: September
Leistungsumfang: 180 ECTS-Punkte
Akkreditierung: in Akkreditierung
Kooperation: Hochschule Bochum - University of Applied Sciences

Zulassungsvoraussetzung

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • und aktuelle Berufstätigkeit (Vollzeit- sowie Teilzeittätigkeit, z.B. als Facharbeiter/-in mit technischer Berufsausbildung, staatlich geprüfter Techniker/-in, Handwerksmeister/-in oder Industriemeister/-in) oder betriebliche Ausbildung. Sollten Sie aktuell nicht berufstätig sein, jedoch eine Berufstätigkeit anstreben, kontaktieren Sie bitte unsere Studienberatung. Gerne prüfen wir gemeinsam Ihre individuellen Möglichkeiten der Zulassung.  

Vorlesungszeiten

Abend- und Samstags-Studium
Start im Wintersemester
Essen
2 Abende/Woche (Mo.-Fr.) 18:00 - 21:15 Uhr und 2-3 Samstage/Monat 08:30 - 15:45 Uhr
Änderungen möglich. Die Vorlesungszeiten werden die gesamte Studiendauer über beibehalten.
Semesterferien: Von Ende Juli bis Ende August (5 Wochen) sowie von Anfang Februar bis Ende Februar (3 Wochen)
Studieninhalte/-verlauf

Studiengebühren

Immatrikulationsgebühr: 320,12 Euro einmalige Immatrikulationsgebühr der Hochschule Bochum zzt.; fällig zum Ende des Studiums
Prüfungsgebühr: 300 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit)*
Gesamtkosten: 14.652 Euro beinhaltet Studiengebühr und Prüfungsgebühr
Studiengebühr: 14.352 Euro zahlbar in 48 Monatsraten à 299 Euro

*Bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr.

» Hier finden Sie weitere Informationen zu Kosten und Finanzierung.

Akkreditierung

Dieser Studiengang bereitet auf die Prüfung in einem von der AQAS e. V. akkreditierten Studiengang vor.

» Hier erfahren Sie mehr zur Akkreditierung der Studiengänge.

Stellenangebote Duales Studium

Studienprogramm: (Mehrfachauswahl möglich)
Studienort:
Stellentyp:

Praktikum
Praktikum mit Studium zum
Bachelor of Engineering (B.Eng.) in Elektrotechnik
Firmen Logo

BMW Group
Lauchstädter Straße 5-9
80807 München

Wir, die BMW Group, bieten Ihnen ein interessantes Praktikum im Bereich Forschung und Entwicklung. Im digitalen Zeitalter will die BMW Group weiter dynamisch wachsen. Aktuelle Themen wie autonomes Fahren, Industrie 4.0 und Digitalisierung sprengen dabei die Grenzen des Entwicklungs- und Produktionsprozesses klassischer Automobile. Die steigende Komplexität, verstärkt durch zunehmende Fahrzeugvarianten, eine wachsende Anzahl an Werken und ein vielschichtiges internationales Lieferantennetzwerk erfordern eine Neuausrichtung des Informationsmanagements und der Prozesse im gesamten Unternehmen.

Praktikant Integriertes Produktdatenmanagement (m/w)

In den nächsten Jahren werden wir im Rahmen des Programmes Integriertes Produktdatenmanagement (iPDM Group) Abläufe neu strukturieren, zusätzliche Systeme erstellen und bestehende massiv ausbauen. Als Praktikant (m/w) unterstützen Sie unser Programmteam bei der Umsetzung dieses Vorhabens. Dabei erhalten Sie einen ressortübergreifenden Einblick sowohl in die Prozesse und Systeme von Entwicklung, Einkauf, Produktion und Vertrieb als auch in das Change Management für große Veränderungsprojekte.

Aufgaben:
Je nach spezifischer Ausrichtung Ihres Praktikums zählen zu Ihren Aufgabenfeldern:
- Mitwirkung bei der Umsetzung der entwickelten Konzepte mittels Workaround-Lösungen oder Migration bestehender Systemkonzepte.
- Unterstützung bei der stufenweisen Befähigung des aktuellen Systemverbunds zur Sicherstellung der erforderlichen Funktionalitäten für die nächsten Jahre.
- Mitarbeit zur Erarbeitung und Implementierung eines zukunftssicheren Konzepts zur erfolgreichen Bewältigung der zukünftigen Herausforderungen zur ressortübergreifenden Integration.
- Vorbereitung und Begleitung betroffener Funktionen sowie deren Mitarbeiter auf anstehende Veränderungen (Change Management).
- Unterstützung in der organisatorischen und strategischen Steuerung des Gesamtprogramms sowie beim Gremienmanagement für obere Führungsebenen.
- Mitwirkung in der fachlichen Integration von Prozessen und Daten in das Gesamtprogramm.

Sie möchten einen umfassenden Einblick in alle Bereiche der BMW Group erhalten? Besuchen Sie uns auf unseren Hochschulkontakttagen. Hier erfahren Sie mehr.

Der Einsatz mit einer Dauer von 6 Monaten kann frühestens am 01.03.2018 beginnen.
Dieses Praktikum ist in Vollzeit zu absolvieren.Es besteht die Option eine Studienabschlussarbeit anzuschließen.

Qualifikation:
- zukünftige/r Bachelor- oder Masterstudierende/r in an der FOM Hochschule in einem technischen und/oder wirtschaftlichen Bereich (z.b. Studium des Maschinenbaus, Wirtschaftsingenieurwesens, der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder ein vergleichbarer Studiengang).
- Erste praktische Erfahrungen im Bereich Projektmanagement wären von Vorteil.
- Versierter Umgang mit MS Excel, Word und PowerPoint.
- Hohe Bereitschaft zur Einarbeitung in komplexe und dynamische Themengebiete.
- Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit.
- Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten.
- Analytisches Denkvermögen.
- Ausgeprägte Eigeninitiative.
- Führerschein Klasse B.

Ansprechpartner BMW Group Recruiting Team +49 89 382-17001

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Angaben zu Ihrem beruflichen Werdegang und Qualifikationen sowie Zeugnissen) ausschließlich online - wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe der Stellenreferenz 111663.

Weiterqualifikation

Anmeldeformular downloaden
Infoveranstaltung buchenInfomaterial bestellen
Portrait von Stefan Vieth (Ausbildungsleiter bei der Stadtwerke Bochum Gruppe)Portrait von Stefan Vieth (Ausbildungsleiter bei der Stadtwerke Bochum Gruppe)Stefan Vieth
Ausbildungsleiter bei der Stadtwerke Bochum Gruppe

»Die Stadtwerke Bochum Gruppe bietet ihren Kunden umfassende Leistungen, nicht nur auf dem Gebiet der klassischen Energieversorgung, sondern auch in den Bereichen Telekommunikation und Smart Home. Um unsere Kunden optimal beraten und für ihren Bedarf die richtigen Produkte entwickeln zu können, brauchen wir Mitarbeiter mit hoher Fachkompetenz. Insbesondere in den genannten neuen Bereichen setzen wir dabei auch auf Ingenieure der Elektrotechnik, die ein ausbildungs- bzw. berufsbegleitendes Studium an der FOM absolviert haben.«