Hochschulbereich

Duales Studium

Bachelor-Studiengang
Wirtschaftsinformatik

Hochschulabschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)

IT- und Telekommunikation – eine Branche zwischen den Extremen: Einerseits zählt sie fast 1 Million Beschäftigte, andererseits kämpft sie gegen den Fachkräftemangel. Absolventen des Bachelor-Studiengangs Wirtschaftsinformatik bieten sich daher optimale Berufsperspektiven.

Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik vermittelt Ihnen sowohl informationswissenschaftliche als auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Sie erlernen das Projektmanagement an der Schnittstelle zwischen IT und anderen Fachbereichen. Basierend auf technischem Fachwissen rund um Netzwerke, Applikationen und Datenbanken bewerten Sie Risiken und implementieren entsprechende IT-Sicherheitskonzepte. Das Bachelor-Studium Wirtschaftsinformatik vermittelt Ihnen zudem, wie Sie mit Datenanalysen betriebliche Prozesse modellieren und unternehmerische Entscheidungsgrundlagen schaffen. 

Mit der Wahl einer Vertiefungsrichtung wie E-Business Management oder Personal bzw. Marketing & Vertrieb können Sie Ihr Studium verstärkt informationstechnisch oder betriebswirtschaftlich ausrichten. Ergänzend hierzu werden Sie dabei unterstützt, Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen systematisch weiterzuentwickeln.

Sie beenden Ihr ausbildungsbegleitendes Bachelor-Studium in Wirtschaftsinformatik mit dem akademischen Grad Bachelor of Science (B.Sc.).

An welchem Ort möchten Sie studieren:

Bitte beachten Sie, dass der Semesterbeginn und die Vorlesungszeiten je nach Studienortwahl variieren können.

Infos zum Studiengang Factsheet

Hochschulabschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
Dauer: 7 Semester
Semesterbeginn: September eines jeden Jahres
Leistungsumfang: 180 ECTS-Punkte
Akkreditierung: Die FOM ist von der FIBAA systemakkreditiert

Zulassungsvoraussetzung

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • und aktuelle Berufstätigkeit, betriebliche Ausbildung, Traineeprogramm oder Volontariat (in Ausnahmefällen kann davon abgewichen werden*)

*Für Informationen zur Zulassung steht Ihnen unsere Studienberatung gerne zur Verfügung.

Vorlesungszeiten

Abend- und Samstags-Studium
Start im Wintersemester
Aachen | Berlin | Bonn | Bremen | Dortmund | Frankfurt a. M. | Hamburg | Hannover | Mannheim | München | Neuss | Nürnberg | Siegen | Stuttgart
freitags 18:00 - 21:15 Uhr und samstags 08:30 - 15:45 Uhr.
Duisburg | Düsseldorf | Essen | Kassel | Köln | Münster | Wesel | Wuppertal
2 - 3 x wöchentlich 18:00 - 21:15 Uhr und 2 x monatlich samstags 08:30 - 15:45 Uhr.
Start im Sommersemester
Düsseldorf | Essen | Köln
2 - 3 x wöchentlich 18:00 - 21:15 Uhr und 2 x monatlich samstags 08:30 - 15:45 Uhr.
Abend-Studium
Start im Sommersemester
Berlin | Bonn | Frankfurt a. M. | Hamburg | München | Neuss | Nürnberg
3 x wöchentlich 18:00 - 21:15 Uhr.
Tages-Studium
Start im Wintersemester
Bonn | München
Semester 1-7: zwei Werktage 08:30 - 15:45 Uhr.
Düsseldorf
Semester 1-4: zwei Werktage 08:30 - 15:45 Uhr. Semester 5-7: ein Werktag und samstags 08:30 - 15:45 Uhr.
Münster
Semester 1-4: zwei Werktage 08:30 - 15:45 Uhr. Semester 5-7: 2- 3 x wöchentlich 18:00-21:15 Uhr und 2 x monatlich samstags 08:30-15:45Uhr.
Änderungen möglich: Die Vorlesungszeiten sind abhängig vom Studienbeginn (WS/SS) und werden die gesamte Studiendauer über beibehalten.
Semesterferien: August und Mitte bis Ende Februar. Im Tages-Studium: Juli/August und Februar
Studieninhalte/-verlauf

Studiengebühren

Studiengebühr: 15.120 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 360 Euro
Prüfungsgebühr: 300 Euro einmalige Prüfungsgebühr zum Ende des Studiums
Gesamtkosten: 15.420 Euro beinhaltet Studiengebühr und Prüfungsgebühr

» Hier finden Sie weitere Informationen zu Kosten und Finanzierung.

Akkreditierung

Die FOM wurde Anfang 2012 als erste private Hochschule Deutschlands von der FIBAA, der Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, systemakkreditiert. Dieses Gütesiegel zeigt, dass das bereits seit vielen Jahren etablierte, interne Qualitätsmanagement-System der FOM den hohen Ansprüchen der nach internationalen Standards arbeitenden FIBAA entspricht. Die FIBAA erkennt an, dass die FOM eigenverantwortlich die Qualität ihrer Studienprogramme sicherstellen kann. Somit sind alle von der FOM angebotenen Studiengänge akkreditiert. Grundsätzlich wird der FOM bescheinigt, dass sie hervorragende akademische Qualifikationsmöglichkeiten und sehr gute Studienbedingungen - insbesondere für berufstätige Studierende - bietet und somit die Beschäftigungsfähigkeit ihrer Absolventen sichert. Zu den besonderen Stärken der FOM zählt darüber hinaus die kompetenzorientierte und dem Bedarf des Marktes entsprechende Lehre.

» Hier können Sie die Akkreditierungsurkunde downloaden.

» Hier erfahren Sie mehr zur Akkreditierung der Studiengänge.

Stellenangebote Duales Studium

Studienprogramm: (Mehrfachauswahl möglich)
Studienort:

Ausbildungsplätze
Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung mit Studium zum
Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik
quindata GmbH
Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung
quindata GmbH
Wolfsschlucht 15
34117 Kassel
Wir über uns:

Kurzbeschreibung:
Fachinformatiker der Anwendungsentwicklung entwickeln, programmieren und realisieren Softwareprojekte nach Kundenwunsch. Sie testen bestehende Anwendungen, passen sie an und entwickeln anwendungsgerechte Bedienoberfl ächen. Darüber hinaus beheben sie Fehler mithilfe von Experten- oder Diagnosesystemen und beraten bzw. schulen die Anwender.

Ausbildungsberuf Fachinformatiker/in – Anwendungsentwicklung

Tätigkeit:
Fachinformatiker entwickeln, testen und passen bestehende Anwendungen nach Kundenwunsch an. Sie sind in der Lage, in Projekten die Methoden des Software-Engineerings sowie moderne Entwicklungstools einzusetzen. Dabei nutzen Sie die gesamte Breite der aktuellen Technologie. Sie schulen Anwender, dokumentieren ihre Arbeiten und überprüfen zusammen mit Experten vorhandene Fehler. Sie erstellen für unsere Kunden Datenverarbeitungskonzepte innerhalb unserer Branchenlösungen, konzipieren Lösungsansätze und sind an der Realisierung beteiligt.

Ausbildungsvoraussetzungen/ Ausbildungsbedingungen:
- Fachhochschulreife (FR Wirtschaftsinformatik oder Informationstechnik) oder Hochschulreife
- duale Ausbildung
- 3 Jahre
- Berufsschule (Blockunterricht)
- überbetriebliche Seminare als Ergänzung zur Ausbildung Berufsanforderungen
- vertrauter Umgang mit PC-Anwendungen
- analytisches und strukturiertes Denken
- gute Mathematik- und Englischkenntnisse
- Organisationstalent, Selbständigkeit
- abstrakt-logisches Denken
- Merkfähigkeit
- Textverständnis
- Fähigkeit zur Teamfähigkeit und Kommunikation
- Kooperationsbereitschaft Perspektiven
- praxisorientierte Weiterbildung/Spezialisierung
- Studium an der FOM Hochschule in Kassel

Azubis von heute sind die Experten von morgen:
Bewerberinnen und Bewerber um einen Ausbildungsplatz laden wir zu einem Eignungstest und einem persönlichen Gespräch ein. Neben den schulischen Leistungen ist da selbstverständlich Ihre Persönlichkeit gefragt. Qualitäten wie Leistungsbereitschaft, Teamgeist und Verantwortungsgefühl sollten für Sie keine Fremdwörter sein. Auch Ihre Kommunikationsfähigkeit ist erwünscht – schließlich werden Sie im direkten Kundenbezug arbeiten.

Kundenzufriedenheit ist Ihnen wie uns ein Anliegen, das von Herzen kommt – sei es bei den beratenden und kaufmännischen Aufgaben oder beim Programmieren technischer Anwendungen. Denn immer geht es um das Verständnis für die Bedürfnisse unserer Kunden. Serviceorientierung heißt die Philosophie bei quindata. Azubis vertreten diese Haltung ebenso wie jede andere Mitarbeiterin und jeder andere Mitarbeiter unseres Unternehmens.

Kluge Köpfe mit Begeisterungsfähigkeit und Zielstrebigkeit haben daher bei uns beste Aussichten. Während einer strukturierten Ausbildung profitieren Sie von den anspruchsvollen Zielsetzungen und der zukunftsorientierten Ausrichtung unseres Unternehmens. Das Ergebnis sind Absolventen, die ihre IHK-Abschlussprüfung mit besten Noten ablegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ausbildungsbeginn: 01.08.2018
Bewerbungsfrist: 31.10.2017
Ihr Ansprechpartner:
Rodenstock GmbH
Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung
Fachinformatiker/in Systemintegration
Rodenstock GmbH
Elsenheimerstraße 33
80687 München
Wir über uns:

Mit über 138 Jahren Tradition und Know-how entwickelt, produziert und vertreibt Rodenstock hochpräzise Premium-Brillengläser und zeitlos elegante Brillenfassungen, um seinen Kunden die perfekte Symbiose in dem einzigartigen "System des besseren Sehens" anzubieten. Das macht Rodenstock weltweit zu einem der bedeutendsten Hersteller in der Augenoptik - mit 4.500 Mitarbeitern in mehr als 85 Ländern.

DUALES STUDIUM BACHELOR OF SCIENCE WIRTSCHAFTSINFORMATIK (M/W)

Unser Angebot
- Duales Studium der Wirtschaftsinformatik an der FOM München kombiniert mit einer praktischen Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung, bzw. Systemintegration in unserem Unternehmen
- In nur 3,5 Jahren erwerben Sie einen anerkannten Hochschulabschluss
- Gleichzeitiger Einstieg in die Praxis
- Finanzielle Unterstützung während des gesamten Studiums durch eine attraktive Ausbildungsvergütung und Übernahme der Studiengebühren

Qualifikation
- Sehr guter bis guter Schulabschluss: Abitur oder Fachabitur sind erforderlich
- Sehr gute bis gute Leistungen in Mathematik und in den anderen naturwissenschaftlichen Fächern
- Gute Englischkenntnisse
- Gutes analytisches, logisches und strukturiertes Denkvermögen
- Interesse an Applikations-Entwicklung und Programmierung
- Lernbereitschaft, hohe Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität

Perspektiven
Als B.Sc. Wirtschaftsinformatik implementieren und administrieren Sie intelligente Datenbanken, definieren Anforderungen an IT-Infrastrukturen hinsichtlich Effektivität und Wirtschaftlichkeit, optimieren Arbeitsabläufe mittels IT-gestützter Instrumente und entwickeln Sicherheitskonzepte. Wir betreiben über unser Netzwerk zentrale und dezentrale Rechner- und Telekommunikationsarchitekturen weltweit, sowohl in house als auch im Outsourcing, on-premise und in der Cloud.

Im Bereich IT Applications bieten wir das gesamte SAP Applicationsspektrum von der Programmentwicklung über Customizing bis hin zur Implementierung unserer Systeme an nationalen und internationalen Standorten der Rodenstock- Gruppe an. Ein hoher Grad der Digitalisierung unserer Produktionssysteme bietet Ihnen alle Möglichkeiten unsere Systeme in unserem Shop Floor Control Team weiter zu entwickeln.

Ansprechpartnerin
Frau Treffler: beantwortet vorab gerne Ihre Fragen. Telefon +49 (0)89 7202 - 535

Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter www.rodenstock.de/karriere
Ref.-Nr.: 133
Ausbildungsstart 01. September 2017

Wir freuen uns auf Sie!

Ausbildungsbeginn: 01.09.2017
Bewerbungsfrist: 01.09.2017
Ihr Ansprechpartner:
TSO-DATA GmbH
Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung
TSO-DATA GmbH
Preußenweg 10
49076 Osnabrück
Wir über uns:

Wir sind IT-Spezialist und Microsoft Dynamics Partner in Osnabrück und Nürnberg. Mit 130 Mitarbeitern realisieren wir komplexe IT-Projekte und optimieren Unternehmensprozesse. Wir leben eine moderne Unternehmenskultur, die von einem partnerschaftlichen Miteinander auf Augenhöhe geprägt ist.

Ausbildung ab 08/2017
Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w)

Ihre Aufgaben:
- Erfüllung von Kundenwünschen im Bereich Microsoft Dynamics NAV durch Entwicklung oder Anpassung
- Erkennen von Softwarefehlern und Erarbeitung sowie Umsetzung von Lösungswegen
- Erlernen und Erarbeiten von Kundenpräsentationen sowie einer professionellen Kundenkommunikation

Ihr Profil:
- Abitur/Fachabitur oder eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur techn. Assistenten/in für Informatik
- Interesse an neuen Technologien
- Eine gute technische Auffassungsgabe mit ausgeprägter Lernbereitschaft
- Vollendung des 18. Lebensjahres und PKW-Führerschein bei Ausbildungsbeginn

Wir bieten:
- Einen sicheren Arbeitsplatz in einem jungen Team mit Zukunftsperspektive
- Mitarbeit an neuesten technischen Innovationen
- Eine 3-jährige, abwechslungsreiche und strukturierte Ausbildung mit einem persönlichen Mentor an Ihrer Seite
- Förderung eines berufsbegleitenden Studiums im Anschluss an die Ausbildung
- Ein kollegiales Betriebsklima und einen kooperativen Führungsstil
- Hansefit - Firmenfitness

Gestalten Sie gemeinsam mit uns Ihre Zukunft!

Ausbildungsbeginn: 01.08.2017
Bewerbungsfrist: 01.03.2017
Ihr Ansprechpartner:
Fachinformatiker/in Systemintegration mit Studium zum
Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik
WINGAS GmbH
Fachinformatiker/in Systemintegration
WINGAS GmbH
Königstor 20
34117 Kassel
Wir über uns:

Gemeinsam mehr Energie
Die WINGAS GmbH gehört zu den größten Erdgasversorgern Deutschlands. Die Unternehmensgruppe ist zudem europaweit im Erdgashandel in Belgien, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Österreich, den Niederlanden und der Tschechischen Republik aktiv. Zu den Kunden gehören Stadtwerke, regionale Gasversorger, Industriebetriebe und Kraftwerke. Über die Tochtergesellschaft astora GmbH & Co. KG gehört WINGAS zu den größten Erdgasspeicherbetreibern in Europa. Darüber hinaus ist das Unternehmen in der Vermarktung von Lichtwellenleiter-Kapazitäten an Telekommunikationsgesellschaften tätig.

Wir bieten zum 01.08.2017 folgenden Ausbildungs-/Studienplatz an: Ausbildung zum/-r Fachinformatiker/-in Systemintegration plus Bachelor of Science (B. Sc.) in Wirtschaftsinformatik

Ihr Ausbildungsablauf:
Parallel zur Ausbildung findet ein Abendstudium an der Fachhochschule für Oekonomie & Management (FOM Kassel) statt. Hier erlangen Sie einen international anerkannten Hochschulabschluss, während Sie im Unternehmen eine praxisnahe Ausbildung zum/-r Fachinformatiker/-in absolvieren.

Ihr Profil:
- Hochschul- /Fachhochschulreife
- Sehr gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern und Englisch
- Hohe Affinität zur Informationstechnologie
- Mathematisches und analytisches Denken
- Hohes Maß an Ehrgeiz sowie Teamfähigkeit und Freude am Lernen

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, vielseitige und qualitativ hochwertige Ausbildung. Darüber hinaus erhalten Sie eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen.

Ausbildungsbeginn: 01.08.2017
Bewerbungsfrist: 01.03.2017
Ihr Ansprechpartner:
M2Soft GmbH
Fachinformatiker/in Systemintegration
M2Soft GmbH
Joseph-Schumpeter-Allee 33
53227 Bonn
Wir über uns:

Wir sind ein IT-Unternehmen mit Sitz in Bonn. Für unsere Kunden entwickeln, betreuen und betreiben wir IT-Lösungen.

Wir bieten zum 01.08.2017 eine Ausbildungsstelle zur/zum Fachinformatiker/in mit Fachrichtung Systemintegration in Kombination mit einem Bachelor-Studium in Wirtschaftsinformatik an der FOM an.

Anforderungen und Qualifikationen:
- ein gutes bis sehr gutes Abitur (allgemeine Hochschulreife)
- gute bis sehr Noten in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik
- schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit zu logischem und analytischem Denken
- technisches Verständnis und Interesse am Umgang mit IT-Systemen
- Zuverlässigkeit und Genauigkeit
- Kommunikationsfähigkeit
- Kunden- und Serviceorientierung
- PKW-Führerschein

Ausbildungsbeginn: 01.08.2017
Bewerbungsfrist: 31.01.2017
Ihr Ansprechpartner:
Moritz Julian Ehlenz
karriere@m2soft.com
quindata GmbH
Fachinformatiker/in Systemintegration
quindata GmbH
Wolfsschlucht 15
34117 Kassel
Wir über uns:

Kurzbeschreibung:
Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration planen und konfigurieren IT Systeme. Sie richten die IT-Systeme entsprechend den Kundenanforderungen ein und betreuen diese. Bei auftretenden Störungen werden sie die Fehler systematisch und unter Einsatz moderner Experten und Diagnosesysteme eingrenzen und beheben. Sie beraten interne und externe Anwender bei Auswahl und Einsatz der Geräte und lösen Anwendungs- und Systemprobleme. Daneben erstellen sie Systemdokumentationen und führen Schulungen für die Benutzer durch.

Ausbildungsberuf Fachinformatiker/in – Systemintegration

Tätigkeit:
Sie sind z. B. in der Administration von Netzwerken und Betriebssystemen sowie in der Anwenderbetreuung tätig. Bei quindata wirken sie unter anderem mit bei der systemtechnischen Integration im SAP-ERP Umfeld, bei der Schnittstellen-Entwicklung, führen Software-Upgrades und Datenmigrationen durch.

Ausbildungsvoraussetzungen/ Ausbildungsbedingungen:
- Fachhochschulreife (FR Wirtschaftsinformatik oder Informationstechnik) oder Hochschulreife
- duale Ausbildung
- 3 Jahre
- Berufsschule (Blockunterricht)
- überbetriebliche Seminare als Ergänzung zur Ausbildung Berufsanforderungen
- vertrauter Umgang mit PC-Anwendungen
- analytisches und strukturiertes Denken
- gute Mathematik- und Englischkenntnisse
- Organisationstalent, Selbständigkeit
- Planungsgeschick
- Merkfähigkeit
- Textverständnis und Sprachgewandtheit
- Fähigkeit zur Teamfähigkeit, Kommunikation
- Eigeninitiative
- Kooperationsbereitschaft

Perspektiven:
- praxisorientierte Weiterbildung/Spezialisierung
- Studium an der FOM Hochschule in Kassel

Azubis von heute sind die Experten von morgen:
Bewerberinnen und Bewerber um einen Ausbildungsplatz laden wir zu einem Eignungstest und einem persönlichen Gespräch ein. Neben den schulischen Leistungen ist da selbstverständlich Ihre Persönlichkeit gefragt. Qualitäten wie Leistungsbereitschaft, Teamgeist und Verantwortungsgefühl sollten für Sie keine Fremdwörter sein. Auch Ihre Kommunikationsfähigkeit ist erwünscht – schließlich werden Sie im direkten Kundenbezug arbeiten.

Kundenzufriedenheit ist Ihnen wie uns ein Anliegen, das von Herzen kommt – sei es bei den beratenden und kaufmännischen Aufgaben oder beim Programmieren technischer Anwendungen. Denn immer geht es um das Verständnis für die Bedürfnisse unserer Kunden. Serviceorientierung heißt die Philosophie bei quindata. Azubis vertreten diese Haltung ebenso wie jede andere Mitarbeiterin und jeder andere Mitarbeiter unseres Unternehmens.

Kluge Köpfe mit Begeisterungsfähigkeit und Zielstrebigkeit haben daher bei uns beste Aussichten. Während einer strukturierten Ausbildung profitieren Sie von den anspruchsvollen Zielsetzungen und der zukunftsorientierten Ausrichtung unseres Unternehmens. Das Ergebnis sind Absolventen, die ihre IHK-Abschlussprüfung mit besten Noten ablegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ausbildungsbeginn: 01.08.2018
Bewerbungsfrist: 31.10.2017
Ihr Ansprechpartner:
Rodenstock GmbH
Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung
Fachinformatiker/in Systemintegration
Rodenstock GmbH
Elsenheimerstraße 33
80687 München
Wir über uns:

Mit über 138 Jahren Tradition und Know-how entwickelt, produziert und vertreibt Rodenstock hochpräzise Premium-Brillengläser und zeitlos elegante Brillenfassungen, um seinen Kunden die perfekte Symbiose in dem einzigartigen "System des besseren Sehens" anzubieten. Das macht Rodenstock weltweit zu einem der bedeutendsten Hersteller in der Augenoptik - mit 4.500 Mitarbeitern in mehr als 85 Ländern.

DUALES STUDIUM BACHELOR OF SCIENCE WIRTSCHAFTSINFORMATIK (M/W)

Unser Angebot
- Duales Studium der Wirtschaftsinformatik an der FOM München kombiniert mit einer praktischen Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung, bzw. Systemintegration in unserem Unternehmen
- In nur 3,5 Jahren erwerben Sie einen anerkannten Hochschulabschluss
- Gleichzeitiger Einstieg in die Praxis
- Finanzielle Unterstützung während des gesamten Studiums durch eine attraktive Ausbildungsvergütung und Übernahme der Studiengebühren

Qualifikation
- Sehr guter bis guter Schulabschluss: Abitur oder Fachabitur sind erforderlich
- Sehr gute bis gute Leistungen in Mathematik und in den anderen naturwissenschaftlichen Fächern
- Gute Englischkenntnisse
- Gutes analytisches, logisches und strukturiertes Denkvermögen
- Interesse an Applikations-Entwicklung und Programmierung
- Lernbereitschaft, hohe Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität

Perspektiven
Als B.Sc. Wirtschaftsinformatik implementieren und administrieren Sie intelligente Datenbanken, definieren Anforderungen an IT-Infrastrukturen hinsichtlich Effektivität und Wirtschaftlichkeit, optimieren Arbeitsabläufe mittels IT-gestützter Instrumente und entwickeln Sicherheitskonzepte. Wir betreiben über unser Netzwerk zentrale und dezentrale Rechner- und Telekommunikationsarchitekturen weltweit, sowohl in house als auch im Outsourcing, on-premise und in der Cloud.

Im Bereich IT Applications bieten wir das gesamte SAP Applicationsspektrum von der Programmentwicklung über Customizing bis hin zur Implementierung unserer Systeme an nationalen und internationalen Standorten der Rodenstock- Gruppe an. Ein hoher Grad der Digitalisierung unserer Produktionssysteme bietet Ihnen alle Möglichkeiten unsere Systeme in unserem Shop Floor Control Team weiter zu entwickeln.

Ansprechpartnerin
Frau Treffler: beantwortet vorab gerne Ihre Fragen. Telefon +49 (0)89 7202 - 535

Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter www.rodenstock.de/karriere
Ref.-Nr.: 133
Ausbildungsstart 01. September 2017

Wir freuen uns auf Sie!

Ausbildungsbeginn: 01.09.2017
Bewerbungsfrist: 01.09.2017
Ihr Ansprechpartner:
Informatikkaufmann/-frau mit Studium zum
Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik
quindata GmbH
Informatikkaufmann/-frau
quindata GmbH
Wolfsschlucht 15
34117 Kassel
Wir über uns:

Kurzbeschreibung:
Informatikkaufleute sind Mittler und Verbindungsglied zwischen den Anforderungen der Kunden und der Realisierung für informations- und telekommunikationstechnische Systeme. Sie beschaffen und verwalten IT-Systeme. Benutzeranforderungen ermitteln sie, planen und erstellen Anwendungslösungen und sorgen für die Beratung und Schulung der Anwender. Zudem stellen sie die Wirtschaftlichkeit und kunden- oder nutzerorientierte Organisation von Projekten sicher.

Ausbildungsberuf Informatikkauffrau/-mann

Tätigkeit:
Sie analysieren die Geschäftsprozesse der Kunden im Hinblick auf den Einsatz von Systemen der ITTechnik, ermitteln den Bedarf an IT-Systemen, führen diese Systeme ein, erstellen und implementieren Anwenderlösungen und betreuen bzw. schulen die Benutzer. Sie arbeiten bei uns von Beginn an in verschiedenen IT-Projekten. Unter anderem wirken Sie mit bei der Kundenberatung, ermitteln deren Bedarf und begleiten die Einführung von IT-Lösungen durch Anpassung, Konzeption und Installation sowie Weiterentwicklung. An der Optimierung und Weiterentwicklung von quindata-Branchenlösungen sind Sie ebenfalls beteiligt.

Ausbildungsvoraussetzungen/ Ausbildungsbedingungen:
- Fachhochschulreife (FR Wirtschaftsinformatik) oder Hochschulreife
- duale Ausbildung
- 3 Jahre
- Berufsschule (1–2 x wöchentlich)
- überbetriebliche Seminare als Ergänzung zur Ausbildung

Perspektiven:
- vielfältige Einsatzmöglichkeiten
- praxisorientierte Weiterbildung/Spezialisierung
- Studium an der FOM Hochschule in Kassel

Azubis von heute sind die Experten von morgen:
Bewerberinnen und Bewerber um einen Ausbildungsplatz laden wir zu einem Eignungstest und einem persönlichen Gespräch ein. Neben den schulischen Leistungen ist da selbstverständlich Ihre Persönlichkeit gefragt. Qualitäten wie Leistungsbereitschaft, Teamgeist und Verantwortungsgefühl sollten für Sie keine Fremdwörter sein. Auch Ihre Kommunikationsfähigkeit ist erwünscht – schließlich werden Sie im direkten Kundenbezug arbeiten.

Kundenzufriedenheit ist Ihnen wie uns ein Anliegen, das von Herzen kommt – sei es bei den beratenden und kaufmännischen Aufgaben oder beim Programmieren technischer Anwendungen. Denn immer geht es um das Verständnis für die Bedürfnisse unserer Kunden. Serviceorientierung heißt die Philosophie bei quindata. Azubis vertreten diese Haltung ebenso wie jede andere Mitarbeiterin und jeder andere Mitarbeiter unseres Unternehmens.

Kluge Köpfe mit Begeisterungsfähigkeit und Zielstrebigkeit haben daher bei uns beste Aussichten. Während einer strukturierten Ausbildung profi tieren Sie von den anspruchsvollen Zielsetzungen und der zukunftsorientierten Ausrichtung unseres Unternehmens. Das Ergebnis sind Absolventen, die ihre IHK-Abschlussprüfung mit besten Noten ablegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ausbildungsbeginn: 01.08.2018
Bewerbungsfrist: 31.10.2017
Ihr Ansprechpartner:
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR
Informatikkaufmann/-frau
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR
Augustastr. 1
45879 Gelsenkirchen
Wir über uns:

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) ist einer der größten Verkehrsverbünde Europas und präsentiert sich als moderner und wirtschaftlich agierender Mobilitätsdienstleister. Gemeinsam mit den weiteren Nahverkehrsakteuren bewältigen wir die anspruchsvolle Aufgabe in einer heterogenen Metropolregion mit über acht Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern für eine hochwertige öffentliche Mobilität zu sorgen. Wir verstehen uns als integrierter Mobilitätsverbund, der sämtliche öffentliche Mobilitätsformen und Verkehrssysteme zu einem Gesamtkonstrukt vernetzt. Dabei arbeiten wir eng mit den kommunalen Verkehrsunternehmen und den Gebietskörperschaften im Rhein-Ruhr-Wupper-Gebiet sowie den im Verbundraum verkehrenden Eisenbahnverkehrsunternehmen zusammen. Unser Sitz liegt im Herzen des Ruhrgebiets in Gelsenkirchen.

Sie suchen die große Herausforderung?
Sie wollen nach dem Abitur studieren, aber gleichzeitig berufliche Erfahrung sammeln und Ihr eigenes Geld verdienen um auf eigenen Beinen zu stehen?
Dann legen Sie jetzt den Grundstein und gestallten Sie Ihre KarrierelaufBAHN beim Verkehrsverbund Rhein-Ruhr!

Starten Sie ab dem 1.August 2017 bei uns Ihr

Duales Studium Bachelor of Science - Wirtschaftsinformatik mit betrieblicher Ausbildung zum Informatikkaufmann (m/w)

Sie spielen bei uns eine wichtige Rolle. Mit Ihrem erlernten betriebswirtschaftlichen als auch informationstechnischen Wissen sind Sie für uns ein qualifizierter Mitarbeiter, mit dem wir gemeinsam die erfolgreiche Zukunft des Unternehmens kreieren wollen. Das an der FOM Hochschule Dortmund oder Essen erlernte theoretische Wissen können Sie bei uns in den verschiedenen Fachabteilung sofort in die Praxis umsetzen.

Sie sollten mitbringen:
- Allgemeine Hochschulreife
- Interesse für IT- und wirtschaftliche Zusammenhänge
- Mathematisches und analytisches Denken
- Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
- Belastbarkeit und gute Organisationsfähigkeit
- Persönliches Engagement
- Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Verlässlichkeit

Wir bieten Ihnen:
- Attraktive Ausbildungsvergütung nach TVAöD
- Übernahme der kompletten Studiengebühren
- Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitmodell
- Hervorragendes Arbeitsklima
- Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
- Arbeitnehmerfreundliche Zusatzleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Sonderfahrausweis, vermögenswirksame Leistungen u. v. m.)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann zeigen Sie doch gleich Initiative und bewerben Sie sich jetzt online bei uns bis zum 06.01.2017 unter https://recruitingapp-5240.de.umantis.com/Vacancies/218/Description/1

Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR// Personalmanagement // Simone Bloch

Für weitere Informationen besuchen Sie uns auf unserer Homepage unter: www.vrr.de/de/vrr/karriere/ausbildung/index.html

Wir freuen uns auf Sie!

Ausbildungsbeginn: 01.08.2017
Bewerbungsfrist: 31.01.2017
Ihr Ansprechpartner:
IT-Systemelektroniker/in mit Studium zum
Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik
VTIS GmbH
IT-Systemelektroniker/in
VTIS GmbH
Nikolaus-Groß-Str. 31
44329 Dortmund
Wir über uns:

Ausbildung: IT-System-Elektroniker Dein Computer ist für Dich mehr als ein Spielzeug?
Das Innenleben Deines Computers ist für Dich kein Neuland? Du hilfst Freunden und Familie bei Computerproblemen und bist neuen Technologien stets aufgeschlossen?

Dann bist Du bei uns genau richtig! Werde Teil eines jungen, dynamischen Teams in Dortmund und starte am 01.08.2017 deine Ausbildung zum IT-System-Elektroniker (m/w)

Werde Teil der Erfolgsgeschichte!

Die VTIS GmbH ist ein modernes Unternehmen für digitale Videoüberwachung. Wir sind spezialisiert auf die Konzeption, Entwicklung und den Aufbau von IP-Videoüberwachungsanlagen und kompletten Sicherheitssystemen.

15 Jahre Erfahrung, technisches Know-how und enge Kontakte zu den TOP-Anbietern der Videoüberwachungsbranche machen die VTIS zur ersten Adresse für innovative, intelligente und hochwertige Technik.

Service ist ein wichtiger Bestandteil unseres Erfolgs, weswegen wir uns bei unserem täglichen Handeln auf eine bestmögliche Betreuung fokussieren.

Bei uns erwartet dich eine spannende Ausbildung in einem expansiven Technologie-Unternehmen.

Das ist Dein Beruf
Ein IT-System-Elektroniker plant und installiert Informations- und Telekommunikationstechnik Systeme. Dazu gehören auch die entsprechenden Hardwarekomponenten und Netzwerke, Software, Stromversorgung und die Inbetriebnahme von verschiedenen Systemen. Zu den Aufgaben eines IT-Systemelektronikers gehören darüber hinaus auch Service- und Wartungsaufgaben bei denen Fehler und Störungen beseitigt werden müssen.

Die Ausbildung wird auf das Einsatzgebiet Sicherheitssysteme vertieft. Typische Einsatzgebiete sind unter anderem Computersysteme, Festnetze, Funknetze und Endgeräte. IT-System-Elektroniker (m/w) sind im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften Elektrofachkräfte.

Das sind Deine Tätigkeiten
IT-System-Elektroniker / IT-System-Elektronikerinnen:
- informieren und beraten Kunden über Nutzungsmöglichkeiten von IT-Geräten und –Systemen,
- installieren und konfigurieren Geräte und Systeme der IT-Technik,
- installieren Stromversorgungen und prüfen elektrische Schutzmaßnahmen,
- installieren Netzwerke und drahtlose Übertragungssysteme,
- stellen Geräte der IT-Technik unter Beachtung ergonomischer Gesichtspunkten auf,
- führen Wartungsarbeiten an Geräten und Systemen der IT-Technik durch,
- setzen Experten- und Diagnosesysteme zur Fehlersuche und -beseitigung ein,
- weisen Benutzer in die Bedienung der Systeme ein,
- rechnen Serviceleistungen ab.

Deine Ausbildung dauert 36 Monate und erfolgt im Betrieb sowie in der Berufsschule.

Der Leitgedanke der VTIS-Ausbildung: Eine sichere und erfolgreiche Zukunft für den Fachkräfte-Nachwuchs. Ein kleiner Ausschnitt von Fähigkeiten, die du bei uns erwerben wirst:
- Technologische Entwicklungstrends erkennen und anwenden
- Umsetzung von Anwendersoftware, Netzwerkarchitekturen und Betriebssystemen
- System- und Lösungsvarianten entwickeln testen und realisieren
- Hardwarekonfigurationen kundenspezifisch modifizieren
- Wartungsmaßnahmen planen, kalkulieren und durchführen
- Störungsmeldungen entgegennehmen und vorbeugende Instandhaltung durchführen
- Kontakt mit Partnern und Kunden
- Support und Fernwartung: Clients/Server/Ganze Netzwerke
- termingerechtes Arbeiten im Rahmen von Großprojekten
- Installation & Konfiguration von Clients/Servern/Systemen
- Konfiguration von Netzwerkkameras
- Konfiguration von Netzwerk Switches
- Fehleranalyse und Fehlerbehebung in IP Videoüberwachungsanlagen

Du wirst von Beginn an voll in unser Team integriert und lernst selbständig zu arbeiten. Eine gute Betreuung liegt uns dabei besonders am Herzen. Neben der theoretischen Ausbildung im Rahmen der Berufsschule bekommst du bei uns eine sorgfältige und fundierte Einarbeitung in sämtliche praktischen Tätigkeiten eines/einer IT-Systemelektronikers/in.

Das solltest Du mitbringen:
- Sorgfalt (grundsätzliche Wertschätzung von Werkstoffen wie z.B. teure Bauteile/Kameras)
- Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination (z.B. bei Montage, Installation und Instandsetzung
- Umsicht (z.B. bei Arbeiten an stromführenden Bauteilen und Spannungsanschlüssen)
- Technisches und IT-Verständnis
- arbeiten auch mit englischsprachigen Unterlagen und kommunizieren auch in englischer Sprache

Du verfügst über einen guten Schulabschluss der Mittleren Reife oder Abitur, mit sicheren Englischkenntnissen und hast Interesse an moderner IT und deren technischen Zusammenhängen? Du bist motiviert, packst gerne mit an und bist ein guter Teamplayer?

Dann bewirb dich jetzt und werde ein Teil der VTIS GmbH!

Darauf kannst Du Dich freuen:
- Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben
- Tolle Stimmung und ein super Team
- Persönliche Förderung
- Viele Entwicklungsmöglichkeiten während und nach der Ausbildung
- Eine Ausbildung bei einem innovativen Systemhaus

Arbeiten bei VTIS
Du wirst von Beginn an voll in unser Team integriert und lernst selbständig zu arbeiten. Eine gute Betreuung liegt uns dabei besonders am Herzen. Neben der theoretischen Ausbildung im Rahmen der Berufsschule bekommst du bei uns eine sorgfältige und fundierte Einarbeitung in sämtliche praktischen Tätigkeiten eines/einer IT-Systemkaufmanns/ IT-Systemkauffrau.

Wir möchten einem zukünftigen Bachelor- Studierenden der FOM Hochschule ein ausbildungsbegleitendes Studium mit unserem Unternehmen ermöglichen.

Bitte achte darauf, dass Deine Bewerbungsunterlagen vollständig sind. Folgende Anlagen sollten deswegen enthalten sein:
- Bewerbungsanschreiben
- tabellarischer Lebenslauf
- Schulabschlusszeugnis (Kopie)
- Praktikumsnachweis (falls vorhanden)

Optional kannst du uns auch zusätzliche Dokumente zukommen lassen:
- Beglaubigte Übersetzungen (von Auslandszeugnissen)
- Ausbildungszeugnisse
- Arbeitszeugnis(se)
- Nachweise über Fortbildungen
- Empfehlungsschreiben/Referenzen
- Kompetenzprofil (optimal für Berufswechsler)

Du willst mehr über VTIS erfahren?
Besuche unsere Homepage auf www.vtis.de oder sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen direkt an: info@vtis.de.

Ausbildungsbeginn: 01.08.2017
Bewerbungsfrist: 01.08.2017
Ihr Ansprechpartner:
Walter Majewski
info@vtis.de
IT-Systemkaufmann/-frau mit Studium zum
Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik
VTIS GmbH
IT-Systemkaufmann/-frau
VTIS GmbH
Nikolaus-Groß-Str. 31
44329 Dortmund
Wir über uns:

Als IT-Systemkaufmann / IT-Systemkauffrau lernst du bei VTIS nicht nur alles über Netzwerk- und Informationstechnik, sondern auch wie du Menschen in deinen Bann ziehst und sie begeisterst.

„Als Speerspitze unseres Unternehmens kämpfst du in erster Reihe für den Erfolg der VTIS GmbH.“

Du stehst in direkten Kontakt mit deinen Kunden und bist immer auf der Suche nach neuen Leads. Dafür brauchst du natürlich ein selbstsicheres Auftreten, Spaß am Kontakt mit Menschen und nicht zu Letzt eine erfolgsorientierte Einstellung. Wir bilden dich zum Experten auf dem Gebiet Vertrieb, Informationstechnik und Videoüberwachung aus und geben dir alle Grundlagen mit, für eine erfolgreiche und zukunftssichere Karriere in unserem Unternehmen.

„Wusstest du, dass sich in den ersten Sekunden eines Treffens mit einem Kunden der Erfolg oder Misserfolg eines Geschäfts entscheidet?“ Wir bereiten dich darauf vor, damit du mit positiver Ausstrahlung, Kompetenz und Wissen Zweifler zu Kunden und Partnern machst.

Die Ausbildung zum IT-Systemkaufmann / zur IT-Systemkauffrau ist eine spannende Herausforderung und ein perfekter Start für deine Kariere. Falls wir Dich interessieren konnten, dann lies Dir das Anforderungsprofil dieser Stellenbeschreibung durch und bewirb Dich direkt bei uns. Deine Ausbildung startet am 01.08.2017 – wir freuen uns auf Dich!

Du interessierst dich für die VTIS GmbH? Auf dieser Seite erfährst du alles Relevante über unser Unternehmen: www.vtis.de/unternehmen

Anforderungsprofil VTIS GmbH:
Ausbildung zum IT-Systemkaufmann / zur IT-Systemkauffrau
- Übernimm Verantwortung Du lernst Informations- und Videoüberwachungssysteme gemäß Kundenwunsch zu planen und zu projektieren und hast dabei stets die Entwicklung des Videomarkts im Blick.

- Leistungsorientiertes Einkommen (Provision)
Zusätzlich zu Deinem Ausbildungsgehalt erhältst Du in den späteren Lehrjahren ein leistungsorientiertes Einkommen (Provision)

- Bilde Dich weiter
Interne und externe Schulungen sind bei VTIS eine Selbstverständlichkeit und gehören zur Ausbildung bei VTIS dazu.

- Das ist Dein Beruf
Das Aufgabenspektrum des IT-Systemkaufmann umfasst ein breites Feld an Tätigkeiten. Während sich ein Industriekaufmann eher mit Dingen wie Rechnungsstellung, Verwaltung von Warenwirtschaftssystemen oder anderen Bürotätigkeiten beschäftigt, befasst sich der IT-Systemkaufmann eher mit technischen Dingen. Oft wird der IT-Systemkaufmann beispielsweise auch im (technischen) Support eingesetzt, da er das Verständnis für die Anliegen der Kunden mitbringt, aber auch den (Verwaltungs-) Aufwand innerhalb des Unternehmens sehr gut einschätzen kann. Kurz gesagt ist der IT-Systemkaufmann die Schnittstelle zwischen Kunde und Betrieb.

Das sind Deine Tätigkeiten
Der IT-Systemkaufmann/ Die IT-Systemkauffrau …
- analysiert Kundenanforderungen an IT-Systeme,
- konzipiert IT-Systeme,
- erstellt Angebote,
-informiert über Finanzierungsmöglichkeiten und schließt Verträge ab,
- beschafft Geräte, Hard- und Software sowie Dienstleistungen,
- setzt Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle ein,
- installiert IT-Systeme,
- nimmt IT-Systeme in Betrieb und übergibt sie dem Kunden,
- vereinbart Serviceleistungen und führt Serviceleistungen aus,
- berät und schult Kunden und Benutzer,
- rechnet Auftragsleistungen ab.

Das solltest Du mitbringen
Um den Beruf des IT-Systemkaufmann zu erlernen ist vor allem eines wichtig: Das Interesse an der Informationstechnik und an betriebswirtschaftlichem Handeln. Damit der Berufsschulunterricht Spaß macht und leichter fällt, ist es von Vorteil, wenn man schon erste Erfahrungen in Umgang mit Computern, Datenbanken, und in der BWL mitbringt.

Ideale Voraussetzung dafür kann zum Beispiel der Besuch der Höheren Handelsschule bieten oder die Vorqualifikation als ITA (Informationstechnischer-Assistent). Da das präsentieren von Ergebnissen und Projekten während der Ausbildung und im Berufsleben des IT-Systemkaufmannes immer wieder auf dem Plan steht, ist es ebenfalls gut, wenn man keine Scheu davor hat und einer Projektpräsentation vor mehreren Leuten aufgeschlossen gegenübersteht.
- mindestens 18 Jahre alt
- Führerscheins Klasse B
- Organisationstalent
- Du schaust über den Tellerrand
- Du lebst auch im „Reallife“ und interessiert Dich z.B. für aktuelle Ereignisse
- Du kannst mit Menschen umgehen und hast Interesse am Umgang mit Kunden und Kollegen
- Technikverständnis
- Du kannst Dich an Problemen so festbeißen, dass Du die Zeit vergisst und bist erst zufrieden, wenn es funktioniert
- Du kannst fließend Deutsch sprechen und verstehen, fehlerfrei schreiben und technische Texte auf Englisch verstehen
- Kommunikationsstärke und ein selbstsicheres Auftreten
- Stressbelastbarkeit
- Gutes Zeitmanagement
- Freude an Arbeit im Team
- Einen guten Schulabschluss der Mittleren Reife oder Abitur
- Fundierte Englischkenntnissen
- Du verfügst über gute Umgangsformen, bist freundlich-hartnäckig, ehrgeizig, flexibel, teamfähig und kommunikationsstark

Du hast Interesse an Geschäftsprozessen und Ihren Zusammenhängen? Du bist motiviert, hast ein freundliches, aufgeschlossenes Wesen und bist ein guter Teamplayer?

Dann bewirb dich jetzt und werde ein Teil der VTIS GmbH!

Darauf kannst Du Dich freuen.
- Zusätzlich zum Ausbildungsgehalt ein leistungsorientiertes Einkommen (Provision)
- Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben
- Tolle Stimmung und junges Team
- Persönliche Förderung
- Viele Entwicklungsmöglichkeiten während und nach der Ausbildung
- Eine Ausbildung bei einem innovativen Systemhaus
- Hausinterne und externe Schulungen

Arbeiten bei VTIS
- Du wirst von Beginn an voll in unser Team integriert und lernst selbständig zu arbeiten. Eine gute Betreuung liegt uns dabei besonders am Herzen. Neben der theoretischen Ausbildung im Rahmen der Berufsschule bekommst du bei uns eine sorgfältige und fundierte Einarbeitung in sämtliche praktischen Tätigkeiten eines/einer IT-Systemkaufmanns/ IT-Systemkauffrau.

Wir möchten einem zukünftigen Bachelor- Studierenden der FOM Hochschule ein ausbildungsbegleitendes Studium mit unserem Unternehmen ermöglichen.

Bitte achte darauf, dass Deine Bewerbungsunterlagen vollständig sind. Folgende Anlagen sollten deswegen enthalten sein:
- Bewerbungsanschreiben
- tabellarischer Lebenslauf
- Schulabschlusszeugnis (Kopie)
- Praktikumsnachweis (falls vorhanden)

Optional kannst du uns auch zusätzliche Dokumente zukommen lassen:
- Beglaubigte Übersetzungen (von Auslandszeugnissen)
- Ausbildungszeugnisse
- Arbeitszeugnis(se)
- Nachweise über Fortbildungen
- Empfehlungsschreiben/Referenzen
- Kompetenzprofil (optimal für Berufswechsler)

Sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen direkt an: info@vtis.de.

Ausbildungsbeginn: 01.08.2017
Bewerbungsfrist: 01.08.2017
Ihr Ansprechpartner:
Walter Majewski
info@vtis.de
Medienkaufmann/-frau Digital und Print mit Studium zum
Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik
Verlag Dierichs GmbH & Co. KG
Medienkaufmann/-frau Digital und Print
Verlag Dierichs GmbH & Co. KG
Frankfurter Str. 168
34119 Kassel
Wir über uns:

Der Wandel ist eine Chance - auch für Berufsanfänger. Das hat die Hessische/Niedersächsische Allgemeine (HNA) längst erkannt.

Als innovatives Unternehmen bildet die HNA schon seit mehr als 50 Jahren verschiedene Berufsfelder aus. Der Verlag Dierichs bietet durch diese langjährige Erfahrung eine qualifizierte und zukunftsorientierte Ausbildung, denn nur mit gut ausgebildetem Personal kann sich ein Unternehmen an neue Marktbedingungen anpassen.

Mit der Ausbildung junger Menschen sichert sich die Dierichs Mediengruppe in Kassel nicht nur mittel- und langfristig den eigenen Erfolg, sondern bietet diesen auch eine erstrebenswerte berufliche Perspektive.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Voraussetzungen:

Realschulabschluss/ Mittlere Reife Hochschulreife/ Fachabitur Abitur

Profil:

• teamfähig
• kommunikativ
• offen
• kreativ
• Freude am Umgang mit Kunden

Während der Ausbildung sammeln die angehenden Medienkaufleute praktische Erfahrungen in allen Bereichen des modernen Medienhauses.
Durch die vielen verschiedenen Abteilungen, wie zum Beispiel die Anzeigenabteilung, Marketing, Kundenservice, radioHNA, Onlineredaktion sowie Buchhaltung und Personalwesen, bietet der Verlag Dierichs eine abwechslungsreiche und hochqualifizierte Ausbildung.
Kreativität, Kundenbetreuung sowie allgemeines kaufmännisches Verständnis sind in allen Bereichen der HNA gefragt.

Ausbildungsbeginn: 01.09.2017
Bewerbungsfrist: 01.09.2017
Ihr Ansprechpartner:

Trainee-Programme, Praktika und Volontariate
Praktika mit Studium zum
Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik
METRO SYSTEMS GmbH
METRO SYSTEMS GmbH
Metro-Straße 12
40235 Düsseldorf
Wir über uns:

Sie möchten den digitalen Wandel mitgestalten? Sie sind offen für technologische und gesellschaftliche Trends? Sie möchten zeitgleich zu Ihrem Studium an interessanten Projekten mitarbeiten und praktische Erfahrungen im Betrieb sammeln? Dann beginnen Sie ein Duales Studium bei der METRO SYSTEMS GmbH, der IT-Service-Gesellschaft der METRO GROUP.

Duales Studium: Bachelor of Science (B.Sc.) Wirtschaftsinformatik - I/16-00024

Praktische und theoretische Inhalte:
An zwei Tagen in der Wochen studieren Sie an der FOM Hochschule in Düsseldorf und erlernen dort das theoretische Wissen. An den übrigen Wochentagen wenden Sie das erlernte Wissen in der Praxis an und erwerben die Fähigkeiten, die Sie für Ihre berufliche Zukunft als IT-Projektleiter bei der METRO SYSTEMS benötigen. Die Einsätze können in allen Bereichen stattfinden, wo sich Betriebswirtschaft und Informatik überschneiden.

Ihr Profil:
- Sehr gute bis gute Hochschulreife
- Ausgeprägtes mathematisch-technisches Verständnis
- Gute Analyse- und Problemlösungsfähigkeit
- Überdurchschnittliche Lern- und Einsatzbereitschaft
- Hoher Grad an Selbstständigkeit und Ergebnisorientierung
- Begeisterung für IT im Handelsumfeld
- Hohe Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeiten
- Hohe Kunden- und Serviceorientierung
- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprache von Vorteil

Wir bieten:
Durch eine gezielte Einsatzplanung in verschiedenen Fachbereichen lernen Sie Ihr im Studium erlerntes Wissen in der Praxis anzuwenden und zu vertiefen. Dabei sammeln Sie konzernweite Kenntnisse und Erfahrungen und bauen Ihr Netzwerk auf. Während der Studiendauer von 3,5 Jahren erhalten Sie kompetente fachliche und persönliche Unterstützung durch einen Mentor. Sie arbeiten an anspruchsvollen IT-Projekten im internationalen Umfeld mit und übernehmen Verantwortung für Ihr Aufgabengebiet. Um Sie zu einem guten Abschluss zum Bachelor of Science der Wirtschaftsinformatik zu führen und Ihnen hervorragende Karriereaussichten in der METRO SYSTEMS GmbH zu ermöglichen, werden Ihnen zusätzliche Module angeboten, um Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen auszubauen.

Eine attraktive Bezahlung durch die METRO SYSTEMS GmbH ermöglicht es Ihnen, sich voll und ganz auf Ihr Studium zu konzentrieren. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung. Die METRO GROUP ist ein Equal Opportunity Employer. Wir bieten allen qualifizierten Bewerberinnen und Bewerbern volle Chancengleichheit.

Bewerbungsfrist: 01.09.2017
Ihr Ansprechpartner:
Palm Verpackung
Palm Verpackung
Neukochen 10
73432 Aalen-Neukochen
Wir über uns:

Palm Verpackung entwickelt, produziert, veredelt und verarbeitet an 27 internationalen Standorten(www.palm.info/kontakt/standorte/) jährlich 1,4 Mrd. Quadratmeter Wellpappe zu Verpackungen.

Die Palm Gruppe (www.palm.info) ist mit 4.000 Mitarbeitern das größte deutsche Unternehmen in der Papiererzeugung und -verarbeitung.

Die betrieblichen Prozesse aller Bereiche und Abteilungen der Palm Verpackung fließen in zwei ERP-Systeme zusammen.

Für die Weiterentwicklung, die Integration neuer Werke, das Prozessdesign und die Betreuung dieser Systeme suchen wir an mehreren Standorten für unser dezentrales ERP Team Verstärkung

Wirtschaftsinformatiker (m/w) Fachrichtung Geschäftsprozesse als Junior Inhouse ERP Anwendungsbetreuer

Ihre Aufgaben
- Mitarbeit bei der Vereinheitlichung der Geschäftsprozesse im Rahmen der gruppenweiten IT-Strategie
- Projektarbeit und Unterstützung bei der Einführung eines standardisierten ERP-Systems in den Werken von Palm Verpackung ( DE, FR, NL, CH und IT)
- Betreuung eines Modulbereiches des ERP Systems
- Modellierung und Dokumentation der Geschäftsprozesse im BPM-Tool sowie Umsetzung dieser im ERP System
- Unterstützung bei der Planung und Durchführung interner Schulungsmaßnahmen

Ihr Profil
- Sie möchten ein Master Studium an der FOM Hochschule beginnen und suchen ein Praktikum oder einen Einstieg in das Berufsleben
- Sie gehen Aufgaben engagiert und ambitioniert an, blicken über den Tellerrand, bringen gern eigene Ideen und Konzepte ein und begeistern andere dafür
- Darüber hinaus haben Sie Freude und Erfahrung in der Schulung von Mitarbeitern in IT-relevanten Sachverhalten
- Sie haben Spaß an herausfordernden Aufgabenstellungen und reisen gern für Projekte in die Werke der Gruppe (DE, FR, NL, CH und IT)
- Gute Englischkenntnisse und idealerweise Französischkenntnisse setzen wir voraus

Unser Angebot
Eine spannende Tätigkeit in einem international agierenden, produzierenden Unternehmen mit Gestaltungsspielraum. Sie werden Teil eines ambitionierten Teams mit hohen Ansprüchen, das von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist. Palm bietet Ihnen exzellente Weiterentwicklungsmöglichkeiten: www.palm.info/karriere/weiterbildung/, ein 13. Monatsgehalt und ein kollegiales Umfeld mit den Werten Verlässlichkeit, Transparenz und Menschlichkeit. Die Ausstattung mit I-Phone und Laptop ist für diese Aufgabe selbstverständlich.

Sprechen Sie uns an und wir entwickeln gemeinsam Ihre Zukunft!
Melanie Mangold, Tel.:07361-577-393, E-Mail: melanie.mangold@palm-gruppe.de

Palm Verpackung
Neukochen 10
73432 Aalen-Neukochen

Bewerbungsfrist: 01.03.2017
Ihr Ansprechpartner:
Trainees mit Studium zum
Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik
dwp bank Deutsche WertpapierService Bank AG
dwp bank Deutsche WertpapierService Bank AG
Derendorfer Allee 2
40476 Düsseldorf
Wir über uns:

Die Deutsche WertpapierService Bank AG ist die führende Wertpapier-Transaktionsbank im deutschen Markt. Sektorübergreifend betreuen wir etwa 5,5 Millionen Depots mit einem technischen Verwahrvolumen von fast 1,8 Billionen Euro und verarbeiten jährlich mehr als 20 Millionen Transaktionen. Rund drei Viertel aller Banken in Deutschland nutzen unsere Prozess- und Systemdienstleistungen rund um die Wertpapierabwicklung.

Starten Sie ab dem 1. August 2017 bei uns an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt oder München durch mit dem berufsbegleitenden dualen Studiengang Wirtschaftsinformatik - Bachelor of Science (B.Sc.)

Das erwartet Sie:
Im Studiengang Wirtschaftsinformatik erwerben Sie in sieben Semestern an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Düsseldorf, Frankfurt oder München umfassendes informationswissenschaftliches Know-how, Grundlagenwissen für alle betriebswissenschaftlichen Funktions- und Managementbereiche sowie wissenschaftliche Arbeitstechniken.

Parallel lernen Sie während der dreieinhalbjährigen praktischen Tätigkeit in der dwpbank in Ergänzung zu Ihrem Studium intensiv verschiedene IT-Abteilungen kennen. Sie haben die Möglichkeit der Mitarbeit:
- an Projekten in allen Phasen von der Entwicklung über Test bis zur Implementierung,
- an Prozess- und Anforderungsanalysen im Rahmen von Optimierungsmaßnahmen,
- im Tagesgeschäft verschiedener Teams und unterstützen z. B. bei der kontinuierlichen Verbesserung unserer Systeme auf Java- Basis

Einblicke in Schnittstellenbereiche der Dezernate Operations, des Bereichs Finanzen und Controlling sowie begleitende “off-the-job”- Trainingsmodule runden den praktischen Teil Ihres Studiums ab. Auf Ihrem Lernweg begleitet Sie kontinuierlich und intensiv ein Mentor aus dem Fachbereich.

Das bringen Sie mit:
- Sie beenden in diesem Jahr Ihre Schulzeit mit einem überdurchschnittlichen Abitur und haben insbesondere in den naturwissenschaftlichen Fächern sowie Informatik, Deutsch und Englisch gute bis sehr gute Leistungen.
- Sie bringen eine hohe Affinität für mathematische Themenstellungen sowie IT- und wirtschaftliche Zusammenhängen mit.
- Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office- Produkten und konnten bereits erste Erfahrungen in Programmiersprachen sammeln.
- Sie zeichnen eine überdurchschnittliche Lern- und Leistungsbereitschaft sowie analytische Fähigkeiten und Problemlösungsorientierung aus.
- Selbstständiges und detailgenaues Arbeiten, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit runden Ihr Bewerberprofil ebenso ab wie ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Offenheit für Veränderungen.

Das bieten wir:
- Vielfältige Einblicke Einblicke in die IT des Marktführers für Wertpapierabwicklung in Deutschland
- Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen Unternehmen
- Eine überdurchschnittliche Vergütung
- Die Übernahme eines Großteils der Ausbildungskosten
- Einem dualen Studium gerecht werdenden Arbeits- und Freizeitmodell
- Nebenleistungen wie Zuschüsse zu Fahrtkosten, vermögenswirksame Leistungen

Haben wir Ihre Neugier geweckt?
Wollen Sie beim Marktführer für Wertpapierabwicklung mitgestalten?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: karriere@dwpbank.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Kirsten Hagelweiß, Telefon: 069 5099-7522.

Ausbildungsbeginn: 01.08.2017
Bewerbungsfrist: 01.08.2017
Ihr Ansprechpartner:
Kirsten Hagelweiß
karriere@dwpbank.de
Leder-Stoll OHG
Leder-Stoll OHG
Schäfergasse 50
60313 Frankfurt am Main
Wir über uns:

Innovativ- international- aufregend koffer24 ist ein traditionelles Handelsunternehmen, welches seit 1920 in Frankfurt und seit 1998 mit www.koffer24.de online erfolgreich tätig ist. Wachsen Sie mit uns!

Für unseren Standort in Frankfurt am Main in der Nähe der Konstablerwache suchen wir ab März 2017 eine(n)

Student(in) FOM Studium Wirtschaftsinformatik (Tages-Studium oder Abend-Studium möglich)

Was dürfen Sie von uns erwarten?
- Spannende und verantwortungsvolle Aufgaben in den Bereichen IT-Management, Prozessmanagement, Projektmanagement und E-Commerce
- Partizipation an unserer dynamischen Unternehmensentwicklung
- Volle Integration in das junge koffer24-Team

Was zeichnet Sie aus?
- Erfolgreicher Abschluss mit Abitur oder Fachhochschulreife
- Sie interessieren sich für den Handel, insbesondere den aufstrebenden E-Commerce
- Sie arbeiten lösungsorientiert, selbständig und können sich selbst gut organisieren
- Sie besitzen ein analytisches Denkvermögen
- Sie schätzen ein gutes Miteinander und haben Spaß bei der Arbeit
- Sie besitzen Mut für die Übernahme von Verantwortung
- Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift

Sie möchten verantwortungsvolle Aufgaben in einer innovativen Umgebung wahrnehmen und unser Team mit Ihren Ideen ergänzen?

Dann senden Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort „"FOM Studium Wirtschaftsinformatik“" im Betreff ausschließlich per E-Mail an: jobs@koffer24.de

Studienbeschreibung: https://www.fom.de/studiengaenge/it-management/bachelorstudiengang/wirtschaftsinformatik.html   

Bewerbungsfrist: 01.03.2017
Ihr Ansprechpartner:
Anja Pauen
jobs@koffer24.de
Schlenkhoff Baustoff-Fachhandel GmbH
Schlenkhoff Baustoff-Fachhandel GmbH
Haedenkampstraße 8
45143 Essen
Wir über uns:

Bei uns geht’s um Baustoffe. Für fast alle Bereiche. Seit 1837. Wir bedienen den Großkunden und sind auch im Endverbrauchergeschäft erfolgreich, nicht nur in Essen sondern international. Wir sind als Familienunternehmen überzeugt: starke Leistung kommt aus einem starken Team, starke Leistung gibt es nur bei einer guten Work/Life Balance.

Wir stellen unseren E-Commerce Bereich auf, greifen an und wollen den ein- oder anderen Baustoff-Bereich auf den Kopf stellen.

Duales Studium mit Ziel: E-Commerce Manager

Das bieten wir:
- Duales Studium mit Übernahme der Studiengebühren
- Spannendes Arbeitsumfeld mit viel Eigenverantwortung und Abwechslung
- Attraktive Entlohnung
- Langfristige Perspektive als E-Commerce Manager

Die Aufgaben:
- Konzeption und Support der Einführung eines Webshops
- Content-Management, Gestaltung des Shops
- Überwachung der Verkaufsprozesse, Koordination mit dem regulären Vertrieb
- Marketingkonzeptionen inkl. Umsetzung
- Optimierung und Weiterentwicklung der bestehenden Prozesse und Abläufe

Daher suchen wir einen Studenten / eine Studentin der (Wirtschafts)Informatik oder der Wirtschaftswissenschaften mit IT Affinität!

Du magst das Ruhrgebiet, hast keinen Bock auf Berlin? Dich reizt E-Commerce, Du willst was verändern aber Rocket Internet & Co. sind nicht Dein Ding? Bewirb Dich bei uns!

Bewerbungsfrist: 01.03.2017
Ihr Ansprechpartner:
Philipp Schlenkhoff
pschlenkhoff@schlenkhoff.de
Peter Cames GmbH & Co.KG
Peter Cames GmbH & Co.KG
Moselstr. 3
41464 Neuss
Wir über uns:

Die Firma Peter Cames in Neuss ist ein familiengeführter Lebensmittel- Großhandel, spezialisiert auf die Belieferung des selbständigen Lebensmittel- Einzelhandels sowie von Convenience Shops (Tankstellen, Kioske, Bäckereien, Bahnhöfen, Flughäfen etc.). In vierter Generation beliefern wir mit unserem eigenen Fuhrpark (16 Fahrzeuge) unsere Kunden innerhalb von NRW und RP sowie im grenznahen Ausland.

Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort in Neuss suchen wir mit Eintrittstermin zum Studienbeginn im Sommer- oder Wintersemester eine(n) dualen Studentin/Studenten Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Lernen Sie die gesamte Bandbreite unserer betrieblichen Informations- Systeme mit Schwerpunkt ERP MS Navision inkl. Web-Shop Lösung kennen und bereiten Sie sich so auf die weitere Entwicklung und Betreuung der Systeme umfassend vor.

Von Beginn an werden Sie aktiv und fachbereichsübergreifend im operativen Tagesgeschäft an spannenden Themen mitwirken!

Einige Details zum Aufgabengebiet bei uns:
- Sie lernen alle Fachbereich unseres Unternehmens -Logistik, Vertrieb, Kundenservice, Organisation/IT und Einkauf -- und die dortigen Abläufe kennen
- Sie nutzen das eingesetzte ERP-System und wirken mittelfristig in Kooperation mit unserem Systemhaus und den Kolleginnen und Kollegen fortlaufenden am Ausbau und die Betreuung verantwortlich mit
- Sie führen gemeinsam mit Kolleginnen/Kollegen Projektarbeiten in den Bereichen „eBusiness“ und „fachbereichsübergreifende Prozessoptimierung“ durch und begleiten Change-Prozesse aktiv
- Sie bilden und verwalten gemeinsam mit unserem externen Dienstleister die Netzwerkstruktur unseres Unternehmens

Sie bringen eine gute Schul- und Allgemeinbildung und eine gutes Zeugnis (Fachhochschulreife/Abitur) mit, insbesondere in Deutsch und Mathematik. Sie haben ein großes Interesse an Informationstechnologien, besitzen Eigeninitiative und sind bereit frühzeitig Verantwortung zu übernehmen. Sie besitzen Disziplin und Einsatzbereitschaft, sind offen, flexibel und belastbar, haben Teamgeist und gehen respektvoll mit anderen Menschen um, sind kontaktfreudig und kommunizieren bedarfsgerecht.

Studieren Sie parallel zum praktischen Teil Ihres Studiums an der FOM (Fachhochschule für Oekonomie und Management) am Studienort Düsseldorf/Neuss im Tages- oder Wochenendstudium.

Angestrebter Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.).

Bei erfolgreich absolviertem Studium haben Sie beste Möglichkeiten zur Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung an:
Peter Cames GmbH & Co KG
Personalabteilung
Moselstraße 3
41464 Neuss

Ausbildungsbeginn: 01.09.2017
Bewerbungsfrist: 01.09.2017
Ihr Ansprechpartner:
Michael Cames
bewerbung@cames-neuss.de
airform UG (haftungsbeschränkt)
airform UG (haftungsbeschränkt)
Fabrikstr. 3
48599 Gronau
Wir über uns:

Wir sind ein Startup im Bereich mobile Kommunikation. Unsere Softwareprodukte werden in Unternehmen mit Servicetechnikern eingesetzt.

Anforderungen und Qualifikationen:
- Grundlegende Programmierkenntnisse (C# wäre optimal)
- Abitur

Wir möchten einem zukünftigen Master/Bachelor- Studierenden der FOM Hochschule ein berufsbegleitendes Studium mit unserem Unternehmen ermöglichen.

Bewerbungsfrist: 30.03.2017
Ihr Ansprechpartner:

Teilzeitstelle
Teilzeitstelle mit Studium zum
Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik
EXTEDO GmbH
EXTEDO GmbH
Einsteinstrasse 30
85521 Ottobrunn
Wir über uns:

Die EXTEDO GmbH ist eine mittelständische, weltweit führende Unternehmensgruppe im Bereich standardisierter Softwarelösungen (eRegulatory Affairs) für die Pharma- und Pflanzenschutzindustrie. Basierend auf langjähriger Expertise bieten wir integrierte Standardprodukte und spezialisierte Dienstleistungen an, die aktuell in über 60 Ländern in der Industrie und bei Behörden Anwendung finden.

Für den Bereich Customer Care suchen wir aktuell eine Teilzeitkraft zur Unterstützung bei unterschiedlichsten Aufgaben.

Sehr gerne möchten wir hier einem zukünftigen Bachelor- oder Master-Studierenden der FOM Hochschule ein berufsbegleitendes Studium mit unserem Unternehmen ermöglichen.

Du...
- bist in einem Bachelor- oder Masterstudiengang immatrikuliert, mit Schwerpunkt Informatik oder Engineering oder Ähnliches,
- hast Spaß an der Arbeit mit IT und Software relevanten Themen,
- bist sicher im Umgang mit MS Office, insbesondere MS Excel und MS Word,
- bist zielorientiert, genau und organisiert - bist teamfähig, offen und lernbereit
- übernimmst gerne Verantwortung und bringst dich aktiv mit Ideen ein
- verfügst auf jeden Fall über sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse
- kannst 15-20 Stunden pro Woche arbeiten

Du unterstützt Deine Kollegen bei Themen wie…
- Aufbereitung von Reports für die Abteilungsleitung
- Automatisierung von Support Prozessen
- Kundensupport und Auslieferung von Bestellungen
- Erweiterung unser Confluence Installation (falls Java Kenntnisse vorhanden sind)

Außerdem übernimmst Du bei Bedarf und Interesse selbständig die Bearbeitung von kleineren Projekten.

Unser Büro ist per Schnellbus vom Ostbahnhof in 20 Minuten zu erreichen. Für PKW-Fahrer stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Bitte lass uns Deine Bewerbung zu der jeweiligen Stelle vorzugsweise über unser Karriereportal unter www.extedo.com zukommen.

Bewerbungsfrist: 01.03.2017
Ihr Ansprechpartner:

Vollzeitstellen
Vollzeitstellen mit Studium zum
Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik
macle GmbH
macle GmbH
Von-Monschaw-Straße 3
47574 Goch
Wir über uns:

Als Value Added Distributor legen wir bereits seit 1999 unseren Fokus auf ein vielseitiges Angebot rund um IT-Lösungen und Services für Netzwerk- und Systemintegratoren sowie für Systemhäuser. Mit unserem großen Lagerangebot an Server- und Storage Produkten beliefern wir einen langjährig entwickelten Kundenstamm im In-und Ausland. Wir vermarkten und handeln vorrangig Server- und Storage Systeme und Zubehör sowie Server- und Storage Lösungen. Insbesondere durch unser innovatives Remarketing- und Ersatzteil Angebot bieten wir unseren serviceorientierten Kunden weitere wertvolle Mehrwerte.

Zur Unterstützung unseres Teams der Anwendungsentwicklung suchen wir eine/n
Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung


Deine Verantwortungsbereiche:
- Sie sind verantwortlich für die Weiterentwicklung, Troubleshooting und Administration von Systemen
- Sie arbeiten mit modernen Techniken, u.a. REST Microservices, WebSockets, HTML5, und Hybrid-Apps
- Sie sind zuständig für die Implementierung neuer Funktionen und der Erstellung von Dokumentationen

Gerne möchten wir einem zukünftigen Master/Bachelor- Studierenden der FOM Hochschule ein berufsbegleitendes Studium mit unserem Unternehmen ermöglichen. Worauf wartest DU? … WIR warten auf DEINE Bewerbung!

Bewerbungsfrist: 01.03.2017
Ihr Ansprechpartner:
Katherina Bruns
bruns@macle.de
TSO-DATA GmbH
TSO-DATA GmbH
Preußenweg 10
49076 Osnabrück
Wir über uns:

Wir sind IT-Spezialist und Microsoft Dynamics Partner mit Sitz in Osnabrück und Nürnberg. Mit über 130 Mitarbeitern realisieren wir komplexe IT-Projekte und optimieren Unternehmensprozesse. Wir leben eine moderne Unternehmenskultur, die von einem partnerschaftlichen Miteinander auf Augenhöhe geprägt ist.

Anwendungsentwickler Microsoft Dynamics CRM (m/w)

Ihre Aufgaben:
- Konzeption, Realisierung und Implementierung von Microsoft Dynamics CRM Lösungen im Rahmen von Kundenprojekten
- Erstellung von Konzepten zu Microsoft Dynamics CRM Erweiterungen in enger Teamarbeit
- Umsetzung von Kundenanforderungen, Koordination von Tests und Inbetriebnahme
- Support von Kunden und Key Usern
- Erstellung von Schnittstellen zu Sub-Systemen

Ihr Profil:
- Entwicklungskenntnisse vorzugsweise in .NET, C# und Java Script
- Eine abgeschlossene IT-Ausbildung oder ein Hochschulabschluss im Bereich Informatik sind ein Plus
- Strukturierte Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen
- Kommunikationsfähigkeit
- Englischkenntnisse

Wir bieten:
- Möglichkeit ein berufsbegleitendes Studium mit unserem Unternehmen zu absolvieren
- Zukunft in einem modernen Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Einsatzmöglichkeiten
- Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einem attraktiven Gehalt
- Einen im Zielgehalt enthaltenen Geschäftswagen, auch zur privaten Nutzung
- Eine intensive Einarbeitung mit persönlichem Mentor
- Spezialisierungsmöglichkeiten, Weiterbildungen und Trainings
- Ein kollegiales Betriebsklima mit kooperativem Führungsstil
- Hansefit - Firmenfitness

Gestalten Sie mit uns Ihre Zukunft!

Bewerbungsfrist: 01.03.2017
Ihr Ansprechpartner:
TSO-DATA GmbH
TSO-DATA GmbH
Preußenweg 10
49076 Osnabrück
Wir über uns:

Wir sind IT-Spezialist und Microsoft Dynamics Partner mit Sitz in Osnabrück und Nürnberg. Mit über 130 Mitarbeitern realisieren wir komplexe IT-Projekte und optimieren Unternehmensprozesse. Wir leben eine moderne Unternehmenskultur, die von einem partnerschaftlichen Miteinander auf Augenhöhe geprägt ist.

Anwendungsentwickler Microsoft Dynamics NAV (m/w)

Ihre Aufgaben:
- Entwicklung und Betreuung von anspruchsvollen Kundenprojekten
- Optimierung der Geschäftsprozesse im Umfeld von Microsoft Dynamics NAV
- Konzeption und Entwicklung von eigenen Modulen auf Basis von Microsoft Dynamics NAV
- Erstellung von Schnittstellen zu Sub-Systemen

Ihr Profil:
- Erfahrung in der Entwicklung von Microsoft Dynamics NAV, C#, .NET
- Eine abgeschlossene IT-Ausbildung oder ein Hoch- schulabschluss im Bereich Informatik ist ein Plus
- Interesse an betriebswirtschaftlichen Prozessen
- Hochschulabschlüsse und Zertifikate sind kein MUSS - Ihr Können ist entscheidend!

Wir bieten:
- Möglichkeit ein berufsbegleitendes Studium mit unserem Unternehmen zu absolvieren
- Zukunft in einem modernen Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Einsatzmöglichkeiten
- Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einem attraktiven Gehalt
- Einen im Zielgehalt enthaltenen Geschäftswagen, auch zur privaten Nutzung
- Eine intensive Einarbeitung mit persönlichem Mentor Spezialisierungsmöglichkeiten, Weiterbildungen und Trainings
- Ein kollegiales Betriebsklima mit kooperativem Führungsstil
- Hansefit - Firmenfitness

Gestalten Sie mit uns Ihre Zukunft!

Bewerbungsfrist: 01.03.2017
Ihr Ansprechpartner:
NRW.BANK
NRW.BANK
Kavalleriestr. 22
40213 Düsseldorf
Wir über uns:

Die NRW.BANK ist die Förderbank für Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Düsseldorf und Münster. Sie unterstützt ihren Eigentümer, das Land Nordrhein-Westfalen, bei dessen struktur- und wirtschaftspolitischen Aufgaben. Zudem ist sie verlässlicher Partner für alle Banken und Sparkassen, Unternehmen aller Branchen sowie für Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen.

Wir bieten Ihnen ein praxisintegriertes duales Studium an unserem Standort Düsseldorf zur/zum

Bachelor of Science - Studiengang Wirtschaftsinformatik w:m für 2017

Wir suchen informationstechnisch und wirtschaftlich interessierte Schulabsolventen für folgende Aufgabenfelder:
- Erwerb von IT-spezifischen sowie wirtschaftswissenschaftlichen Fachkenntnissen wie Planung, Systementwurf und Programmierung an der Hochschule für Oekonomie und Management (FOM)
- Laufender Wechsel von Studium und anwendungsbezogenem Praxiseinsatz im IT-Bereich und in verschiedenen Fachbereichen der Bank (Studium an 2 Tagen pro Woche)
- Mitarbeit im Tagesgeschäft und Mitwirkung in unternehmensrelevanten Projekten
- Studienbegleitend Fachseminare und teamorientierte Trainings
- Intensive Betreuung über den gesamten Ausbildungsverlauf

Diese Qualifikationen und Eigenschaften zeichnen Sie aus:
- Gute allgemeine Hochschulreife (Abitur) mit sehr guten Leistungen, inbesondere in Mathematik/Informatik, Deutsch und Englisch
- Gute MS-Office Kenntnisse, Erfahrungen mit - Programmiersprachen sind von Vorteil
- Ausgeprägtes Interesse sowohl an mathematischen und IT- Zusammenhängen als auch an wirtschaftlichen Themen
- Persönliche Stärken: Leistungsbereitschaft, Selbständigkeit, Belastbarkeit, Organisationsgeschick, Teamfähigkeit

Darauf können Sie sich bei Ihrer Ausbildung freuen:
Die NRW.BANK bildet für den eigenen Bedarf aus! Nach erfolgreichem Abschluss des Dualen Studiums bieten wir unseren MitarbeiterInnen natürlich auch Möglichkeiten, sich weiterzuqualifizieren. Neben individuell auf Ihre Bedarfe abgestimmte Seminarangebote unterstützen wir eine Reihe von abschlussbezogenen Maßnahmen, bspw. ein Masterstudium an der Hochschule für Oekonomie & Management (FOM).

Wenn Sie an unserem Angebot interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, unter der Angabe der Referenznummer ah-BSC-2017.

Bewerbungsfrist: 01.03.2017
Ihr Ansprechpartner:
IPPS Service- und Entwicklungs GmbH
IPPS Service- und Entwicklungs GmbH
Abendener Straße 11
52385 Nideggen
Wir über uns:

Im Jahr 1999 wurde die Firma IPPS (Internet Programming and Promotion Service) gegründet. IPPS ist spezialisiert auf die Entwicklung und den Vertrieb von Online-Zahlungssystemen und zählt in diesem Bereich zu den Marktführern.

Die IPPS Group sucht eine/n

Mitarbeiter(in) für die Software-Entwicklung

Ihre Aufgaben:
- Entwicklung im Bereich Online-Paymentsysteme und Schnittstellen

Das sollten Sie mitbringen:
- Gute PHP Backend Development Kenntnisse
- Technische Skills: PHP, Symfony, C#, C/C++, HTML, CSS, Ajax, JSON/XML, JavaScript, jQuery, Bash, SVN, Git, API (REST/RESTful), Apache, MySQL, MariaDB
- Fundierte Kenntnisse in der Administration von LINUX(Debian,Ubuntu) Systemen.
- Hohe Lern- und Einsatzbereitschaft
- Selbstständige, flexible und zuverlässige Arbeitsweise
- Überdurchschnittliches Engagement

Was können Sie dabei von uns erwarten?
- Die Mitarbeit in einem dynamischen und professionellen Team in einem aufstrebenden Unternehmen
- Ein modernes und hochwertiges Arbeitsumfeld
- Flexible Strukturen, flache Hierarchien und hochmotivierte Kollegen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, unbefristeten Arbeitsvertrag
- Wir möchten einem zukünftigen Studierenden der FOM Hochschule ein berufsbegleitendes Studium mit unserem Unternehmen ermöglichen

Kontaktaufnahme:
Wenn Sie sich bei uns bewerben möchten, senden Sie eine aussagekräftige Bewerbung an folgende E-Mail-Adresse:
bewerbung@ipps.de
Oder per Post an:
IPPS Service- und Entwicklungs GmbH
Irina König
Abendener Straße 11
52385 Nideggen
Tel.: +49(0)2427 9030

Bitte führen Sie auch ggf. Ihre Zusatzqualifikationen auf.

Eintrittstermin: ab sofort

Bewerbungsfrist: 01.03.2017
Ihr Ansprechpartner:
Irina König
bewerbung@ipps.de
IPPS Service- und Entwicklungs GmbH
IPPS Service- und Entwicklungs GmbH
Abendener Straße 11
52385 Nideggen
Wir über uns:

Im Jahr 1999 wurde die Firma IPPS (Internet Programming and Promotion Service) gegründet. IPPS ist spezialisiert auf die Entwicklung und den Vertrieb von Online-Zahlungssystemen und zählt in diesem Bereich zu den Marktführern.

Die IPPS Group sucht eine/n

Mitarbeiter(in) für den Kundensupport

Ihre Aufgaben:
- Telefon- und E-Mail-Support für Kunden und Vermittler im Bereich Online-Paymentsysteme

Das sollten Sie mitbringen:
- Gute Kenntnisse im Umgang mit versch. Browsern
- MS-Office-Kenntnisse unter Windows-7, 8.1,10
- Berufserfahrung im Bereich Kundendienst Telefonservice
- Sprachen: Englisch oder Französisch
- Sie können im Team arbeiten und sich anpassen
- Hohe Lern- und Einsatzbereitschaft
- Sie sind bereit im Schichtdienst 8.00 - 17.00 Uhr bzw. 11.00 - 19.00 Uhr und auch am Wochenende stundenweise zu arbeiten
- Selbstständige, flexible und zuverlässige Arbeitsweise
- Überdurchschnittliches Engagement

Was können Sie dabei von uns erwarten?
- Die Mitarbeit in einem dynamischen und professionellen Team in einem aufstrebenden Unternehmen
- Ein modernes und hochwertiges Arbeitsumfeld
- Flexible Strukturen, flache Hierarchien und hochmotivierte Kollegen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, unbefristeten Arbeitsvertrag
- Wir möchten einem zukünftigen Studierenden der FOM Hochschule ein berufsbegleitendes Studium mit unserem Unternehmen ermöglichen

Kontaktaufnahme:
Wenn Sie sich bei uns bewerben möchten, senden Sie eine aussagekräftige Bewerbung an folgende E-Mail-Adresse:
bewerbung@ipps.de
Oder per Post an:
IPPS Service- und Entwicklungs GmbH
Irina König
Abendener Straße 11
52385 Nideggen
Tel.: +49(0)2427 9030

Bitte führen Sie auch ggf. Ihre Zusatzqualifikationen auf.

Eintrittstermin: ab sofort

Bewerbungsfrist: 01.03.2017
Ihr Ansprechpartner:
Irina König
bewerbung@ipps.de
VTIS GmbH
VTIS GmbH
Nikolaus-Groß-Str. 31
44329 Dortmund
Wir über uns:

Wir suchen Entscheider und Macher

Die wichtigste Eigenschaft die Du brauchst um bei uns erfolgreich zu sein ist Motivation. Wenn du Spaß bei der Arbeit hast, erscheinen dir die größten Probleme nicht als Hindernis, sondern als Herausforderung die du bewältigen willst. Die Zufriedenheit kommt dann ganz von alleine.

Wir wollen dir nicht das Blaue vom Himmel versprechen, sondern ehrlich sein. Es wird immer Tage und Phasen geben, die schwierig sind oder Projekte die nicht so verlaufen wie du es dir vorstellst, das gehört dazu. Wenn Du aber den Willen zeigst in solchen Situationen Lösungsorientiert zu denken und vollen Einsatz zu bringen, unterstützen wir dich mit allem was du brauchst, um erfolgreich aus jeder Situation hervorzugehen.

Hast du besonderes Interesse an den Bereichen IT und Netzwerktechnik? Bist du motiviert bei uns als IT-Systemtechniker (m/w) für netzwerkbasierte Sicherheitstechnik zu arbeiten? Dann lies dir das folgende Anforderungsprofil durch und bewirb dich noch heute bei uns! Auch Quereinsteiger sind bei VTIS herzlich willkommen!

Gerne kannst du dich vorher über unser Unternehmen und unsere Tätigkeitsberieche auf www.vtis.de
informieren.

Bitte bedenke, in dieser Position wirst du viel Kundenkontakt haben, deswegen benötigst du eine Fahrerlaubnis. Einen Firmenwagen stellen wir dir zur Verfügung.

Deine Aufgaben:
- Umsetzung von netzwerkbasierten Videoüberwachungsprojekten
- Inbetriebnahme netzwerkbasierter Videoüberwachungssysteme inkl. Storage, Switchen, Routern, PC- und Kameratechnik
- Installation und Konfiguration von fachspezifischen Softwareapplikationen
- Selbstständige Durchführung von Service- und Instandhaltungsarbeiten
- Remote- und Telefonsupport
- Erstellung von Blockschaltbildern, Netzwerkplanungen und Systemdokumentationen  Projektunterstützung bei Planung und Konzeption
- Technische Projektleitung, Projektabwicklung und Systeminbetriebnahme
- Zusammenarbeit mit den externen Servicepartnern Projekt
- Umsetzung komplexer technischer Anforderungen
- Fehleranalyse und Fehlerbeseitigung, sowie Wartung von Bestandssystemen
- Sicherstellen der Funktionsfähigkeit von Systemen
- Überwachung des Systemverhaltens inklusive Systemoptimierung

Dein Anforderungsprofil:
- abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. IT-Systemelektroniker / Fachinformatiker für Systemintegration)
- Berufserfahrung
- Sicheres, verbindliches und freundliches Auftreten
- Zuverlässigkeit, Mobilität, Freude bei der Arbeit und Kommunikationsfähigkeit
- Schnelle Auffassungsgabe und ein hoher Qualitätsanspruch
- Sehr gute Selbstorganisation und hohe Teamfähigkeit, Motivation, Aufgeschlossenheit,
- Bereitschaft zum selbstständigen, strukturierten Arbeiten
- Erfahrung und sichere Anwendung bei der Installation und Arbeit mit Windowsbetriebssystemen und allen gängigen Netzwerkkomponenten
- Reisebereitschaft im In- und Ausland
- Erweiterte Grundkenntnisse in Elektronik und Elektrotechnik
- Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Mehrjährige Erfahrung in der Analyse, Planung, Umsetzung, Betreuung und Dokumentation von Netzwerk-Umgebungen
- Strukturierte Problemlösungsmethodik
- Herstellerzertifizierungen sind gewünscht

Wir bieten Dir:
- interessante, vielfältige Aufgaben in einem mittelständischen Unternehmen
- einen sicheren und modernen Arbeitsplatz in lockerer Atmosphäre mit netten Kolleginnen und Kollegen
- Wir pflegen ein kollegiales und pragmatisches Arbeitsklima,
- welches von Kundenorientierung und kurzen Entscheidungswegen geprägt ist
- Weiterbildungsmaßnahmen durch Schulungen direkt beim Hersteller
- Eine Einarbeitung durch unsere erfahrenen Mitarbeiter

Wir möchten einem zukünftigen Master/Bachelor- Studierenden der FOM Hochschule ein berufsbegleitendes Studium mit unserem Unternehmen ermöglichen!

Bewerbungsfrist: 01.03.2017
Ihr Ansprechpartner:
Walter Majewski
info@vtis.de
Tröger & Entenmann Unternehmensgruppe
Tröger & Entenmann Unternehmensgruppe
In der Gabel 22
69123 Heidelberg
Wir über uns:

Wir sind Mitglied der Unternehmensgruppe Tröger + Entenmann, die an 15 Standorten in Deutschland ein bedarfsgerechtes Sortiment und praxisbezogene Lösungen rund um das Thema Ver- und Entsorgung anbietet. Unser Team orientiert sich an den Bedürfnissen unserer Kunden und zeichnet sich durch einen schnellen und flexiblen Service aus.

IT-Projektmanager

Unsere Aufgaben:
- Kennenlernen von technischen und wirtschaftlichen Prozessen, Methoden und Werkzeugen
- Eigenverantwortliche Betreuung von IT-Projekten
- Mitarbeit bei der Unterstützung von Anwendern im User-Help-Desk (1st & 2nd Level Support)
- Konzeptionierung und Durchführung einer zentralen Einarbeitung und sonstiger Anwenderschulungen
- Erstellung von Dokumentationen zu vorhandenen IT-Anwendungen
- Kommunikation mit und Koordination von externen Firmen im Software- und Hardwarebereich
- Ein abwechslungsreiches und zukunftsorientiertes duales Studium in der IT

Unsere Anforderungen:
- Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
- Begeisterung für Informatik und wirtschaftliche Zusammenhänge
- Offene und freundliche Kommunikation
- Einsatzfreude und Leistungsbereitschaft
- Teamfähigkeit
- Belastbarkeit und Stressresistenz

Unsere Leistungen:
Sie erwartet ein starkes Team in einem kreativen Arbeitsumfeld, in das Sie Ihre eigenen Ideen und Vorstellungen einbringen können. Sie werden leistungsgerecht entlohnt und haben gute Perspektiven in einem stetig wachsenden Unternehmen.
Wir möchten einem zukünftigen Master/Bachelor- Studierenden der FOM Hochschule ein berufsbegleitendes/ausbildungsbegleitendes Studium mit unserem Unternehmen ermöglichen.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Lebenslauf, Zeugnissen, frühestmöglicher Eintrittstermin und Gehaltsvorstellungen, die Sie bitte an hr@tue-hd.de richten.

Bewerbungsfrist: 28.02.2017
Ihr Ansprechpartner:

Anrechnungsmöglichkeiten

Mit Fortbildungen schneller studieren – So geht´s!
Die FOM bietet allen Berufstätigen mit Interesse an einem Bachelorstudium ausgezeichnete Möglichkeiten: Durch die Anrechnung beruflicher Fortbildungen entstehen für Sie erhebliche zeitliche und finanzielle Vorteile. Unsere Experten vom Hochschulbereich Offene Hochschule beraten Sie gerne individuell zu Ihren Einstiegsmöglichkeiten in Ihr Bachelor-Hochschulstudium.

» Hier erfahren Sie wie das geht

Weiterqualifikation

Anmeldeformular downloaden
Infoveranstaltung buchenInfomaterial bestellen
Portrait von Kathrin Schnorbus (Integration Managerin bei der Telekom Deutschland GmbH)Portrait von Kathrin Schnorbus (Integration Managerin bei der Telekom Deutschland GmbH)Kathrin Schnorbus
Integration Managerin bei der Telekom Deutschland GmbH

»Als Integration Managerin bin ich für die reibungslose Koordination zwischen unserer IT-Abteilung und den einzelnen Fachbereichen im Hause zuständig. Damit die Abstimmung funktioniert, brauche ich neben IT-Kenntnissen und BWL-Know-how vor allen Dingen Projektmanagement- und Kommunikationskompetenzen. Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik vermittelt mir all das.«