Hochschulbereich

Duales Studium

Duales Hochschulstudium

Bachelor of Arts (B.A.)
Marketing & Digitale Medien

Medienkompetenz, Kommunikationsstärke und unternehmerisches Denken: Der duale Studiengang „Marketing & Digitale Medien“ bereitet gezielt auf eine verantwortungsvolle Tätigkeit als Fachkraft für multimediale Vermarktung vor. Ein besonderer Schwerpunkt gilt dabei den neuen Medien und der Entwicklung von Marketingkampagnen im Social-Media-Bereich.

Dieser Studiengang richtet sich an (Fach-)Abiturienten, die Studium und Ausbildung im Unternehmen verbinden möchten und eine Tätigkeit z.B. in den folgenden Unternehmensbereichen anstreben: 

  • Marketing und Kommunikation
  • Vertrieb
  • Produktmanagement

Das Studium qualifiziert Sie u.a. für folgende Aufgaben:
  • Entwicklung von (Online-) Marketing-Konzepten, Planung von Marketingmaßnahmen
  • Erstellung von Markt- und Zielgruppenanalysen
  • Durchführung und Auswertung von Kundenbefragungen
  • Planung und Durchführung von Online-Kampagnen
  • Konzeption von Onlineshops
  • Durchführung von Social-Media-Marketing Maßnahmen
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Budgetierung von SEA-Maßnahmen

Daten & Fakten Factsheet

Hochschulabschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
Dauer: 7 Semester
Studienform: Dual, parallel zur Ausbildung im Unternehmen
Semesterbeginn: März und September (abhängig vom Studienort)
Leistungsumfang: 180 ECTS-Punkte
Studiengebühren: 12.390 Euro, zahlbar in 42 Monatsraten à 295 Euro
Akkreditierung: Die FOM ist von der FIBAA systemakkreditiert. Damit ist auch dieser Studiengang akkreditiert.

Wo möchten Sie studieren?

Abhängig von Hochschulzentrum und Studienstart (Beginn im Sommer- oder Wintersemester) können Sie an der FOM aus verschiedenen Zeitmodellen wählen.

Semesterbeginn: März und September (abhängig vom Studienort)

Studiengangsbeschreibung

Multimediale Vermarktung mit Konzept

Kein Unternehmen, keine Marke kommt heute noch ohne Vermarktungsstrategie aus. Marketing und Vertrieb sind dabei über verschiedenste Mittel, Maßnahmen und Medien optimal zu orchestrieren. Wer die komplette Klaviatur aus Marketing und Kommunikation sicher beherrscht, wird Unternehmen optimal beraten und erfolgreich vermarkten können. Mit zunehmender Digitalisierung sind Sie darüber hinaus als digitaler Navigator gefragt.

Der Bachelor-Studiengang Marketing & Digitale Medien vermittelt Ihnen grundlegende betriebswirtschaftliche
Kenntnisse sowie anwendungsorientiertes Wissen im Marketing, insbesondere im Bereich der digitalen Medien.

Im Studium beschäftigen Sie sich mit der Konzeption, Umsetzung und Evaluation von Marketing- sowie Medienstrategien.
Sie lernen, relevante Kennzahlen und Statistiken anhand von geeigneten Instrumenten zu analysieren und Handlungsempfehlungen
für die Marketingplanung vorzunehmen.

Mit Abschluss des Studiums können Sie Marketing- und Medienmaßnahmen in den Bereichen Social Media, Online-Marketing,
Mobile Marketing und Public Relations planen und steuern. Zudem können Sie beispielsweise Optimierungspotenziale auf Basis von Webanalytics identifizieren und deren Umsetzung begleiten.

Damit sind Sie umfassend im Bereich Marketing und Neue Medien aufgestellt und vor dem Hintergrund der zunehmenden
Digitalisierung eine gefragte Fachkraft. Laut Marketingbefragung des Marktforschungsunternehmens Econsultancy geben rund die Hälfte der befragten Unternehmen an, dass digitale Aspekte den Großteil ihrer Marketingaktivitäten durchdringen.

Sie beenden Ihr ausbildungsbegleitendes Bachelor-Studium in Marketing & Digitale Medien mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.).

Zulassungsvoraussetzung

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • und aktuelle Berufstätigkeit (Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung), betriebliche Ausbildung, Traineeprogramm oder Volontariat (in Ausnahmefällen kann davon abgewichen werden*)

*Für Informationen zur Zulassung steht Ihnen unsere Studienberatung gerne zur Verfügung.

Vorlesungszeiten

Je nach Studienort und Studienbeginn (Winter- oder Sommersemester) stehen Ihnen unterschiedliche Zeitmodelle zur Auswahl. Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Hochschulzentrum aus, um die möglichen Vorlesungszeiten angezeigt zu bekommen

Abend- und Samstags-Studium

Die durchschnittliche Vorlesungszeit beträgt ca. 9 Stunden pro Woche.*)
Je nach Hochschulzentrum wird das Zeitmodell 1 oder Zeitmodell 2 angeboten

Zeitmodell 1
2 oder 3 Abende/Woche (Mo.-Fr.) 18:00 – 21:15 Uhr und 2 oder 3 Samstage/Monat 08:30 – 15:45 Uhr

Zeitmodell 2
Immer freitags 18:00 – 21:15 Uhr und samstags 08:30 – 15:45 Uhr

Abend-Studium

3 Abende/Woche (Mo.-Fr.) 18:00 – 21:15 Uhr

Tages-Studium

2 Tage/Woche (Mo.-Fr.) i.d.R. 08:30 – 15:45 Uhr
oder
1 Tag/Woche und samstags i.d.R. 08:30 – 15:45 Uhr

*) Bezogen auf das gesamte Studium, in Ausnahmefällen kann davon abgewichen werden.

Änderungen möglich: Die Vorlesungszeiten sind abhängig vom Studienbeginn (WS/SS) und werden die gesamte Studiendauer über beibehalten.
Semesterferien: August und Mitte bis Ende Februar. Im Tages-Studium: Juli/August und Februar.
Studieninhalte/-verlauf

Studiengebühren

Studiengebühr: 12.390 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 295 Euro
Prüfungsgebühr: 300 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit)*
Gesamtkosten: 12.690 Euro beinhaltet Studiengebühr und Prüfungsgebühr

*Bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr.

» Hier finden Sie weitere Informationen zu Kosten und Finanzierung.

Akkreditierung

Die FOM Hochschule ist durch den Wissenschaftsrat für ihre besonderen Leistungen in Lehre und Forschung akkreditiert und wurde 2012 als erste private Hochschule bundesweit durch die FIBAA systemakkreditiert. Dieses Gütesiegel belegt, dass das Qualitätsmanagement der FOM Hochschule den hohen Standards des Akkreditierungsrates, dem wichtigsten Gremium für Qualität in Studium und Lehre an deutschen Hochschulen, entspricht. 2018 wurde die FOM für weitere acht Jahre systemakkreditiert. Alle von der FOM angebotenen Studiengänge sind somit akkreditiert. Ein Bachelor-Abschluss der FOM Hochschule befähigt grundsätzlich auch zu einem weiterführenden Master-Studium und im Anschluss daran zu einer Promotion.

» Hier können Sie die Akkreditierungsurkunde downloaden.

» Hier erfahren Sie mehr zur Akkreditierung der Studiengänge.

Stellenangebote Duales Studium

Studienprogramm: (Mehrfachauswahl möglich)
Studienort:
Stellentyp:

Ausbildungsplätze
Ausbildungen mit Studium zum
Bachelor of Arts (B.A.) in Marketing & Digitale Medien
Firmen Logo

Delphinus GmbH
Mittelstraße 5a
12529 Schönefeld

Firmen Logo

Source Gesellschaft für verkaufsfördernde Produkte mbH
Hagenauer Str. 53 a
65203 Wiesbaden

Kaufmann/-frau im E-Commerce mit Studium zum
Bachelor of Arts (B.A.) in Marketing & Digitale Medien
Firmen Logo

U-Form-Verlag Solingen
Hermann Ullrich GmbH & Co. KG
Cronenberger Straße 58
42651 Solingen

Mediengestalter(in) Digital und Print mit Studium zum
Bachelor of Arts (B.A.) in Marketing & Digitale Medien
Firmen Logo

Fischer’s GmbH
Wannen 50
56455 Witten

Praxisintegrierte Ausbildung mit Studium zum
Bachelor of Arts (B.A.) in Marketing & Digitale Medien
Firmen Logo

Ingram Micro Distribution GmbH
Heisenbergbogen 3
85609 Dornach

Firmen Logo

uniVersa
Sulzbacher Straße 1-7
90489 Nürnberg

Firmen Logo

SCHWIND'
Agentur für Zukunftskommunikation GmbH
Ubierstraße 78
53173 Bonn

Firmen Logo

R&R/COM Werbung und Kommunikation GmbH & Co. KG
Agnes-Bernauer-Straße 113
80687 München

Firmen Logo

DO IT! Gesellschaft für Field-Promotion,
Event-Management und Sponsoring mbH
Immermannstr. 3
40210 Düsseldorf


Praktikum
Praktika mit Studium zum
Bachelor of Arts (B.A.) in Marketing & Digitale Medien
Firmen Logo

Go-on GmbH a member of Go-on Group
Fritz-Vomfelde-Straße 6
40547 Düsseldorf

Firmen Logo

SYNERGIE Personal Deutschland GmbH
Gebrüder-Himmelheber-Straße 7
76135 Karlsruhe

Firmen Logo

NIKEATA THOMPSON I NT-AGENCY
Bergmannstraße 59
10961 Berlin


Trainee
Trainees mit Studium zum
Bachelor of Arts (B.A.) in Marketing & Digitale Medien
Firmen Logo

IndieAd GmbH
Tengstraße 9
80798 München

Firmen Logo

SCHWIND'
Agentur für Zukunftskommunikation GmbH
Ubierstraße 78
53173 Bonn

Firmen Logo

Ingram Micro GmbH
Heisenbergbogen 3
85609 München

Firmen Logo

Volz Personalberatung
Rheinauhafen
Anna-Schneider-Steig 7-9
50678 Köln

Firmen Logo

PARIS AG
Daimlerstr. 8 A
41564 Kaarst

Firmen Logo

R&R/COM Werbung und Kommunikation GmbH & Co. KG
Agnes-Bernauer-Straße 113
80687 München

Firmen Logo

Source Gesellschaft für verkaufsfördernde Produkte mbH
Hagenauer Str. 53 a
65203 Wiesbaden

Firmen Logo

EPC - Energy Performance Contracting GmbH
Kennedyallee 93
D-60596 Frankfurt am Main

Firmen Logo

Prohyp-Invest GmbH
Kennedyallee 93
D-60596 Frankfurt am Main

Firmen Logo

SAEGER & CIE. Zinshaus Investments GmbH
Maternusstraße 44
50996 Köln

Firmen Logo

xaverius Unternehmensberatung Personalberatung GmbH
Mühlengasse 3a
50667 Köln

Firmen Logo

DO IT! Gesellschaft für Field-Promotion,
Event-Management und Sponsoring mbH
Immermannstr. 3
40210 Düsseldorf

Weiterführendes Master-Studium

Anmeldung zum Studium

Einzureichende Unterlagen für die Anmeldung Zur Anmeldung »
Kostenloses Info-Webinar

Kostenloses Info-Webinar

zum Dualen Studium an der FOM Hochschule

20. Februar 2019 um 17:00 Uhr
» Jetzt kostenlos anmelden

Portrait von Ann-Christine Schön (Associate Manager Online Marketing, Fashion ID GmbH & Co. KG - Unternehmensgruppe Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf)Portrait von Ann-Christine Schön (Associate Manager Online Marketing, Fashion ID GmbH & Co. KG - Unternehmensgruppe Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf)Ann-Christine Schön
Associate Manager Online Marketing, Fashion ID GmbH & Co. KG - Unternehmensgruppe Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf

»Ich arbeite im Marketing-Team bei Fashion ID, dem Online-Shop von Peek & Cloppenburg, und betreue unter anderem die Jake*s Website inkl. der Social Media Kanäle. Zudem beschäftige ich mich auch mit den Facebook Ads für Fashion ID, der Analyse der Performance Zahlen und der Ausarbeitung weiterer Optimierungen, um die Performance Ziele zu erreichen. Den Studiengang Marketing & Digitale Medien kann ich gut empfehlen, denn er vermittelt genau die aktuellen Kenntnisse, die für eine Tätigkeit im Bereich des digitalen Marketings erforderlich sind.«