Hochschulbereich

Duales Studium

Bachelor of Arts (B.A.)
Gesundheitspsychologie & Medizinpädagogik

In Einrichtungen des Gesundheitswesens sowie bei Krankenversicherungen sind Themen zur Gesundheitsförderung und -prävention von hoher Bedeutung. Dass Gesundheit das kostbarste Gut ist, erkennen zunehmend aber auch immer mehr Unternehmen. Sie möchten  folgerichtig ihren Mitarbeitern Angebote zur Gesundheitsförderung machen. Damit steigt der Bedarf an Experten auf allen Ebenen. Gesucht werden Fachkräfte, die zu gesundheitsmedizinischen Themen beraten und coachen, für das Thema sensibilisieren sowie entsprechende Projekte in der Praxis durchführen können.

Der Bachelor-Studiengang Gesundheitspsychologie & Medizinpädagogik bereitet Sie auf diese unterschiedlichen Tätigkeitsfelder vor. Für die Einrichtungen der Rehabilitation und des Gesundheitswesens erwerben Sie psychologisches und pädagogisches Fachwissen und setzen sich mit medizinischer Theorie, Krankheitslehre und Therapieformen auseinander – stets mit dem Fokus auf Gesundheitsberatung, Sensibilisierung und Prävention. So sind Sie in der Lage, Menschen in der Rehabilitation, chronisch kranke oder Menschen mit körperlichen oder anderen Einschränkungen gezielt zu begleiten.

Für Aufgaben im betrieblichen Gesundheitsmanagement von Unternehmen lernen Sie,  gesundheitsfördernde Initiativen zu entwickeln und in den Betrieben umzusetzen. Dazu gehören beispielsweise Trainings, Weiterbildungen und Beratungen rund um Stressabbau, Risikominderung, Work-Life-Balance und gesunde Ernährung.

Als Absolvent qualifizieren Sie sich damit auf unterschiedliche Weise für vielseitige und zukunftssichere Beratungs- und Unterrichtstätigkeiten im stetig wachsenden Gesundheitssektor.

Sie beenden Ihr ausbildungsbegleitendes Bachelor-Studium in Gesundheitspsychologie & Medizinpädagogik mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.).

Wo möchten Sie studieren?

Abhängig von Hochschulzentrum und Studienstart (Beginn im Sommer- oder Wintersemester) können Sie an der FOM aus verschiedenen Zeitmodellen wählen.

Semesterbeginn: März und September (abhängig vom Studienort)

Daten & Fakten Factsheet

Hochschulabschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
Dauer: 7 Semester
Studienform: Dual, parallel zur Ausbildung im Unternehmen
Leistungsumfang: 180 ECTS-Punkte
Studiengebühren: 12.390 Euro, zahlbar in 42 Monatsraten à 295 Euro
Akkreditierung: Die FOM ist von der FIBAA systemakkreditiert. Damit ist auch dieser Studiengang akkreditiert.

Zulassungsvoraussetzung

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • und aktuelle Berufstätigkeit (Vollzeit- sowie Teilzeittätigkeit) oder betriebliche Ausbildung, Traineeprogramm, Volontariat. Sollten Sie aktuell nicht berufstätig sein, jedoch eine Berufstätigkeit anstreben, kontaktieren Sie bitte unsere Studienberatung. Gerne prüfen wir gemeinsam Ihre individuellen Möglichkeiten der Zulassung.

Vorlesungszeiten

Je nach Studienort und Studienbeginn (Winter- oder Sommersemester) stehen Ihnen unterschiedliche Zeitmodelle zur Auswahl. Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Hochschulzentrum aus, um die möglichen Vorlesungszeiten angezeigt zu bekommen

Abend- und Samstags-Studium

Die durchschnittliche Vorlesungszeit beträgt ca. 9 Stunden pro Woche.*)
Je nach Hochschulzentrum wird das Zeitmodell 1 oder Zeitmodell 2 angeboten

Zeitmodell 1
1, 2 oder 3 Abende/Woche (Mo.-Fr.) 18:00 – 21:15 Uhr und 2 oder 3 Samstage/Monat 08:30 – 15:45 Uhr

Zeitmodell 2
Immer freitags 18:00 – 21:15 Uhr und samstags 08:30 – 15:45 Uhr

Abend-Studium

3 Abende/Woche (Mo.-Fr.) 18:00 – 21:15 Uhr

Tages-Studium

2 Tage/Woche (Mo.-Fr.) i.d.R. 08:30 – 15:45 Uhr
oder
1 Tag/Woche und samstags i.d.R. 08:30 – 15:45 Uhr

*) Bezogen auf das gesamte Studium, in Ausnahmefällen kann davon abgewichen werden.

Änderungen möglich: Die Vorlesungszeiten sind abhängig vom Studienbeginn (WS/SS) und werden die gesamte Studiendauer über beibehalten.
Semesterferien: August und Mitte bis Ende Februar. Im Tages-Studium: Juli/August und Februar. Tages Studium in Dortmund: August und Mitte bis Ende Februar.
Studieninhalte/-verlauf

Studiengebühren

Studiengebühr: 12.390 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 295 Euro
Prüfungsgebühr: 300 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit)*
Gesamtkosten: 12.690 Euro beinhaltet Studiengebühr und Prüfungsgebühr

*Bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr.

» Hier finden Sie weitere Informationen zu Kosten und Finanzierung.

Akkreditierung

Die FOM Hochschule ist durch den Wissenschaftsrat für ihre besonderen Leistungen in Lehre und Forschung akkreditiert und wurde 2012 als erste private Hochschule bundesweit durch die FIBAA systemakkreditiert. Dieses Gütesiegel belegt, dass das Qualitätsmanagement der FOM Hochschule den hohen Standards des Akkreditierungsrates, dem wichtigsten Gremium für Qualität in Studium und Lehre an deutschen Hochschulen, entspricht. Alle von der FOM angebotenen Studiengänge sind somit akkreditiert. Ein Bachelor-Abschluss der FOM Hochschule befähigt grundsätzlich auch zu einem weiterführenden Master-Studium und im Anschluss daran zu einer Promotion.

» Hier können Sie die Akkreditierungsurkunde downloaden.

» Hier erfahren Sie mehr zur Akkreditierung der Studiengänge.

Stellenangebote Duales Studium

Studienprogramm: (Mehrfachauswahl möglich)
Studienort:
Stellentyp:

Praktikum
Praktika mit Studium zum
Bachelor of Arts (B.A.) in Gesundheitspsychologie & Medizinpädagogik
Firmen Logo

Pflegetiger GmbH
Am Treptower Park 28-30
12435 Berlin


Wir über uns:
Bei Pflegetiger haben wir das Ziel, die ambulante Pflege fit für die Zukunft zu machen.
Wir verbinden das Konzept der Nachbarschaftspflege mit mobiler Technologie, um
unseren Pflegefachkräften einen super Job zu bieten und Wachstum zu ermöglichen.
Damit verwirklichen wir ein völlig neues Arbeitsmodell mit weniger Stress für die
Pflegenden und mehr Aufmerksamkeit für die Gepflegten.
Gegründet 2016, versorgen bereits knapp 100 Pflegefachkräfte eine dreistellige Zahl
an Kunden in Berlin. Im Büro kümmert sich ein hochmotiviertes Team aus derzeit 35
Tigern um das Recruiting, das Marketing, die Technologie und natürlich die Steuerung
der Pflege.
Alle Pflegetiger vereint der Antrieb, so vielen Patienten wie möglich die
Selbstständigkeit im eigenen Zuhause zu erhalten. Der Weg dahin birgt viel
Gestaltungsspielraum, der in vielen spannenden Aufgaben mit großer Verantwortung
und Eigeninitiative resultiert.

Bist du bereit für die Herausforderung, Pflege neu zu überdenken und nicht
aufzugeben, bis wir unser Ziel erreicht haben? Wenn ja, dann bewirb dich bei uns!

Für unser Büro am Treptower Park suchen wir ab sofort einen Praktikanten (w/m), der unser Büro-Team tatkräftig unterstützt.


Deine Aufgaben
- Du bist verantwortlich für die Konzeptionierung, Umsetzung und Optimierung von SEM-Kampagnen mit Budgetverantwortung
- Du arbeitest Performance orientiert und achtest stets auf wichtige Kennzahlen
- Du bist zuständig für die Markt- und Wettbewerbsbeobachtung sowie Identifizierung relevanter SEA und Performance Marketing Trends
- Du bist verantwortlich für einen der folgende Kanäle und Teilbereiche: SEM, Display, Content Marketing
- Du erstellst Reports, Analysen und wertest die verschiedenen Kennzahlen aus
- Du arbeitest in enger Zusammenarbeit mit dem Content Marketing Team und einem der Gründer

Dein Profil
- Du bist aktuell eingeschriebene/r Student/in der Kommunikations-, Sozial-,
Wirtschaftswissenschaften, Marketing oder Journalismus bzw. vergleichbarer Studiengang
- Du zeigst hohes analytisches und strategisches Denken und bist in der Lage dich leicht in den Kunden hinein zu versetzen
- Der Umgang mit verschiedenen Softwares bereitet dir keine Probleme und du findest dich auch in neuen Anwendungen schnell zurecht
- Du hast bereits Erfahrung sammeln können im Umgang mit verschiedenen Marketing Tools, wie z.B Adwords, Google Analytics und Facebook Ads
- Du besitzt Kenntnisse mit diversen Tracking-, Kampagnen- und Reportingtools
- Du willst einen Job, bei dem Du das Unternehmen mitgestalten kannst und
findest für jedes Problem eine Lösung

Das erwartet dich bei uns
- ein Arbeitsplatz in einem zukunftsträchtigen, sozialen Unternehmen; ein dynamisches, vielseitiges Team und ein großes Loft-Büro direkt am Treptower Park
- eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit der Möglichkeit, eigene Ideen und Verbesserungsvorschläge einzubringen
- vielseitige Wachstums- und Karrieremöglichkeiten
- Vergünstigungen durch unsere Partnerangebote
- Kontakt zu unserem Netzwerk von Talenten aus Business, Gesundheitswesen und IT

Wir möchten einem Bachelor-Studierenden der FOM Hochschule ein berufsbegleitendes Studium mit unserem Unternehmen ermöglichen.

Das klingt nach dem perfekten Job für dich? Dann schick uns deinen Lebenslauf unter
Angabe deiner Gehaltsvorstellungen direkt per E-Mail
Wir warten auf dich!

Dein Pflegetiger Team

Weiterführendes Master-Studium

Mit dem Bachelor of Arts (B.A.) in Gesundheitspsychologie & Medizinpädagogik bieten sich Ihnen folgende Abschlüsse zur Weiterqualifizierung an:

» Master of Science (M.Sc.) im Studiengang Public Health » Master of Science (M.Sc.) im Studiengang Medizinmanagement » Master of Science (M.Sc.) im Studiengang Wirtschaftspsychologie & Beratung
Anmeldung zum Studium
Kostenloses Info-Webinar

Kostenloses Info-Webinar

zum Dualen Studium an der FOM Hochschule

20. November 2018 um 17:00 Uhr
» Jetzt anmelden

Portrait von Sabine Kühnl (Physiotherapeutin in einem Seniorenpflegeheim<br>(Foto: Studio Monbijou))Portrait von Sabine Kühnl (Physiotherapeutin in einem Seniorenpflegeheim<br>(Foto: Studio Monbijou))Sabine Kühnl
Physiotherapeutin in einem Seniorenpflegeheim
(Foto: Studio Monbijou)

»Das Thema Psychologie fasziniert mich schon lange. Ein Psychologiestudium ist ohne Abitur jedoch nicht ohne Weiteres möglich. Vor dem Hintergrund meiner beruflichen Erfahrung fand ich die Kombination, die in dem Studiengang „Gesundheitspsychologie & Medizinpädagogik“ an der FOM angeboten wird, dann aber im Vergleich sowieso spannender. Einen so vielseitigen Studiengang habe ich in diesem Bereich sonst nirgends entdecken können.«