Newsroom

Newsarchiv

Informieren Sie sich über Aktuelles in:

Timeline

Swiss Life Select setzt auf Qualifizierung

Finanzberatungs-Unternehmen und FOM Hannover kooperieren

Das Finanzberatungs-Unternehmen Swiss Life Select wird bei der Qualifizierung seiner deutschlandweit etwa 2.300 Vertriebspartner mit der FOM Hochschule kooperieren. „Professionelles Personalmanagement, aber auch die qualifizierte Beratung unserer Kunden verlangen akademische Bildung. Aus diesem Grund freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit der FOM Hochschule“, sagte Dr. Günther Blaich, Geschäftsführer von Swiss Life Select.

Frank Schubert, Dr. Dania Recker und Dr. Günther Blaich (Foto: FOM)
Frank Schubert, Dr. Dania Recker und Dr. Günther Blaich (Foto: FOM)

„In den berufsbegleitenden Studiengängen der FOM sehen wir eine Möglichkeit, unsere Attraktivität als Arbeitgeber noch weiter zu stärken“, sagte Blaich weiter. Frank Schubert, Bevollmächtigter für Personalentwicklung und Karriereplanung des Unternehmens, ergänzt: „Fachkräfte achten stärker als je zuvor auf die Möglichkeit, sich intern weiterentwickeln zu können. Mit der Kooperation verschaffen wir ihnen langfristige Perspektiven.“

Die beiden Geschäftsführer von Swiss Life Select, Dr. Günther Blaich und Stefan Kuehl, unterzeichneten Ende Januar im Beisein von Dr. Dania Recker, Geschäftsleiterin der FOM in Hannover, den Kooperationsvertrag in der Unternehmenszentrale von Swiss Life Select in der Landeshauptstadt.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Swiss Life Select und auf die Studierenden, die ihr Engagement und ihre Erfahrung in unsere Veranstaltungen einbringen werden“, sagte Recker. „Dazu möchten wir unsere Zusammenarbeit durch Sonderveranstaltungen in der Region Hannover ausbauen.“

Business-Knigge

Im Geschäftsleben den passenden Ton treffen

Händeschütteln, aber richtig! Sabine Lansing übte mit Teilnehmer beim Business-Knigge 2017 (Foto: FOM)
Händeschütteln, aber richtig! Sabine Lansing übte mit Teilnehmer beim Business-Knigge 2017 (Foto: FOM)

Die FOM Hochschule lädt für den 23. Januar zum alljährlichen Seminar „Business-Knigge“ ins Neue Rathaus nach Hannover ein. Proficoach Sabine Lansing zeigt diesmal, wie Berufstätige Besprechungen, Veranstaltungen und Kundenbesuche selbstbewusst und erfolgreich absolvieren.

Sie klärt die Teilnehmenden in Theorie und Praxis über die nonverbalen Botschaften auf, die Kleidung und Verhalten vermitteln, sie gibt Tipps zur passenden Garderobe und übt Rang und Reihenfolge bei Begrüßungen. Auch vermittelt sie an praktischen Beispielen die Gesprächsführung in unterschiedlichen Situationen, damit jeder in jeder Lage die passende Antwort findet.

Kompakt:
Business-Knigge, 23. Januar 2018 von 17.30 bis 21 Uhr
Gartensaal des Neuen Rathauses, Trammplatz 2, 30159 Hannover

Mit dem MBA ins Top-Management

FOM informiert über Master-Studium Business Administration

Mit dem überwiegend englischsprachigen MBA-Studium bahnen sich Studierende ihren Weg in das Management internationaler Unternehmen. Welche Herausforderungen und Chancen das Master-Studium bietet, erfahren Interessierte am 11. Januar beim MBA-Infoabend.

Professoren und Studienberatung berichten über die Organisation und Fachinhalte des MBA. Dr. Christoph Kuhlmann, FOM Dozent für Allg. Betriebswirtschaftslehre, vermittelt am Beispiel eines Fußballvereins Management-Know-how und erläutert, wie sich Geschäftsmodelle entwickeln und anpassen lassen. Anschließend berichten mit Christian Barbré und Christoph Griethe zwei Absolventen und Unternehmensgründer über „Opportunities and Challenges of a MBA Curriculum at the FOM“.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen nimmt Janina Mühlan entgegen unter: janina.muehlan@fom.de oder Tel. 0511 898 404–14.

Kompakt:
MBA-Infoabend, 11. Januar 2018 von 18 bis 20 Uhr
FOM Hochschulzentrum Hannover
Berliner Allee 7, 30175 Hannover