Newsroom

Newsarchiv

Informieren Sie sich über Aktuelles in:

Timeline

Digital Training für den Karriereboost

Google Zukunftswerkstatt an der FOM in Leipzig

Welche Trends erobern die digitale Welt? Wie wird man als Unternehmen online überhaupt gefunden? Und warum hilft Kreativität bei der Lösung von Problemen? Wer bei der kostenfreien „Google Zukunftswerkstatt“ vom 28. Mai bis 1. Juni im Leipziger FOM Hochschulzentrum teilnimmt, kann diese Fragen danach ganz leicht beantworten.

Google Zukunftswerkstatt FOM Leipzig 2018

Ob Studierende, Gründer, Schüler oder Auszubildende – bei der Zukunftswerkstatt ist jeder richtig, der seine Digital-Kompetenzen im Netz verbessern möchte. Die fünftägige Lernplattform wird vom Technologie-Unternehmen Google organisiert und findet in diesem Jahr an der FOM Hochschule in Leipzig statt.

In insgesamt 16 Trainingseinheiten werden Themen wie Online-Marketing, AdWords, Suchmaschinenoptimierung oder Mobile Excellence beleuchtet. Im AdWords-Training geht es beispielsweise um Grundlagen der Erfolgsmessung einer AdWords-Anzeige oder um Best Practises für unterschiedliche Branchen. Je nach Kenntnisstand können sich die Teilnehmenden für Anfänger- und Fortgeschrittenen-Trainings anmelden.

Die Teilnahme an den Trainings ist kostenfrei, Anmeldungen über die Zukunftswerkstatt-Website hier. Veranstaltungsort ist das FOM Hochschulzentrum Leipzig, Katharinenstraße 17, 04109 Leipzig.

Für Young Professionals: Master & More am 24. April

FOM Hochschule Leipzig informiert über Studium

Die FOM Hochschule in Leipzig informiert auf der „Master & More“-Messe Bachelor-Absolventen und Young Professionals über ihr berufsbegleitendes, praxisorientiertes Master-Studienprogramm. Beliebte Master-Studiengänge an der Leipziger FOM: Human Resource Management, Sales Management, Business Administration (MBA), Wirtschaftspsychologie und Finance & Accounting.

Am 24. April können sich Fach- und Führungskräfte auf der „Master & More“ im Congress Center über Inhalt, Ablauf und Mehrwert eines berufsbegleitenden Master-Studiums informieren.

Das FOM Team ist von 9 bis 16 Uhr vor Ort. Zudem findet um 11.30 Uhr ein Vortrag zum Thema „Beruf oder Studium? Machen Sie beides!“ statt.

Studieninteressierte können auch bei Infoveranstaltungen um 18 Uhr am 7. Mai und 11. Juni (Master) und 30. April und 5. Juni (Bachelor) das FOM Hochschulzentrum an der Katharinenstraße kennenlernen. Nächster Semesterstart an der FOM Hochschule ist der 1. September.

Für Terminvereinbarungen und weitere Infos steht Ihnen Jaana Hilgenfeld unter jaana.hilgenfeld@fom.de oder T: 03418709692 zur Verfügung.

US-Konsul diskutierte mit MBA-Studierenden

Besondere FOM Lehrveranstaltung im US-Generalkonsulat Leipzig

FOM Leipzig MBA Studenten US Konsulat
Im Gespräch mit dem US Konsul (Foto: U.S. Consulate General Leipzig)

Leipziger Studierende des englischsprachigen MBA-Studiengangs der FOM Hochschule waren im April beim US-Generalkonsulat Leipzig zu Gast. Drei Stunden nahm sich der US Konsul für politische und wirtschaftliche Angelegenheiten, Jon J. Magsaysay, Zeit, um mit den FOM Studierenden über Wirtschaft und Recht in den USA und Deutschland zu diskutieren.

„Ich habe die Master-Studierenden der FOM als besonders wissbegierig erlebt und freue mich über ihr Interesse an den deutsch-amerikanischen Beziehungen“, sagt Jon J. Magsaysay. Seit Juli 2016 vertritt er als Konsul für politische und wirtschaftliche Angelegenheiten die Vereinigten Staaten von Amerika in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Vor seiner dreijährigen Amtszeit in Leipzig war er bereits als Konsul an den US-Botschaften in Portugal und Angola tätig. Jon Magsaysay absolvierte ein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität von Kalifornien in Berkeley und trat 2009 in den diplomatischen Dienst der US-Regierung ein.

„Wir sind begeistert, dass wir im Rahmen unseres Studiums die Möglichkeit haben, mit einem US-Konsul über Wirtschaft und Recht in Amerika und Deutschland diskutieren zu dürfen“, sagt Master-Student Leif Humpert. Prof. Dr. Jens Wuttke, der das Modul „Business Law“ unterrichtet und die besondere Lehrveranstaltung mit organisiert hat, ergänzt: „Wir freuen uns über die langjährige gute Zusammenarbeit des FOM Hochschulzentrums in Leipzig mit dem ortansässigen US-Generalkonsulat. Die besondere Praxisnähe unserer Hochschule wissen unsere Studierenden sehr zu schätzen.“