Für Bachelor-Studierende

Summer School France / Frankreich

Seeluft, französisches Savoir-vivre und wertvolle neue Impulse für angehende Fach- und Führungskräfte: Ein Auslandsaufenthalt in Boulogne-sur-Mer ist die Gelegenheit, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden.

An der Université d'éte de Boulogne-sur-Mer erwartet die TeilnehmerInnen ein anspruchsvolles akademisches Programm: Lernen Sie wochentags die Grundzüge des Krisen- und Turnaround-Managements kennen und wählen Sie als zweiten Kurs zwischen Wirtschaftspsychologie und Französisch. Tauchen Sie nach Vorlesungsschluss und am Wochenende in die französische Lebensart ein. Darüber hinaus bietet die traumhafte französische Opalküste Kultur- und Geschichtsinteressierten, Naturliebhabern und Sportbegeisterten gleichermaßen zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Übrigens: Während der Summer School France erbrachte Prüfungsleistungen können je nach Studiengang auf Ihr FOM Bachelor-Studium angerechnet werden.

Infos zum Programm

flyer
Ort: Boulogne-sur-Mer, Frankreich
Dauer: 2 Wochen
Unterrichtszeiten: Vom 08.07. bis 20.07.2018 von montags bis freitags
Seminar-/ Lehrgangsgebühr: 1.620 Euro (Option A) oder 1.990 Euro (Option B) zzgl. Kosten für An- und Abreise, Unterbringung und Verpflegung.
Voraussetzungen:
  • Es gibt keine spezielle Zulassungsvoraussetzung.
  • Teilnehmerzahl: min. 15, begrenzte Anzahl an Plätzen
Anmeldeschluss: 15. März 2018. Falls danach noch freie Plätze zur Verfügung stehen ist die Anmeldung natürlich noch möglich.
Auszug aus den Inhalten: (Änderungen vorbehalten)

Akademisches Programm:

Unterrichtssprache Fachmodule: Deutsch

Krisen- und Turnaroundmanagement

Oft zeigt sich erst in Krisenzeiten die wahre Stärke eines Unternehmens:
Um schwierige Situationen zu meistern, braucht
es Know-how in der Krisenerkennung, Kommunikationsstärke
im Umgang mit Betroffenen oder auch Kenntnisse im Insolvenzrecht.
In dem Modul widmen Sie sich diesen und weiteren
Aspekten der Unternehmenssanierung.

Hierzu ergänzend können Sie wählen:

Option A: Wirtschaftspsychologische Grundlagen

Ob in der Arbeitsgestaltung, der Produktvermarktung oder im
Umgang mit Konflikten: Alle Aspekte des unternehmerischen
Handelns sind durch menschliche Verhaltensweisen beeinflusst.
Sie zu erkennen und im Sinne des Unternehmens zu nutzen, ist
Aufgabe der Wirtschaftspsychologie. Gerade für Führungskräfte
ist wirtschaftspsychologische Handlungskompetenz heute
unverzichtbar – sei es in der Arbeits-, Konsum- oder der Finanzpsychologie.
Erwerben Sie in diesem Modul Grundlagenwissen
und werten Sie Ihr Bewerberprofil weiter auf!

Option B: Französischkurs

Hörverständnis, Grammatik, Aussprache, mündlicher und
schriftlicher Ausdruck: Im Französischkurs der UEBM werden
die Grundlagen der französischen Sprache und Kultur auf
lebendige Art vermittelt.

Ihre Ansprechpartnerin

Sarah Monreal
Dr. des.
Sarah Monreal
 M.A.
Auslandsprogramme
+49 201 81004-905

Kostenloses Info-Webinar

28. November 2017 um 17:00 Uhr
» Jetzt anmelden

9. Januar 2018 um 17:00 Uhr
» Jetzt anmelden

27. Februar 2018 um 17:00 Uhr
» Jetzt anmelden

Französisch-Kenntnisse mit Zertifikat

Es besteht die Möglichkeit, im Zeitraum der Summer School France optional den DELF-Test an der UEBM abzulegen. Die Gebühren für den Test sind in den Teilnahmegebühren für die Summer School nicht enthalten, sondern zusätzlich von Ihnen direkt an die UEBM zu entrichten. Das International Office berät Sie gern hierzu.

Université d’été de, Boulogne-sur-Mer, Frankreich

Die 1951 gegründete Université d’été de Boulogne-sur-Mer blickt auf eine lange Tradition als Anbieter hochwertiger Sprachaufenthalte zurück. BesucherInnen aller Nationalitäten und Altersstufen haben hier die Gelegenheit, Kenntnisse der französischen Sprache und Kultur zu erwerben oder aufzufrischen. Als Mitglied im Verband der Anbieter von Sprachaufenthalten FLE erfüllt die Sommeruniversität hohe Qualitätsstandards. Neben den eigentlichen Sprachkursen und -prüfungen organisiert sie ein attraktives Kultur- und Freizeitprogramm.

Boulogne-sur-Mer

Die charmante Stadt Boulogne-sur-Mer liegt an der französischen Opalküste, die mit ihren kilometerlangen Sandstränden und den schroffen Steilklippen rund um die „Gegend der zwei Kaps“ Jahr für Jahr zahllose Gäste anzieht. Malerische Küstendörfer, Jahrhunderte alte Kirchen und Bauwerke sowie zahlreiche Wander- und Radwege durch ursprüngliche Natur: In Boulogne-sur-Mer kommen Kultur- und Geschichtsinteressierte, Naturliebhaber sowie Sportbegeisterte gleichermaßen auf ihre Kosten.