Für Bachelor-Studierende

Summer School Canada

Abenteuerlustig? Naturbegeistert? Karrierebewusst? Dann kommen Sie an der Summer School der kanadischen Vancouver Island University in wirklich jeder Hinsicht auf Ihre Kosten.

Bei dem über vierwöchigen Aufenthalt im Hafenstädtchen Nanaimo erwarten Sie nicht nur spektakuläre Landschaften, zerklüftete Küstengebiete und tiefe Wälder, sondern auch ein äußerst gewinnbringendes akademisches Programm. In drei englischsprachigen Modulen eignen Sie sich umfassende Kompetenzen in den Bereichen Projektmanagement und Controlling an und setzen sich eingehend mit wissenschaftlichen Methoden der quantitativen Analyse auseinander –gefragte Qualifikationen für Fach- und Führungskräfte aller Branchen und Unternehmensbereiche.

Nach dem Unterricht oder an Wochenenden können Sie die faszinierende Region von Vancouver Island näher kennenlernen und an spannenden Outdoor-Aktivitäten von Kanufahrten bis Whale Watching teilnehmen. Unbedingt einen Tagesausflug wert ist zudem die Wirtschaftsmetropole Vancouver, die mit der Fähre von Nanaimo aus erreicht werden kann.

Infos zum Programm

Ort: Nanaimo, Kanada
Dauer: ca. 4 Wochen
Unterrichtszeiten: Vom 15.07. bis 09.08.2019 von montags bis freitags
Seminar-/ Lehrgangsgebühr: 3.000 Euro, zzgl. Kosten für An- und Abreise, Unterbringung und Verpflegung sowie Freizeitgestaltung
Voraussetzungen:
  • Es gibt keine spezielle Zulassungsvoraussetzung.
  • Teilnehmerzahl: mindestens 25, begrenzte Anzahl an Plätzen.
Anmeldeschluss: 31. März 2019. Falls danach noch freie Plätze zur Verfügung stehen ist die Anmeldung natürlich noch möglich.
Auszug aus den Inhalten: (Änderungen vorbehalten)

Akademisches Programm

Projectmanagement

  • Project initiation
  • Request for proposal process
  • Basic principles
  • Creation of work breakdown structures
  • Preparing network diagrams and Gantt charts
  • Assessing risk, using budgets
  • Controlling resources
  • Project termination

Operational Controlling
  • Introduction to problems and analysis related to the design, planning, control and improvement of manufacturing and service operations
  • Supply chain management
  • Process analysis
  • Project analysis
  • Materials management
  • Production planning and scheduling
  • Quality management
  • Reengineering, capacity and facilities management
  • Service management
  • Operations strategy

Scientific Methods (Quantitative)
  • Mathematics
  • Probability calculation
  • Statistics
  • Data
  • Position and spreading dimensions
  • Concentration and index numbers
  • Correlation and contingency analysis
  • Linear Regression Analysis
  • Time series analysis
  • Probability distributions (e.g. binomial distribution, normal distribution)
  • Point estimation
  • Area estimation
  • Hypothesis
  • Statistical software (spreadsheet, special software)
  • Carry out a quantitative scientific analysis
  • Overview of multivariate procedures


Unterrichtssprache:
Englisch

Ihre Ansprechpartnerin

Sarah Furgol B.A.
Sarah Furgol B.A.
Auslandsprogramme
+49 201 81004-306

Kostenlose Info-Webinare

25. Juni 2018 um 17:00 Uhr
» Jetzt anmelden

Vancouver Island University

Logo der Vancouver Island University

Ein reichhaltiges akademisches Angebot, vier moderne Campus und über 16.000 Studierende: Neben der reizvollen Lage bietet die VIU erstklassige Lernbedingungen und hochqualifi zierte Lehrkräfte. Die Inhalte der rund 200 Studienrichtungen werden in kleinen Gruppen vermittelt. Das Studienangebot umfasst Diplom-, Bachelor- und Master- Studiengänge in wirtschafts-, natur- und humanwissenschaftlichen Disziplinen. Hervorgegangen ist die VIU aus der ersten berufsbildenden Schule Nanaimos – daher auch die engen Beziehungen zur Region und der starke Praxisbezug. Das »Centre for Experiential Learning« etwa unterstützt Studierende dabei, in Praktika Berufserfahrungen zu sammeln.

Nanaimo und Vancouver Island

Die Geschichte Nanaimos nahm Mitte des 19. Jahrhunderts ihren Anfang. Aus der damaligen Bergbausiedlung ist bis zum heutigen Tag eine 85.000 Einwohner zählende Hafenstadt mit attraktivem Freizeitangebot geworden. Dank des gemäßigten Klimas und der Schönheit der Küstengebiete sowie der Berge und Wälder der Region sind Nanaimo und Vancouver Island bedeutende Touristenziele der Provinz British Columbia. Teilnehmer der Summer School haben – von Kanu- und Wandertouren bis hin zum Whale Watching – viele Möglichkeiten, diese spektakuläre Umgebung kennenzulernen. Auch die Metropole Vancouver ist gut zu erreichen.